All posts under Forschung

Spin off! – Vom Transfer von Forschung zum Unternehmertum in Deutschland

Die Wirtschaftswoche berichtet von einem deutschen Paradox: Der Bund investiere mehr denn je in Forschung – und Einrichtungen wie die Fraunhofer-Gesellschaft schwimmen im Geld. „Allerdings machen sie daraus zu wenig: Denn es entstehen kaum neue Unternehmen.“ Als positives Gegenbeispiel nennt die Wochenzeitschrift das Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Zwischen 2005 [...]
Weiterlesen »

RoboBee X-Wing – Roboterbiene fliegt nun ohne Kabel

Das vorige Modell der RoboBee.
Erinnert ihr euch noch an den Animationsfilm „Bee Movie – das Honigkomplott“ aus dem Jahr 2007? Der Film zeigte unter anderem was passiert, wenn die Bienen zum Bestäuben der Blumen ausbleiben. Ging es im Film mehr um einen Streik der Bienen, ist das Bienensterben hingegen eine tatsächliche Bedrohung und ein [...]
Weiterlesen »

Two Minute Papers – Forschung für jeden

Teaserbild Artikel zu Two Minute Papers / Image by sittinan via stock.adobe.com
Ich befinde mich in den letzten Zügen meines Studiums. Das bedeutet, ich beginne in etwa zwei Wochen mit dem Schreiben meiner Bachelorarbeit. Am Anfang einer jeden wissenschaftlichen Arbeit steht dabei die Recherche. Das eigene Thema will recherchiert werden. Gibt es vielleicht schon Antworten auf die Fragestellung? Hat jemand schon mal [...]
Weiterlesen »

Forschendes Lernen fördert Startup-Kultur

An der  Zeppelin Universität in Friedrichhafen am Bodensee beschäftigen sich Studierende ungewöhnlich früh mit Forschungsfragen. Dies ist auch im deutschlandweiten Vergleich ungewöhnlich. Denn es ist hierzulande eben durchaus nicht üblich, dass studentische Forschung ein doch sehr hoher Stellenwert eingeräumt wird. Die mithin dazu führen kann und soll, dass die Studierenden [...]
Weiterlesen »

#HSCamp19 – Mehr digitale Experimente in Hochschulen wagen!

Beim diesjährigen HochschulCamp #HSCamp19 in Essen ist eine Lust am Experimentieren mit digitalen Formaten zum Vorschein gekommen, die man in den offiziellen Stellen von Universitäten und Hochschulen mit der Lupe suchen kann. Besonders auf Leitungsebene dominieren eher die Bedenkenträger, die sich hinter den Rechtsabteilungen oder Datenschutzbeauftragten ihrer Institutionen verstecken. Bei [...]
Weiterlesen »

Neuer VR-Handschuh ermöglicht es virtuelle Objekte „anzufassen“

Forschern der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) Zürich ist es in Zusammenarbeit mit der École polytechnique fédérale de Lausanne (EPFL) gelungen, einen besonderen Handschuh zu entwickeln. Mit diesem soll es möglich sein in Virtual-Reality-Simulationen Objekte auch zu „ertasten“. Die meisten Handschuhe, die man bisher für virtuelle Simulationen entwickelte, waren oftmals zu [...]
Weiterlesen »

MagicScroll: Das erste aufrollbare Tablet

Sieht so die Zukunft des Tablets aus? Forscher aus Kanada haben in einem Pilotprojekt mit Namen „MagicScroll“ das erste vollfunktionsfähige Tablet erfunden, welches man aufrollen kann. Im Moment ist der Entwurf noch etwas klobig und unhandlich, doch er ist ein Schritt in die richtige Richtung. Das Smartphone einfach aufrollen und [...]
Weiterlesen »

Netzpiloten @DDV-Kongress

Alle diejenigen, die sich für Dialogmarketing interessieren, sollten sich den 26. September 2018 unbedingt freihalten. An diesem Tag findet an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management in Hamburg der 13. wissenschaftliche interdisziplinäre Kongress für Dialogmarketing statt. Bereits seit 2006 bietet der wissenschaftliche Kongress des DDV spannende Einblicke in aktuelle [...]
Weiterlesen »

