Alle Beiträge zu Mobile

Hart wie ein Nashorn? iPhone-Hüllen und Foto-Zubehör von Rhinoshield ausprobiert [Update]

Rhinoshield Zubehör für iPhone X
Neue Bilder mit den Rhinoshield-Aufsteckobjektiven und vertiefte Eindrücke vom Objektivadapter – wir haben den ursprünglich am 18. Juli erschienenen Text um diese Informationen aktualisiert. Smartphones können viel, aber schon bei kleineren Stürzen werden sie zu Memmen. Gute und schicke Schutzhüllen wollen Abhilfe schaffen. Die Auswahl im Zubehörhandel reicht von unverschämt [...]
Weiterlesen »

Gigaset GS185: Kollege Roboter macht das erste Smartphone „made in Germany“ rentabel

Gigaset GS185 Smartphone-Fertigung
Technisch ist das Gigaset GS185 keine Besonderheit. Im Netzpiloten-Test überzeugt das Einsteiger-Smartphone als ein im besten Sinne unauffälliges Modell zum günstigen Preis für unter 200 Euro. Zum Smartphone-Star der Stunde machen es hingegen Art und Ort der Herstellung. Anders als praktisch alle anderen Mobiltelefone läuft es nicht in Asien vom [...]
Weiterlesen »

Google Pay startet in Deutschland

google pay-titel Image by adobe
Seit dieser Woche ist Google Pay offiziell in Deutschland verfügbar und damit zum Beispiel Apple Pay diverse Nasenlängen voraus. Damit wird euer Android Smartphone zur digitalen Geldbörse. Mit der Bezahl-App könnt eure Kreditkarten sowie Kundenkarten auf eurem Smartphone hinterlegen und damit in vielen stationären Geschäften einkaufen. Wie ihr die App einrichtet [...]
Weiterlesen »

Archos Hello Connect: Alexa und Google Assistant in einer App für das ganze Smart Home

Archos Hello Connect
Der eigentlich für Smartphones bekannte französische Hersteller Archos möchte einen Fuß in die Tür des Smart Home kriegen. Dazu macht er nicht nur den Echo-Lautsprechern von Amazon Konkurrenz. Auch eine Alternative zu Google Home will Archos etablieren. Dazu bringt das Unternehmen die App Archos Hello Connect für Android-Smartphones sowie für [...]
Weiterlesen »

YouTube Music: La-La-La-Lauch

YouTubeMusic_Titel by lena Simonis
YouTube Music ist eine “Lauch-App“. Nachdem ich einige Meinungen gelesen und mir auch selbst einen Überblick in der App verschafft habe, komme ich auf keinen besseren Vergleich: Alle Zutaten für ein Festessen sind da, das Essen ist auch schon fast fertig und es fehlt nur diese eine raffinierte Zutat, die [...]
Weiterlesen »

HTC U12 Plus im Test: Mit der Zweiten sieht man besser

HTC U12 Plus
Aktuelle Smartphones mausern sich immer öfter zur Kompaktkamera. Die Hersteller spendieren dabei nicht nur lichtstarke Objektive, sondern auch Zweitlinsen. Nach Jahren des Testens und Ausprobierens wagt auch HTC endlich den Schritt zur Dual-Kamera. Im neuen Flaggschiff HTC U12 Plus kommen dabei gleich zwei Exemplare zum Einsatz. Ob und in welchen [...]
Weiterlesen »

Studie: Online-Fashion bei Apple-Nutzern am beliebtesten

Apple-Nutzer sind offenbar modebewusster und interessieren sich mehr für Online-Fashion als Nutzer andere Smartphone-Hersteller. Diesen Schluss legen wenigstens die Zahlen aus dem “Online Fashion Panel“ der Performance-Agentur AnalyticaA nahe. So stammen 43 Prozent des Traffics in Online-Fashion-Stores von Apple-Nutzern. Auf Platz zwei folgen Samsung-User mit rund 30 Prozent – mit [...]
Weiterlesen »

