Alle Beiträge zu Daten

US-Inkubator: Mit Wagniskapital zum Wahlsieg

andriano_cz - adobe stock com
Die Diskussion darüber, welche und wieviele Daten die fragwürdige Firma Cambridge Analytica bei Facebook abgegriffen hat, hat auch die deutsche Öffentlichkeit für das Thema „politisches Microtargeting“ sensibilisiert. Dabei sind sich ernstzunehmende Experten einigermaßen einig, dass durch die psychografischen Verfahren der Daten-Analytiker kaum die Manipulation eines willfährigen Wahlvolks durch Donald Trump [...]
Weiterlesen »

FollowUs – Die Netzpiloten-Tipps aus Blogs & Mags

Follow me
UKW-RADIO Welt: Am Mittwoch droht das Aus für viele UKW-Sender: Ein Streit zwischen Sendernetzen und Betreibern von UKW-Antennen, könnte dazu führen, dass der Weg zur Arbeit im Auto in Zukunft ziemlich leise verlaufen wird. Am kommenden Mittwoch droht auf Grund der Streitereien zwischen den technischen Dienstleistern die Abschaltung des Sendebetriebs. [...]
Weiterlesen »

Regulierungskunst im monopolistischen Datenkapitalismus #Techlash

Kolumnen_Gunnar_1
Demokratie, Daten und schmutzige Tricks, so wird derzeitig über die Techkonzerne im Silicon Valley debattiert. „Sie sind keine Opfer. Sie sind Komplizen: Facebook nach Datenleck-Skandal im Kreuzfeuer“, titelt die absatzwirtschaft. „Durcheinander bei Facebook nach den Whistleblower-Enthüllungen: Die belegen, dass das Social Network zwei Jahre lang ein Datenleck ignorierte, das die [...]
Weiterlesen »

Kontext Mensch: datengetriebenes Marketing braucht neue Perspektiven

Image by everythingpossible via adobe_stock_com
Marketiers in nahezu allen deutschen Unternehmen müssen oder wollen neuerdings „datengetrieben“ unterwegs sein und „alle stürzen sich auf die Marketingtechnologie“, wie Pascal Lauscher, Inhaber und Lead Brand Strategy Consultant von Lauscherconsulting so treffend formuliert. Der Münchner Unternehmer berät namhafte Kunden wie Siemens oder Microsoft und wird beim Big Data Marketing [...]
Weiterlesen »

Die Papierakte ist weg! Lang lebe die Papierakte!

Woman, man, male and female (adapted) (Image by rawpixel_com [CC0 Public Domain] via Unsplash)
Im Dezember 2017 kann also auch das Freisinger Jobcenter verkünden, man habe jetzt von Papierakten auf die elektronische Aktenführung umgestellt. Eine Nachricht, die ein fahles Licht auf die Digitalisierung der Verwaltung wirft. Das Problem stellt dabei nicht unmittelbar das Jobcenter in Freising dar, sondern der unzureichende Fortschritt der Digitalisierung in [...]
Weiterlesen »

Die Stereotype der KI: „Gaydar“ und die liberale Gesellschaft

Self-Portrait-photo-adapted-Image-by-Ian-Dooley-CC0-Public-Domain-via-Unsplash
Gemäß dem alten Sprichwort „Wissen ist Macht“ streben Unternehmen immer stärker danach, intime Detailinformationen ihrer Kunden zu sammeln, um einen Wettbewerbsvorteil gegenüber ihren Mitstreitern zu erhalten. Der Anstieg von künstlicher Intelligenz oder auch der KI – also Algorithmen, die von Maschinen dazu verwendet werden, riesige Datenmengen auszuwerten – stellt eine besonders [...]
Weiterlesen »

FollowUs – Die Netzpiloten-Tipps aus Blogs & Mags

Follow me
ANDROID APPS Connect: Diese 1000 Android-Apps belauschen ihre Nutzer: Achtung, eure Apps haben Ohren! Wie die Tageszeitung “The New York Times” jetzt herausgefunden hat, nutzen zahlreiche Spiele-Apps die sogenannte „Automated Content Recognition“-Technologie (ACR). Mit der App soll über die Mikrofone der Smartphones ermittelt werden, was sich deren Nutzer gerade im [...]
Weiterlesen »

Kartellrecht gegen Datenmonopole machtlos

Tower, television tower, blue sky and tall (adapted) (Image by Markus Spiske [CC0 Public Domain] via Unsplash)
In den vergangenen zwanzig Jahren sei es einer neuen Generation von Superstar-Firmen mit digitalen Plattformen gelungen, Quasi-Monopole zu errichten, bemerkt brandeins-Autor Thomas Ramge. Dieser „The-Winner-Takes-It-All-Trend“ werde sich in den kommenden Jahren weiter verstärken durch Daten lernende KI-Systeme und datenreiche Märkte. „Das Kartellrecht, gemacht gegen Stahlbarone, zeigt sich dagegen schon jetzt [...]
Weiterlesen »

Matching-Ökonomie mit Luhmann-Algorithmus – Warum die Kurvendiagramm-VWL ins Abseits gerät