Neue Provinz: Forschungsprojekt CoWorkLand

Tobias Kremkau
Warum Neue Provinz? Die erste Ausgabe der neuen Kolumne erklärt die Titelwahl. Ich glaube fest daran, dass Coworking Spaces auch auf dem Land funktionieren können. Genau genommen weiß ich es sogar, denn ich habe solche Coworking Spaces schon besucht und inzwischen von noch mehr gehört und gelesen. Vor fast drei [...]
Weiterlesen »

Warum ich meine Genomsequenz für die Öffentlichkeit gespendet habe

DNA (adapted) (Image by PublicDomainPictures [CC0 Public Domain] via Pixabay)
Vor ein paar Jahren habe ich mein komplettes Genom sequenzieren lassen – alle sechs Milliarden Basenpaare. Und anstatt es für mich selbst zu behalten, habe ich es als erster Mensch weltweit der Öffentlichkeit zugänglich gemacht, indem ich es dem Personal Genome Project UK, einer von Forschern geleiteten Organisation, gespendet habe. [...]
Weiterlesen »

Sind selbstfahrende Autos die Zukunft der Mobilität für Behinderte?

Rollstuhl (adapted) (Image by Pixabay) [CC0 Public Domain]
Selbstfahrende Autos könnten die Mobilität behinderter Menschen innerhalb und außerhalb ihrer Umgebung revolutionieren. Menschen, die nicht gut sehen können oder körperlich sowie geistig herausgefordert sind, so dass sie nicht sicher fahren können, sind oft auf andere Menschen sowie örtliche Behörden oder gemeinnützige Organisationen angewiesen. Sie helfen ihnen dabei sich fortzubewegen. [...]
Weiterlesen »

FollowUs – Die Netzpiloten-Tipps aus Blogs & Mags

Follow me
INTERNET Täglich zweieinhalb Stunden Internet: Internetnutzer in Deutschland verbringen durchschnittlich zweieinhalb Stunden pro Tag mit dem Medium. Zu diesem Schluss kommt eine Onlinestudie von ARD und ZDF (PDF). Dabei bestehen Unterschiede zwischen den Geschlechtern und Altersgruppen. Männer nutzen das Internet der Studie zufolge im Durchschnitt drei Stunden am Tag, Frauen [...]
Weiterlesen »

Algorithmen und Journalisten: Zusammenarbeit ist Pflicht

Apple (adapted) (Image by Pexels [CC0 Public Domain] via Pixabay)
Seit die Nachrichten- und Presseagentur Associated Press die Produktion und Publikation von Quartalsberichten im Jahr 2014 automatisiert hat, haben Algorithmen, die automatisch Berichte aus strukturierten, maschinenlesbaren Daten generieren, die Nachrichtenindustrie aufgerüttelt. Die Versprechen dieser Technologie – die oft auch als automatisierter Journalismus bezeichnet wird – sind verlockend: Einmal entwickelt, können [...]
Weiterlesen »

Check-Up Ireland: Irland forscht

Microskop (adapted) (Image by PublicDomainPictures[CC0] via pixabay)
Seit 1997 lebe ich nun schon in der irischen Hauptstadt Dublin. Mein erster Job bei AOL hatte auch ein wenig mit Tech zu tun – wenn man die berüchtigten Freistunden-CDs als „Tech“ ansieht oder das Verbinden an die technische Hotline durchgehen lässt. Im November habe ich damit begonnen, die „Tech-Insel“ [...]
Weiterlesen »

Die Netzpiloten sind Partner der OMK 2017

Partnergrafik_OMK
Es ist bereits das sechste Mal, dass die Online-Agentur web-netz und die Leuphana Universität die „OMK 2017 – Online Marketing Konferenz Lüneburg“ veranstalten. Hier dreht sich alles um das Thema Online-Marketing mit spannenden Speakern aus der Wirtschaft und Wissenschaft, die ihre Erfahrungen mit rund 600 Besuchern teilen. Am 28. September [...]
Weiterlesen »