Teufel Real Blue NC im Test: Touch-Kopfhörer klingt stark, disst Lärm

Teufel-Real-Blue-NC-Test
Wenn euren Lieblingssongs Fahrgeräusche oder plappernde Mitmenschen die Show stehlen, könnt ihr ihnen mit sogenannten ANC-Kopfhörern den Ton abdrehen. Die Abkürzung steht für Active Noise Canceling und für eine Technologie, die mit Elektronik Umgebungsgeräusche ausblendet. Erschwingliche und gleichzeitig klanglich hochwertige Kopfhörer-Modelle mit ANC sind noch keine Selbstverständlichkeit. Das 200 Euro [...]
Weiterlesen »

So geht’s: Smartphone-Fotos als Stock-Bilder verkaufen

Apple (adapted) (image by Stokpic [CC0] via pexels)
Jeder fotografiert heute ständig – und das Smartphone liefert oft Bildqualität, die bei gut ausgeleuchteten Motiven häufig selbst teureren Profi-Kameras das Wasser reichen kann. Warum eigentlich nicht das Hobby zum Nebenerwerb machen und Stock-Bilder an Agenturen verkaufen? Wer ein paar Tipps beherzigt, kann sich etwas dazuverdienen oder das Hobby mit etwas [...]
Weiterlesen »

Raw-Fotos für Einsteiger: So fotografiert ihr auf dem iPhone wie ein Profi

Apple (adapted) (Image by Life of Pix [CC0 Public Domain] via Pexels)
Für viele Nutzer ist das iPhone inzwischen der meist genutzte Fotoapparat. Die klassische Kamera bleibt häufig zuhause, weil ein Smartphone viel leichter zu tragen und schneller gezückt ist. Doch deshalb müsst ihr nicht unnötig Bildqualität verschenken! Statt Fotos standardmäßig in JPEG-Format abzuspeichern, lohnt es sich, auf Apples Mobiltelefon das sogenannte Rohdatenformat [...]
Weiterlesen »

Adobe Scan, Office Lens und Scanbot: Was taugen Scanner-Apps?

Scan-Apps-Teaser-AP
Mal nebenher den Kassenzettel speichern, einen spannenden Zeitungsartikel digitalisieren oder die handschriftlichen Vorlesungs-Notizen an den ‚kranken‘ Kommilitonen versenden. Das klappt am schnellsten mit der Smartphone-Knipse und der vorinstallierten Kamera-App. Deutlich praktischer sind allerdings Scanner-Apps von Drittanbietern wie Adobe oder Microsoft. Sie bieten automatische Entzerrung, Schrifterkennung oder Katalogisierung. Ich habe mit [...]
Weiterlesen »

DXO One im Test: Diese iPhone-Kamera ist besser als deine iPhone-Kamera

DxO-One-Test-Applepiloten-2
Klar, mit dem iPhone können tolle Bilder gelingen. Aber manchmal reicht es eben nicht, was Apples Mobiltelefon als Fotoapparat zu bieten hat. Mehr fotografischen Gestaltungsspielraum soll die zusätzliche Mini-Kamera namens DxO One aus dem iPhone herausholen. Ihr verbindet die Kamera per Lightning-Anschluss oder WLAN und steuert sie über das Smartphone-Display. [...]
Weiterlesen »

