Alle Beiträge zu KI

Netzpiloten @new.New Festival

new.New Festival 2018
Enthusiasten der Künstlichen Intelligenz aufgepasst! Bereits zum zweiten Mal sind die Netzpiloten Partner des new.New Festival und begleiten euch bei diesem spannenden Event von CODE_n. Dieses Jahr werden die Gäste vom 8. bis zum 10. Oktober in der exklusiven Hanns-Martin-Schleyer-Halle in Stuttgart empfangen. Das Event dreht sich rund um die [...]
Weiterlesen »

Netzpiloten @Servus KI!

Warum der Zukunft nicht einfach mal ein zünftiges „Servus!“ entgegenrufen! Wir sind dabei wenn am 28. September im schönen Nürnberg das Servus KI! Festival steigt. Alles dreht sich um das Trendthema „Künstliche Intelligenz“ – stark bezogen auf die Region. Veranstaltet von Deutschlands erste Akademie für digitale Transformation sind wir schon [...]
Weiterlesen »

Netzpiloten @Internet World Congress 2018

Dieser Kongress ist für alle, die Geld verdienen wollen in den digitalen Netzen! Wir Netzpiloten sind auch wieder mit dabei, wenn es am 9. und 10. Oktober in München beim Internet World Congress um die Trends, Strategien und Best Practices im digitalen Handel geht. Veranstaltet von der Neue Mediengesellschaft Ulm [...]
Weiterlesen »

Netzpiloten @IoTcamp

Mit smarten Technologien und interaktiven Geschäftsmodellen das Leben der Menschheit einfacher gestalten – ein guter Ansatzpunkt über den ihr mehr auf dem IoTcamp erfahren könnt. Dafür versammeln sich alle Interessierten, Unternehmer und Gründer am 12. und 13. Oktober im innovativen  Space Shack Berlin. Worum es genau geht? – Um die [...]
Weiterlesen »

Netzpiloten @solutions.hamburg

„Digitalisierung ist Teamsport!“ – Wir finden, das ist ein super Motto unter dem in diesem Jahr die solutions.hamburg vom 12. bis zum 14. September stattfindet. Wir Netzpiloten sind gerne mit dabei wenn sich drei Tage lang in einer von Hamburgs besten Locations – der internationalen Kulturfabrik Kampnagel – alles um [...]
Weiterlesen »

„Wir haben die Werkzeuge, aber nicht genügend Daten“: Gerichtsurteile müssen nicht veröffentlicht werden

Kolumnen_Gunnar_1
Wie bekommt man es hin, ohne Data Science-Fachexpertise mit großen Datenbeständen zu arbeiten? Diese Frage stellte Stefan Mück (IBM) bei einem Interview im Cebit-Livestudio in Hannover. Für den juristischen Sektor geht es um nichts geringeres als um die Demokratisierung des Einsatzes von Künstlicher Intelligenz. Man könnte auch von Waffengleichheit in [...]
Weiterlesen »

Netzpiloten @DDV-Kongress

Alle diejenigen, die sich für Dialogmarketing interessieren, sollten sich den 26. September 2018 unbedingt freihalten. An diesem Tag findet an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management in Hamburg der 13. wissenschaftliche interdisziplinäre Kongress für Dialogmarketing statt. Bereits seit 2006 bietet der wissenschaftliche Kongress des DDV spannende Einblicke in aktuelle [...]
Weiterlesen »

Archos Mate ab Oktober verfügbar: intelligente Sprachassistenten in zwei Größen

Archos Mates
Archos bringt ab Oktober zwei neue KI-fähige Sprachassistenten auf den Markt. Die Archos Mates kombinieren dabei Sprachassistent und Bild und sollen außerdem in zwei unterschiedlichen Zollgrößen verfügbar sein. Beide Modelle lassen sich dann vom Nutzer über Amazons Sprachdienst Alexa per Frage aktivieren und bieten dann Unterstützung bei täglichen Aufgaben. Ob [...]
Weiterlesen »

Netzpiloten @EBSpreneurship

Es ist bereits das zehnte Mal, dass Investoren, Studenten, Unternehmer und die, die es noch werden wollen, auf dem EBS Campus im Reingau aufeinandertreffen. Denn vom 19. bis 20. Oktober findet erneut der EBSpreneurship statt. Hierbei handelt es sich um den größten von Studenten organisierten Kongress mit dem diesjährigen Fokus [...]
Weiterlesen »

FollowUs – Die Netzpiloten-Tipps aus Blogs & Mags

Follow me
iOS 12 t3n: iOS 12: Apple will, dass ihr eure iPhones weniger nutzt: Ab Montag findet in San José, Kalifornien die Worldwide Developers Conference 2018 statt. Apple soll auf dem Event wohl in einer Keynote iOS 12 ankündigen. Mit dem Software-Update sollen iPhone-Nutzer dazu angehalten werden, ihre Smartphone-Nutzung besser unter Kontrolle [...]
Weiterlesen »

Das Ende des Börsenkapitalismus: Thomas Sattelberger über das Design von Ökologien

Kolumnen_Gunnar_1
Wer über Transformation redet, müsse sich auch selber ein Stück transformieren, so das Credo von Thomas Sattelberger in einer Paneldiskussion mit Heinrich Arnold, Chef der Telekom-Unternehmensberatung Detecon auf der Kölner Konferenz #NectAct2020. Das gilt auch für die neue Phase des politisch Spätberufenen ehemaligen DAX-Vorstand, der mit Ende 60 in den [...]
Weiterlesen »