Die Herausforderungen einer effektiven Führungskraft

Führungskraft (adapted) (Image by Rawpixel) (CC0 Public Domain) via pixabay
Weil die Menschen mehr denn je auf ihre Entscheidungsträger im sozialen, politischen und organisatorischen Bereich schauen, steht eine ordentliche Führungskraft wie nie zuvor im Mittelpunkt. Statt zu helfen, erscheinen Entscheidungsträger allerdings oft als ein Teil des Problems. Wenn es um Politiker geht, wird den Anführern von politischen Parteien oft die [...]
Weiterlesen »

Die Netzpiloten sind Partner der DCX Digital Content Expo

Partnergrafik_DCX
In Berlin trifft die internationale Nachrichtenbranche aufeinander und ihr könnt dabei sein! Wir verlosen unter unseren Lesern fünf 3-Tages-Tickets für die Digital Content Expo . Um dabei zu sein könnt ihr hier an unserer Verlosung teilnehmen. Zeit dafür habt ihr bis zum 25. September. Wir wünschen euch viel Erfolg! Teilnahmebedingungen [...]
Weiterlesen »

FollowUs – Die Netzpiloten-Tipps aus Blogs & Mags

Follow me
MOZILLA golem: Mozillas Send erlaubt einfachen Datentausch: Mit Send wagt Mozilla jetzt etwas Neues. Der Austausch von größeren Daten (bis zu ein GByte) sollte somit zukünftig kein Problem mehr sein. Momentan ist Send jedoch noch in der Testphase. Trotz der Funktion, dass die Daten nach einmaligem Herunterladen bzw. nach spätestens [...]
Weiterlesen »

So klingt DNA: Wie Musik den genetischen Code knacken kann

dna-1811955 (adapted) (Image by qimono) (CC0 Public Domain) via Pixabay
Seit einigen Jahren beschäftige ich mich in meinen Forschungen mit Molekularbiologie. Außerdem interessiere ich mich für Musik und habe mit den Hummingbirds, einer Pop-Band aus Sydney, gespielt. Normalerweise ist die Schnittmenge zwischen diesen beiden Interessen nicht besonders groß. Aber kürzlich habe ich erfahren, dass man mit der DNA sogar Musik [...]
Weiterlesen »

Wie man der Desorganisation der Gesellschaft entgegenwirken kann – Neubelebung der Agora

Bundestag (Image by LoboStudioHamburg) (CC0 Public Domain) via Pixabay
Die vornehmste Aufgabe der Libertären besteht nach Ansicht des Vulgärkapitalisten und Trump-Freundes Peter Thiel darin, einen „Ausstieg aus der Politik in allen Formen zu finden“. „Was nach hehrem Ideal klingt, ist bei Lichte betrachtet nichts anderes als ein Freibrief für Steuerflucht und Verantwortungslosigkeit. Auch der konstruierte Antagonismus zwischen Politik und [...]
Weiterlesen »

Inokulationstheorie: Fehlinformationen benutzen, um Fehlinformationen zu bekämpfen

Tablet (adapted)(image by Kaboompics -Karolina [C00]via pexels)
Als Psychologe, der zum Themenbereich der Fehlinformation forscht, konzentriere ich mich darauf, den Einfluss dieser zu verringern. Im Wesentlichen ist es mein Ziel, meinen eigenen Job irgendwann abzuschaffen. Die neuesten Entwicklungen zeigen, dass ich damit wohl keine gute Arbeit geleistet habe. Fehlinformation, falsche Nachrichten und „alternative Fakten“ sind beliebter denn [...]
Weiterlesen »

Das kollektive Gedächtnis verstehen: Das Netz macht’s möglich

Mini Wikipedia globe at the Wikimedia Foundation offices (adapted) Image by Lane Hartwell CC3.0 Share Alike via Wikipedia
Das Internet hat sämtliche Bereiche unseres Lebens umgekrempelt. Genauer gesagt hat sich die Art und Weise, wie wir Wissen erwerben, signifikant verändert – zum Teil durch Wissensquellen im Netz wie die Wikipedia. Genau genommen hat es sogar die Art der Wissenschaft verändert. Sozialwissenschaftler verwenden immer häufiger Daten aus dem Netz, [...]
Weiterlesen »