Das Smartphone ist tot, es lebe das Smartphone

Smartphone Evolution (adapted) (Image by Phil Roeder [CC BY 2.0] via Flickr)
 Smartphone hat stark dazu beigetragen eine digitale Revolution in Gang zu setzen, deren Ausgang es, zumindest in dieser Form, nicht mehr erleben wird. Heutzutage hat der Großteil der Gesellschaft ein Smartphone und ist damit nahezu immer und überall Online. Der technische Fortschritt wird allerdings die mobilen Endgeräte, wie wir sie heute kennen bald überholen. Den sogenannten Wearable Devices gehört die Zukunft, vorausgesetzt die Gesellschaft wandelt sich und stellt sich den Herausforderungen, die aus der mobilen Revolution erwachsen. Ein typisches Smartphone zu beschreiben ist nicht schwer – ein flaches, rechteckiges Gerät mit abgerundeten Ecken und einem Touchscreen. In Zukunft wird dies allerdings deutlich schwerer, denn die technische Entwicklung geht immer stärker zu Wearable Devices. Smartwatches und Datenbrillen wie Google Glass sind dabei lediglich die ersten Vertreter ihrer Art. Künftig werden sie das Hauptkommunikationswerkzeug sein, über das wir Informationen beziehen und uns mit der Welt austauschen. Die verbleibende Rechenzentrale, die ohnehin immer kleiner wird, tragen wir dann irgendwo am Körper oder in der Kleidung, vorausgesetzt natürlich, dass das Problem der Stromversorgung gelöst wird. Aus dieser Entwicklung erwachsen aber natürlich auch Probleme. Wie werden wir damit umgehen, dass wir immer online sind und unsere Privatsphäre durch uns umgebende vernetzte Menschen sich radikal verändert? Zunächst einmal müssen die Deutschen sich von dem Posten der Bedenkenträger lösen und den neuen Technologien aufgeschlossener gegenübertreten, wie Heike Scholz von Mobile­Zeitgeist in einem Interview mit Digitalmediawomen erläutert. Es ist nötig, dass diese Entwicklungen in einem gesellschaftlichen Diskurs offen behandelt werden und dadurch geklärt wird, was diese Technologien für den einzelnen aber auch die Gesellschaft bedeuten. Die Entwicklung wird natürlich nicht von heute auf morgen von Statten gehen, aber sie ist bereits in vollem Gange. Sich ihr gegenüber zu sperren und das Digitale generell als schlecht abzulehnen hat also keinen Sinn mehr, es geht vielmehr darum die Entwicklung in eine allgemeinverträgliche Form zu führen. Image (adapted) „Smartphone Evolution“ by Phil Roeder (CC BY 2.0) [...]
Weiterlesen »

Mesh-Netzwerke: Alternatives unabhängiges Internet für alle

FON Wireless Router (adapted) (Image by nrkbeta [CC BY-SA 2.0] via Flickr)
Zensur ist längst Alltag im Internet, sei es aus politischen oder kapitalistischen Gründen. Sogenannte Mesh-Netzwerke sollen ein alternatives Internet schaffen, das wieder dezentral und unabhängig ist.Das ursprünglich freie und dezentral geplante Internet ist schnell von der politischen und kapitalistischen Realität eingeholt worden. Nicht nur in Krisensituationen und bei Naturkatastrophen wollen [...]
Weiterlesen »

Mittelklasse-Smartphones: Warum Software künftig wichtiger als Hardware ist

an evening playing 'smartphone' pub quiz with the exeter twitterati! (adapted) (Image by Phil Campbell [CC BY 2.0] via Flickr)
Google und Apple sehen günstige Geräte zunehmend als Verkaufskanäle für ihren Digital-Content. “Good-enough-smartphone” nennen einige US-Journalisten bereits einen Trend am Mobile-Markt, der nicht länger zu ignorieren ist: Herstellern, Apple und Google allen voran, geht es nicht mehr darum, das technisch beste Gerät am Markt zu haben, sondern die Massen mit [...]
Weiterlesen »

Microsoft und Google ringen um YouTube App

Youtube logo (adapted) (Image by Andrew Perry [CC BY 2.0] via Flickr)
Wer im Internet-Zeitalter der Stärkere ist, zeigt Google mal wieder Microsoft. Schon wieder wurde die von Microsoft für das Windows Phone entwickelte YouTube-App abgelehnt. Die Nutzer eines Windows Phones werden weiterhin auf eine offizielle App für YouTube verzichten müssen. Auch im zweiten Anlauf wurde die von Microsoft erstellte Applikation von [...]
Weiterlesen »