Organisieren-Image-by-myrfa-CC0-Public-Domain-via-Pixabay
Ökonomen betrachten bekanntlich die gehandelte Menge an Gütern und Dienstleistungen als Ergebnis eines Zusammenspiels von Angebot und Nachfrage. Studierende der Wirtschaftswissenschaft werden damit in Kurvendiagramm-Vorlesungen gelangweilt. Problem: In den Modellen arbeitet man mit Interpretationen, die erst im Nachhinein der Öffentlichkeit präsentiert werden. Für Voraussagen sind die Kurvenspielchen völlig ungeeignet. Noch [...]
Weiterlesen »

FollowUs – Die Netzpiloten-Tipps aus Blogs & Mags

Follow me
GOOGLE Heise: Google Calendar: Update bringt modernes Design: Endlich gibt es, nachdem Google bereits in den letzten Jahren fast alle Produkte modernisiert hat, auch beim Web-Kalender ein neues Design. Nutzer können sich auf eine schlanke Oberfläche und auf ein dezentes Farbschema freuen. Auch Dateien können bei Termindetails hinterlegt werden, die [...]
Weiterlesen »

Spieleentwickler gegen Fake News

Spiele (adapted) (image by Pexels [CC0] via pixabay)
„Was ich toll an dem Spiel finde, ist, dass ich sehr schlecht darin bin und dass andere Leute sehr schlecht darin sind.“ Möchtest du deine eigenen Fake News erstellen? Ja, dafür gibt es eine App. Möchtest du Spaß dabeihaben, wenn du lernst, wie du Fake News von deinem Medienkonsum entfernst? [...]
Weiterlesen »

Mikroben haben ihre eigene Version des Internets

Mikroben (adapted) (Image by geralt) (CC0Public Domain) via Pixabay
Die Erschaffung eines großen, weltumspannenden Netzwerks, das Milliarden von Leuten vernetzt, dürfte bis heute eine der größten Errungenschaften der Menschheit sein. Doch Mikroben sind uns da um mehr als drei Milliarden Jahre voraus. Diese winzigen, einzelligen Organismen sind nicht nur für sämtliches Leben auf der Erde verantwortlich. Sie haben darüber [...]
Weiterlesen »

Warum der Gesundheitssektor oft Ziel von Hackern ist

Bildschirm (adapted) (Image by Pexels) (CC0) via Pixabay
Im Jahr 2016 wurden mehr als 16 Millionen Patientenakten von Gesundheitsorganisationen und Behörden gestohlen. In diesem Jahr war der Gesundheitssektor die fünfthäufigste Industrie, die ins Visier genommen wurde. Zu Beginn diesen Jahres wurde Großbritannien National Health Service von einer Ransomware Attacke getroffen, dessen Virus viele Computer, die Patientenakten und Buchungssysteme enthielten, unzugänglich gemacht [...]
Weiterlesen »

FollowUs – Die Netzpiloten-Tipps aus Blogs & Mags

Follow me
5G t3n: Bund: Deutschlandweites 5G-Netz bis 2025: Das 5G Netz soll bis 2020 in Deutschland Marktreif sein, bis 2025 flächendeckend, das hat das Bundeskabinett diese Woche beschlossen. Alexander Dobrindt, Minister für Verkehr und digitale Infrastruktur betonte, dass Deutschland Leitmarkt werden solle. 5G-Netz soll schnellere Datenverbindungen auch für selbstfahrende und computergesteuerte [...]
Weiterlesen »

FollowUs – Die Netzpiloten-Tipps aus Blogs & Mags

Follow me
STAATSTROJANER netzpolitik: Staatstrojaner: Kritik des Bundesrates an der weitgehenden Erlaubnis zum staatlichen Hacken: Das erst kürzlich verabschiedete Staatstrojaner-Gesetz steht wieder in harter Kritik. Grund dafür sind zum einen die Beschneidung der Grundrechte, zum anderen die Risiken für die IT-Sicherheit, sollte ein staatliches Hacken legalisiert werden. Denn die Spähsoftware könnte Schwachstellen, [...]
Weiterlesen »

Ein Tag im Leben eines Smart-City Computers

smartwatch (adapted) (image by Free-Photos [CC0] via pixabay)
Der Alarm deines Smartphones ertönt heute Morgen zehn Minuten früher als sonst. Teile der Stadt sind abgesperrt, für die Vorbereitungen eines beliebten Sommerfestes – die Staubildung wird wohl schlimmer als an anderen Tagen sein. Du musst einen früheren Bus erwischen, um pünktlich auf Arbeit zu sein. Die Weckerzeit ist deiner [...]
Weiterlesen »

Chance oder Gefahr? Forscher und Ethiker müssen bei der Schnittstellentechnologie zusammenarbeiten

Brain (Image by HypnoArt [CC0 Public Domain], via Pixabay
In dem 1995 erschienenen Film “Batman Forever” bedient sich der Riddler während seiner Jagd auf die wahre Identität Batmans des 3D-Fernsehens, um sich heimlich Eintritt zu den intimsten Gedanken der Zuschauer zu verschaffen. Im Jahr 2011 übernahm das Marktforschungsunternehmen Nielsen die Firma Neurofocus und erstellt eine Abteilung für die „Neurowissenschaft [...]
Weiterlesen »

Gibt es strukturellen Rassismus im Internet?

Welt (adapted) (image by quicksandala [CC0] via pixabay)
Die rassischen Ungleichheiten, die die Amerikaner und unsere Gesellschaft heute belasten, sind in vielerlei Hinsicht ein Ergebnis der räumlichen Segregation. Weiße Menschen und nichtweiße Menschen leben in der Regel in verschiedenen Vierteln, gehen auf unterschiedliche Schulen und haben – basierend auf ihrer genetischen Herkunft – dramatisch unterschiedliche ökonomische Möglichkeiten. Diese [...]
Weiterlesen »

Spyware: Wie dich dein Smartphone per Ultraschall ausspioniert

Teaser-Malware-Spyware
Das Smartphone ist unser Alltagsbegleiter Nummer 1. Besonders lukrativ ist das Geschäft mit den Mobilgeräten deshalb für die Werbeindustrie, die ihre Inhalte passgenau in unser tägliches Leben integrieren kann. Dass das die Unternehmen teilweise zu ernst nehmen, haben nun Wissenschaftler der TU Braunschweig aufgedeckt. Den Experten zufolge besitzen über 200 [...]
Weiterlesen »

FollowUs – Die Netzpiloten-Tipps aus Blogs & Mags

Follow me
GOOGLE süddeutsche zeitung: Warum Google sich wie die Kirche im Mittelalter verhält: Pfingsten bringt die Menschen näher durch den heiligen Geist so heißt es, welcher die Verständigung aller ermöglichte. Und auch heutzutage feiern wir eine neue Art des Pfingsten, das technische Pfingsten. Durch moderne Netzwerke wird die weltweite Verständigung mithilfe [...]
Weiterlesen »

Von der Störung zur Desinformation: Der Cyberangriff wird zehn Jahre alt

Hacker (adapted) (Image by Hypnoart) (CC0 Public Domain) via Pixabay
Vor wenigen Tagen jährte sich zum zehnten Mal der Jahrestag des ersten großen, weltweit koordinierten „Cyberangriffs“ auf die Internet-Infrastruktur einer Nation. Dieses kaum bekannte Ereignis stellte die Weichen für die Welle von Cyber-Spionage, Falschmeldungen und Informationskriege, wie wir sie heute kennen. Im Jahr 2007 nutzten die Betreiber des Angriffs politische [...]
Weiterlesen »

Digitale Akademie des geselligen Diskurses – Störenfriede statt Studiengebühren

Image (adapted) (Image by Redd Angelo) (CC0 Public Domain) via Unsplash
Das Notiz-Amt wollte an dieser Stelle eigentlich auf die vorzüglichen Gedanken des rebellischen Geistes Stefan Holtel und seinen Überlegungen zu den Untiefen der Gläubigkeit an die Heilsversprechen der Künstlichen Intelligenz eingehen. Kann KI irgendetwas besser machen, was Software bislang noch nicht konnte, fragt sich Holtel. Das ist natürlich Unsinn. „Nicht [...]
Weiterlesen »

FollowUs – Die Netzpiloten-Tipps aus Blogs & Mags

Follow me
WHATSAPP t3n: Weltweiter Whatsapp-Ausfall während Präsentation der Facebook-Quartalszahlen: Während Facebook am Mittwoch die neuen Quartalszahlen vorstellte und Gründer Mark Zuckerberg unter anderem auch von den Zukunftsplänen für WhatsApp sprach, kam es bei dem Dienst zu einem teilweisen Ausfall. Viele Nutzer, vor allem in Westeuropa und Südamerika, sahen die Fehlermeldung „Verbinde…“ [...]
Weiterlesen »

Sensible Daten gehören nicht auf US-Server

Server (adapted) (Image by NeuPaddy [CC0 Public Domain] via pixabay)
Das amerikanische Datenschutzrecht soll dahingehend verändert werden, dass Ausländer von vielen Schutzklauseln, die US-Bürgern zustehen, ausgenommen werden. Die genauen Implikationen der geplanten Veränderungen sind noch unklar. Dennoch steht eines fest: wer sensible Daten in der Cloud speichern will, sollte jetzt noch weniger als zuvor auf US-Dienste zurückgreifen. Obwohl die EU [...]
Weiterlesen »

Künstliche Intelligenz: Verstehen, wie Maschinen lernen

Roboter (adapted) (Image by jens kuu [CC BY 2.0] via flickr)
Von „Jeopardy“-Gewinnern und „Go“-Meistern zur berüchtigten werbebezogenen Rassenprofilierung scheint es, dass wir in eine Ära eingetreten sind, in der sich die Entwicklung von künstlicher Intelligenz rasend beschleunigt. Aber ein vollkommen empfindungsfähiges Wesen, dessen elektronisches „Gehirn“ sich komplett mit komplexen kognitiven Aufgaben beschäftigen kann und dabei faire, moralische Beurteilungen aufrechterhält, ist [...]
Weiterlesen »