Was Sie schon immer über Hypnose wissen wollten

Pendulum (adapted) (Image by innerwhispers [CC0 Public Domain], via Pixabay)
Manch einer behauptet, dass Hypnose nur ein Trick sei. Andere verorten sie am Rande des Übersinnlichen – eine mysteriöse Verwandlung von Menschen in hirnlose Roboter. Nun deckt eine Neubetrachtung einiger Studien zum Thema auf, dass es tatsächlich nichts von beidem ist. Hypnose ist möglicherweise lediglich ein Aspekt normalen menschlichen Verhaltens. [...]
Weiterlesen »

Brains vs. Robots: Der Aufstieg der Roboter ist nicht aufzuhalten

Arzt (adapted) (Image by tmeier1964 [CC0 Public Domain] via pixabay)
Elon Musk, der Tesla-Boss und Gründer von OpelAl, schlug vor ein paar Tagen vor, dass die Menschheit ihre eigene Irrelevanz hinauszögern könnte, indem sie sich selbst mit ihnen verbindet und zu Cyborgs werden möge. Jedoch lassen aktuelle Trends in der Software künstlicher Intelligenz und tiefergehender Lerntechnologie, vor allem auf lange [...]
Weiterlesen »

Fabian Westerheide über Künstliche Intelligenz

Neural (adapted) (Image by geralt [CC0 Public Domain] via pixabay)
Dieser Beitrag ist Teil einer Artikelreihe im Vorfeld der Digitalkonferenz EXPLAINED von Microsoft Deutschland. Die Konferenz findet am 23. März 2017 in Berlin statt. Künstliche Intelligenz (KI) und die Frage, was den Menschen und die Maschine zusammenbringt, treibt den Unternehmer, Venture Capitalist, Autor und Redner Fabian Westerheide um. Nachdem er [...]
Weiterlesen »

Daten und Organe: Warum Spenden nach dem Tod sinnvoll ist

Ehr (adapted) (Image by mcmurryjulie [CC0 Public Domain] via pixabay)
Den meisten Menschen ist bewusst, dass sie ihre Organe spenden können, wenn sie sterben. Das zu tun, ist sehr wichtig: Jeder verstorbene Spender kann damit Leben retten, wenn er seine Organe und sein Gewebe spendet und diese für Transplantationen genutzt werden. Die Unterstützung der Organspende durch die Bevölkerung ist sehr [...]
Weiterlesen »

Wie wir verletzte Gelenke mit Stammzellen reparieren

Ein Meniskusriss ist eine der häufigsten Knieverletzungen, vor allem bei jungen, aktiven Menschen. Mehr als eine Million neuer Fälle werden jährlich nur in Europa und den USA diagnostiziert und auch Profisportler kann es treffen – Fußballer Luis Suarez, Tennisprofi Roger Federer und die olympische Schwimmerin Sharon Davies stellen ein paar große [...]
Weiterlesen »

Fünf Gründe, warum wir die Klimaforschung der NASA brauchen

Comet landing - Kometenlandung (adapted) (Imag by DLR German Aerospace Center [CC BY 20] via flickr)
Würde Präsident Trump tatsächlich die finanzielle Unterstützung der NASA kürzen? Das Thema wurde bereits angesprochen, jedoch nicht von den führenden Wissenschaftlern. Schuld daran sind die Lobbygruppen der fossilen Brennstoffindustrien und die Politiker, die bereits seit mehr als zwei Jahrzehnten Zweifel säten, Fakten verschleierten oder mit Lügen argumentierten, dass die Menschen [...]
Weiterlesen »

Was Fachärzte in Zeiten von Wikipedia wissen müssen

Computer, Mac, MacBook, iPhone, Tastatur, Arzt, Doktor, Schreibtisch, Stock
Fachleute im Gesundheitswesen haben die Aufgabe, die zahlreichen medizinischen Einträge auf Wikipedia zu verbessern – zumindest, wenn man nach einem Brief der Lancet Global Health geht, der heute veröffentlicht wurde. Das liegt vor allem daran, dass die Wikipedia eine der ersten Quellen ist, die aufgerufen wird, wenn man nach medizinischen [...]
Weiterlesen »

