Netzpiloten @EBSpreneurship

Es ist bereits das elfte Mal, dass Investoren, Studenten und Unternehmer auf dem EBS Campus in Oestrich-Winkel aufeinandertreffen. Vom 27. bis 28. September findet der EBSpreneurship im Herzen des Rheingaus statt. Wir Netzpiloten sind zum dritten Mal als Partner mit dabei dabei und freuen uns auf den größten von Studenten organisierten Kongress.  

Welche Speaker werden da sein?

Wie schon in den Vorjahren, können Besucher sich auf ein vielfältiges Programm freuen. Als Schirmherr des EBSpreneurship gehört Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier ebenso zur Riege der Referenten wie Hessens Finanzminister Thomas Schäfer. Gülsah Wilke, Head of Portfolio and Operations bei Axel Springer bringt Know-How aus Deutschlands größtem Zeitungs- und Digital-Verlag ein. Mit Michael Geike von der Advanced Blockchain AG und Christoph Wagner von der doo GmbH, sind auch zwei erfahrene CEOs beim EBSpreneurship Forum dabei.

Welche Formate und Themen erwarten dich?

Beim EBSpreneurship stehen drei große Themen im Vordergrund:

Lifestyle Innovations: Neben Finanztechnologie gehören hierzu auch Service Provider und die Digitalisierung

Die Zukunft des Unternehmertums: Der Fokus liegt auf inspirierende Persönlichkeiten, Erfolgsgeschichten, aber auch wachsende Familienunternehmen

Technologische Mega-Trends: Technologien die derzeit und künftig den Markt bestimmen. Dazu gehören unter anderem Virtual Reality, Künstliche Intelligenz und Blockchain.

Der diesjährige EBSpreneur Kongress bietet außerdem eine Vielzahl von interaktiven Events, in die ihr euch einbringen könnt. Die Innofair Panels geben beispielsweise einen Einblick in die aktuellen Innovationsbemühungen. Demonstrationen und interaktive Aktionen lassen euch darüber hinaus noch tiefer in die Innovationsthemen eintauchen.

Und sonst noch?

Das EBSpreneurship Forums hat vier unterschiedliche Tickets

Studenten: Für Studenten gibt es extragünstige Tickets für 59 Euro. Sie enthalten neben den über 30 Vorträgen und Workshops auch Zugang zu interaktiven Sessions, einer Networking Datenbank, Speed Dating Interviews und Coaching Sessions. Das Afterparty Ticket ist ebenfalls enthalten. Unterkunft ist kostenlos.

Gründer: Auch für Gründer gibt es ein günstiges Ticket für 79 Euro: Mit diesem gibt es die einzigartige Gelegenheit, das eigene Startup beim Speedpitching Investoren vorzustellen. Auch die Gründer haben Zugang zu den Vorträgen und Workshops und können sich Feedback von Investoren einholen. Unterkunft, Essen und Getränke sind im Preis enthalten.

Investor: Für 299 Euro ist man als Investor dabei. Neben kostenloser Unterkunft und Verpflegung erhalten diese Zugang zu allen Vorträgen und Workshops und sind außerdem auf den Marketing-Kanälen vertreten.

Corporate Partner: Als Corporate Partner erhaltet ihr Zugang zu Corporate Meetings und der Corporate Zone. Neben den Keynotes und der Networking Database gibt es auch einen Shuttle Service sowie ein Corporate Dinner. Wie Investoren, sind auch die Partner auf den Marketing-Kanälen vertreten.

 

CREW

Die Crew der Netzpiloten in Hamburg und Berlin setzt sich zusammen aus rund zehn festangestellten Redakteuren/innen, festen freien Blogger/innen sowie einigen Praktikanten. Alle Texte der Mitglieder unseres ausgedehnten Netzpiloten Blogger Networks erscheinen direkt unter deren Autorenhandle.


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,