Regulierungskunst im monopolistischen Datenkapitalismus #Techlash

Kolumnen_Gunnar_1
Demokratie, Daten und schmutzige Tricks, so wird derzeitig über die Techkonzerne im Silicon Valley debattiert. „Sie sind keine Opfer. Sie sind Komplizen: Facebook nach Datenleck-Skandal im Kreuzfeuer“, titelt die absatzwirtschaft. „Durcheinander bei Facebook nach den Whistleblower-Enthüllungen: Die belegen, dass das Social Network zwei Jahre lang ein Datenleck ignorierte, das die [...]
Weiterlesen »

Die Netzpiloten sind Partner der Rise of AI

Partnergrafik_2018_800x800_riseofai
Lust dabei zu sein? Wir verlosen dreimal je ein Ticket für die Rise of AI! Füllt einfach das Teilnahmeformular aus und gewinnt mit etwas Glück! Hier geht’s zu den Teilnahmebedingungen. Seid bei der wichtigsten Konferenz, wenn es um Künstliche Intelligenz geht, dabei. Am 17. Mai findet die Rise of AI [...]
Weiterlesen »

Künstliche Intelligenz und die Angst vor ihr

Orb of power (adapted) (Image by Ramón Salinero [CC0 Public Domain] via Unsplash)
Die Künstliche Intelligenz hat in der deutschen Diskurslandschaft keinen guten Ruf. Sie bevormundet Menschen, entscheidet intransparent und gehört meist nur den Silicon Valley-Konzernen. Sollten wir Menschen, die wir den Planeten gegen die Wand fahren, nicht offener dieser Form von Intelligenz gegenüber auftreten? Bietet sie nicht auch sehr viele Chancen? Jährlich [...]
Weiterlesen »

Die Stereotype der KI: „Gaydar“ und die liberale Gesellschaft

Self-Portrait-photo-adapted-Image-by-Ian-Dooley-CC0-Public-Domain-via-Unsplash
Gemäß dem alten Sprichwort „Wissen ist Macht“ streben Unternehmen immer stärker danach, intime Detailinformationen ihrer Kunden zu sammeln, um einen Wettbewerbsvorteil gegenüber ihren Mitstreitern zu erhalten. Der Anstieg von künstlicher Intelligenz oder auch der KI – also Algorithmen, die von Maschinen dazu verwendet werden, riesige Datenmengen auszuwerten – stellt eine besonders [...]
Weiterlesen »

Alpha Go & Co.: So schnell lernt die Google-KI

P2121011 (adapted) (Image by Strelban [CC0 Public Domain] via flickr)
Erst im vergangenen Jahr schlug AlphaGo von Google DeepMind große Wellen in der Welt der Künstlichen Intelligenz, indem es zeigte, dass ein Computerprogramm die besten menschlichen Go-Spieler der Welt schlagen kann. Wie rasend schnell der Fortschritt in der modernen KI-Forschung voranschreitet, zeigen Details, die die Fachzeitschrift Nature vor wenigen Wochen [...]
Weiterlesen »

KI und Cyber-Attacken – Die Gefahr ist nah

security (adapted) (Image by pixelcreatures [CC0 Public Domain] via pixabay)
Die nächste große Cyber-Attacke könnte von künstlicher Intelligenz ausgehen. Es könnte sogar sehr früh passieren. Auf einer Cyber-Sicherheits Konferenz, die erst kürzlich stattfand, gaben 62 aus den 100 befragten Branchenexperten an, dass die nächste KI modifizierte Cyber-Attacke in den nächsten zwölf Monaten stattfinden könnte. Das heißt nicht, dass von nun [...]
Weiterlesen »

Kartellrecht gegen Datenmonopole machtlos

Tower, television tower, blue sky and tall (adapted) (Image by Markus Spiske [CC0 Public Domain] via Unsplash)
In den vergangenen zwanzig Jahren sei es einer neuen Generation von Superstar-Firmen mit digitalen Plattformen gelungen, Quasi-Monopole zu errichten, bemerkt brandeins-Autor Thomas Ramge. Dieser „The-Winner-Takes-It-All-Trend“ werde sich in den kommenden Jahren weiter verstärken durch Daten lernende KI-Systeme und datenreiche Märkte. „Das Kartellrecht, gemacht gegen Stahlbarone, zeigt sich dagegen schon jetzt [...]
Weiterlesen »

Wenn Cortana Behördengänge macht: Künstliche Intelligenz in der öffentlichen Verwaltung

Thomas Langkabel bei Microsoft Explained über Künstliche Intelligenz in der öffentlichen Verwaltung
Auto ummelden, Pass verlängern oder Kindergeld beantragen: Behördengänge mag niemand. Denn persönliche Besuche beim Amt und Warteschlangen nerven genauso wie manche Angelegenheiten nur per Brief oder Fax erledigen zu können. Die Verwaltung zu digitalisieren, kommt hierzulande nur schleppend voran. Dabei ließe sich E-Government schneller umsetzen als viele glauben, davon ist [...]
Weiterlesen »

Fake-Bewertungen im Netz: Was Rezensions-Raudis antreibt

Fake-Bewertungen im Internet
Nervt es euch auch so, wenn Leute statt „Rezension“ ständig „Rezession“ schreiben? Das ist aber nicht das Schlimmste an manchen Produktbewertungen. Viel ärgerlicher ist, dass einige von ihnen schlicht gefälscht sind. Es handelt sich dann um sogenannte Fake-Bewertungen. Nicht nur in sozialen Netzwerken treiben sogenannte Trolle ihr Unwesen. Überall, wo [...]
Weiterlesen »