FollowUs – Die Netzpiloten-Tipps aus Blogs & Mags

Follow me
BERLIN golem: Warum Facebook sofort vom “Anschlag in Berlin” ausging: Wer Facebook-Nutzer ist hat am Montagabend womöglich eine ganz bestimmte Benachrichtigung erhalten, geschweige denn man hat Bekannte aus Berlin. „XYZ hat sich für den Anschlag in Berlin als sicher gemeldet!“. Facebooks sogenannter Safety Check kam dieses Jahr in Deutschland bereits [...]
Weiterlesen »

FollowUs – Die Netzpiloten-Tipps aus Blogs & Mags

Follow me
TECHNOLOGIE digitaltrends: How snapping a quick selfie could help identify genetic diseases: Gesichtserkennung ist eine Technologie, die beispielsweise vor allem auch in der Kommunikation mit Menschen mit Behinderung Einzug hält und erfolgreich ist. Die US-Firma FDNA hat jetzt die AI-Software “Face2Gene” entwickelt, die per Gesichtsscan das Gesicht des Patienten analysieren [...]
Weiterlesen »

FollowUs – Die Netzpiloten-Tipps aus Blogs & Mags

Follow me
GOOGLE googlewatchblog: Großes Update verbessert Videoqualität, behebt Probleme und vereinfacht Registrierung: Es ist noch keine vier Monate her, dass Google den neuen Video-Messenger Duo veröffentlicht hat, und dennoch kommt man mit dem neuesten Update der App nun schon auf die Version 5.0. Aber auch mit diesem Update kann man keine [...]
Weiterlesen »

Ärger bei 4chan: Ein finsterer Teil des Internets breitet sich aus

Das Internet ist voller finsterer Orte. Es gibt Webseiten, auf denen sich Leute zusammenfinden, um illegale Bilder miteinander zu teilen, verbotene Substanzen zu kaufen und anstößige Mitteilungen öffentlich kundzutun, die auf den meisten gewöhnlichen Seiten nicht geduldet werden würden. Aber genauso wie die Memes und Witze, die in Foren wie [...]
Weiterlesen »

Eltern und Roboter-Babys: Neues über die Eltern-Kind-Bindung

Angeregt durch die schrumpfende Bevölkerung hat sich in Japan ein neuer Trend entwickelt, bei dem mechanische Babys dazu genutzt werden, Paare dazu zu ermutigen, sozusagen „Eltern“ zu werden. Die verschiedenen Herangehensweisen unterscheiden sich sehr voneinander und werden durch unterschiedliche Geisteshaltungen angetrieben, die auch einige Fragen aufwerfen – wie nicht zuletzt, [...]
Weiterlesen »

20 Jahre Forschung im Fraunhofer-Institut: Über die Zukunft der Arbeitswelt

Das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO) feiert Geburtstag. Seit 1996 hat das Institut zusammen mit Partnern aus der Wirtschaft das Verbundforschungsprojekt Office 21 vorangetrieben. Die zentrale Frage war und ist dabei stets: Wie sieht die Zukunft unserer Arbeitswelt aus? Um diese Entwicklungen nicht nur in wissenschaftlichen Publikationen sichtbar, sondern [...]
Weiterlesen »

FollowUs – Die Netzpiloten-Tipps aus Blogs & Mags

Follow me
VW horizont: Volkswagen investiert mehr in Forschung als Apple, Google und Microsoft:Trotz der Abgas-Krise hält Volkswagen bei seinen milliardenschweren Forschungsausgaben ein hohes Niveau. Der VW-Konzern stellte, gemessen in absoluten Zahlen, wieder so viel Geld für seine Innovationskraft bereit wie kein anderes Unternehmen der Welt. Das besagt eine Studie von Strategy&, [...]
Weiterlesen »

Wie Personifizierung unsere Identität verändern kann

identitaet(image by TheDigitalWay[CC0 Public Domain] via Pixabay)
Wo auch immer wir online gehen, versucht jemand, unsere Weberfahrung zu personifizieren. Unsere Vorlieben werden vorweggenommen, unsere Absichten und Motivationen vorhergesagt. Der Toaster, den man sich vor drei Monaten kurz angeschaut hat, taucht immer wieder auf und geistert im Browser bei den Anzeigen in der Seitenleiste herum, die speziell auf [...]
Weiterlesen »

