Netzpiloten @ Rise of AI Summit

Wenn es nach den Machern der schon bestens etablierten AI Veranstaltung geht, soll schleunigst ein starkes Ecosystem für Artificial Intelligence aufgebaut werden, das der Menschheit umfassende Vorteile bringen soll. Deswegen treffen sich am 17. und 18. November die hellsten Köpfe im Bereich AI unter dem Banner des Rise of AI Summit in Berlin. Der findet dieses Jahr als Hybrid zwischen digitalem und analogem Event statt. Über 40 Speaker*innen halten Vorträge zum Thema Künstliche Intelligenz, egal zu welchem Aspekt des täglichen Lebens. Ob selbstfahrende Autos, KI im Geschäftsleben oder Künstliche Intelligenz im militärischen Gebrauch – alle diese Themen finden in den Vorträgen der Experten ihren Platz. Wir Netzpiloten sind schon zum vierten Mal als Medienpartner mit dabei und freuen uns sehr darauf.

Welche Speaker werden da sein?

Der Summit wird von Fabian Westerheide mit einem Vorausblick über das nächste Jahrzehnt im Bezug auf Künstliche Intelligenz eröffnet. Er selbst ist internationaler AI-Experte und CEO von Rise of AI. Außerdem spricht Staatsministerin und Beauftragte der Bundesregierung für Digitalisierung Dorothee Bär über die Strategie Deutschlands im Bereich AI. Ein weiterer der über 40 Gastredner*innen, ist Rasmus Rothe, CTO der Berliner Firma Merantix. Er referiert über die Künstliche Intelligenz als Business Model.

Welche Themen und Formate erwarten euch?

Über diese Schwerpunkte wird auf dem Rise of AI Summit am 17. und 18. November auf vier Bühnen aufgeklärt:

  • Die Entwicklung von AI
  • Wie sollte Künstliche Intelligenz reguliert werden?
  • Was birgt die Zukunft für AIs?
  • Welche Lösungen können durch Künstliche Intelligenzen geschaffen werden?
  • Zukunftsausblicke zum Thema Robotik
  • Künstliche Intelligenz für den Menschen
  • Herausforderungen und Wettkampf
  • Workshops und Keynotes

Und sonst noch?

Der Stream&Network Pass ist komplett kostenlos und gibt euch Zugang zu den kompletten zwei Tagen im Livestream. Außerdem könnt ihr damit sogar an Q&As und Umfragen live teilnehmen. Wenn ihr lieber live in Berlin dabei und Teil der Rise of AI Society sein wollt, müsst ihr euch beeilen, denn die 2-Tage-Pässe sind auf nur 100 Plätze limitiert. Die Tickets könnt ihr hier buchen

In dem Sinne, Hasta la Vista wir sehen euch in Berlin!

CREW

Die Crew der Netzpiloten in Hamburg und Berlin setzt sich zusammen aus rund zehn festangestellten Redakteuren/innen, festen freien Blogger/innen sowie einigen Praktikanten. Alle Texte der Mitglieder unseres ausgedehnten Netzpiloten Blogger Networks erscheinen direkt unter deren Autorenhandle.


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , , , ,