Netzpiloten@ hub.berlin

HINWEIS: Die hub.berlin kann in diesem Jahr, mit Blick auf die Entwicklungen rund um Covid-19, nicht stattfinden und wird auf den 28. & 29. April 2021 verschoben.

Beim Big.Data.AI Sumit rauchen bald wieder die Köpfe! Am 1. und 2. April treffen sich Hunderte von Experten um sich über Technologie, Industrie, Startups und ihren Impact auf Politik und Gesellschaft auszutauschen. Wir sind zum vierten Mal als Medienpartner mit dabei und freuen uns auf spannende Vorträge!

Welche Speaker werden da sein?

Über 300 Experten werden auf dem Business Festival vertreten sein: Überblick. – Wir freuen uns auf Dat Tran, Head of AI des Axel Springer Verlages. Auch Jan Mrosik von der Siemens Digital Industrie finden wir sehr interessant. Auf  Thibaud Simphal von UBER sind wir besonders gespannt.

Welche Themen erwarten Euch?

  • Kann die Technik den Klimawandel stoppen?
  • Die Vision von künstlicher Intelligenz der Zukunft
  • Der Erfolg von digitaler Transformation
  • Eine Diskussion über die Anwendung von KI
  • Wie Robotik, 5G und Blockchain die Technik verändern

Der Innovators Pitch

Beim Innovators Pitch bekommen junge Startups aus ganz Europa die Möglichkeit ihre Ideen zu pitchen. In mehreren Kategorien lockt Preisgeld von je 5.000 Euro, das die besten Start-ups gewinnen können. Die Vorträge stehen dieses Jahr ganz unter dem Thema Greentech. Also: wie kann Technik im Kampf um den Klimawandel zu Lösungen beitragen? Wie können Unternehmen effizienter und ökologischer arbeiten? Auch „Enterprise Analytics“ ist dieses Jahr ein Pitch-Thema.  Wie funktioniert die vorhersehbare, intelligente und visualisierenden Geschäftsplanung?

Und sonst so?

An beiden Tagen der hub.berlin finden Meetups statt, bei denen ihr euch mit den Speakern zusammensetzen und über alle möglichen Themen diskutieren könnt. Außerdem bringt euch eine Matchmaking App samet mit Personen zusammen, die zu eurem beruflichen Profil passen. Tauscht euch aus! 

Tickets findet ihr hier. – Startups können sich übrigens für kostenlosen Eintritt bewerben!


CREW

Die Crew der Netzpiloten in Hamburg und Berlin setzt sich zusammen aus rund zehn festangestellten Redakteuren/innen, festen freien Blogger/innen sowie einigen Praktikanten. Alle Texte der Mitglieder unseres ausgedehnten Netzpiloten Blogger Networks erscheinen direkt unter deren Autorenhandle.


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.