Netzpiloten sind Partner der OPEN! 2016

Bereits zum zweiten Mal findet die OPEN! 2016 statt – die Konferenz für digitale Innovation. Hier treffen Unternehmer, Denker, Verwaltungsexperten und Forscher aus ganz Deutschland aufeinander, um die Frage nach der Disruption zu klären: Wie einschlägig sind offene Systeme heute, morgen und in der Zukunft? Für alle Interessierten gibt es [...]
Weiterlesen »

Das sehen Hunde, wenn sie fernsehen

hund(image by lightstargod[CC0 Public Domain] via Pixabay)
Hundebesitzer bemerken oft, wie ihre Tiere fernsehen oder auf Computerbildschirme und Tablets schauen. Aber was geht in ihrem Hundekopf vor? Tatsächlich konnten Studien durch eine Rückverfolgung ihres Sehvermögens mithilfe ähnlicher Methoden, wie sie beim Menschen verwendet wurden, feststellen, dass Haushunde bestimmte Bilder und Videos bevorzugen. Diese Studie deutet darauf hin, [...]
Weiterlesen »

Jung gegen Alt: Nachrichten werden anders gelesen

french tourists (Image by Ron Porter [CC0 Public Domain] via Pixabay)
Vergessen Sie die unterschiedlichen Meinungen zu Heirat, Hausbesitz und Politik: die aussagekräftigsten Unterschiede zwischen jungen und alten Menschen liegen in der Art und Weise, wie sie ihre Nachrichten bekommen. Die neue Umfrage des Pew Research Centers über Trends der modernen Nachrichtennutzung, die mit der Knight Foundation zusammen durchgeführt wurde, zeigt, [...]
Weiterlesen »

Augmented Reality: Woher weiß ein Computer, wo wir hinschauen?

view-ar-butlers-screenshot-image-by-mximex-via-wikimedia-commons
Man stelle sich folgendes Szenario einmal vor: Sie fahren ein Auto und benutzen eine Head-up-Display-Projektion auf der Windschutzscheibe, um sich durch eine Ihnen unbekannte Stadt navigieren zu lassen. Es handelt sich um ‚Erweiterte Realität‘ (Augmented Reality). Die Informationen werden nicht nur verwendet, um Sie entlang einer Route zu führen, sondern [...]
Weiterlesen »

Warum glückliche Mitarbeiter besser arbeiten

paperclip-image-by-succo-cc0-public-domain-via-pixabay
Stephanie Greenstreet startet ihren Arbeitstag oft mit einer Yogastunde. Danach gratuliert sie vielleicht einem Kollegen zum neuen Baby und überreicht ihm einen Strampler. Nach dem Mittagessen mit Kollegen gönnt sie sich dann oft ein Eis und einen Spaziergang im Park. Danach schaut sie sich möglicherweise eine neue Produktpräsentation an, um [...]
Weiterlesen »

Mädchen und die Sozialen Medien: Psychodruck im Internet

code(image by JESHOOTS [CC0 Public Domain] via Pixabay)
Aktuelle Forschungsergebnisse des britischen Bildungsministeriums zeigen, dass sich das geistige Wohlergehen von Mädchen im Teenageralter im Vereinigten Königreich verschlechtert hat. Die Studie, die auf den Angaben von 30 000 14-jährigen Schülern in den Jahren von 2005 bis 2014 fußt, kommt zu dem Ergebnis, dass 37 Prozent der Mädchen unter psychischen Belastungen [...]
Weiterlesen »

Algorithmen können fairer sein als Menschen

code(image by geralt [CC0 Public Domain] via Pixabay)
Amazon hat kürzlich damit angefangen, Lieferungen am selben Tag in ausgewählten großstädtischen Gegenden anzubieten. Das mag für viele Kunden gut sein, doch die Markteinführung zeigt auch, wie computerisierte Entscheidungsfindung eine hohes Maß an Diskriminierung fördern kann. Sinnvollerweise begann die Firma mit ihrem Service in Gegenden, in denen die Lieferkosten am [...]
Weiterlesen »