Stream this! – Aktuelle Film & Doku Tipps

Die Mediatheken sind voll! Darum haben wir die besten kostenlosen Serien, Filme und Dokus herausgesucht, die du im März streamen kannst. Wir starten unsere Reise in dem fiktiven Serien-Städtchen „Dunkelstadt“, in der die Detektivin Alina Levshin großes und kleines Unrecht aufklären muss. Weiter geht es mit der Fake-Doku „Twinfruit“ (im Fachjargon „Mockumentary“ genannt) in die Werbewelt. Dort versucht eine Kreativagentur nämlich das Unmögliche: Dosenobst neu zu erfinden. Weiterhin empfehlen wir dir eine echte und echt gute Doku über Mathematik, eine Thriller-Serie über einen Killer-Virus in Finnland und eine Serie über das fiktive Institut für deutsche Sprache und Kultur im fiktiven Kisbekistan. Wir wünschen ganz viel Spaß beim Entdecken und Streamen!

Dunkelstadt (Staffel 1)

Eigentlich wollte Doro Decker (Alina Levshin) in die Fußstapfen ihres verstorbenen Vaters treten. Der klassische Polizeidienst ist jedoch nicht ihre Welt. Weil sie zu stur und eigensinnig war, ist sie von der Polizeischule geflogen. Also widmet sie sich allein den scheinbar kleinen Geheimnisse ihrer Klienten, die sich meist zu düsteren Kriminalfällen entwickeln.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ZDFneo / Verfügbar bis 27.08. / Zur Serie

Twinfruit – Die Dose muss menschlich werden

Die Kreativen der Agentur um Lutz Wolf (Ben Rodrian) entwickeln eine Kampagne, die den deutschen Werbefilm für immer verändern wird. So frisch, knackig und tief menschlich wurden Dosenfrüchte nie zuvor inszeniert. Werber wissen: Auf die Idee kommt es an. Die Idee muss fliegen. Eine Fake-Doku, die einen satirischen Blick hinter die Kulissen der Werbebranche wirft.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ZDF / Verfügbar bis 22.05. / Zur Mockumentary

Die Magie der Mathematik

Dir hat Mathe in der Schule keinen Spaß gemacht, weil du die Anwendbarkeit nicht gesehen hast? Dann ist diese Doku perfekt, um dich (nachträglich) vom Gegenteil zu überzeugen. Denn Mathematik steckt als Teil des Universums wirklich in allen Dingen! Die Frage ist nun, ob sie tatsächlich die natürliche Sprache des Kosmos ist, oder ein von den Menschen entwickeltes Werkzeug?

3sat / Verfügbar bis 12.01.2025 / Zur Doku

Arctic Circle – Der unsichtbare Tod (Staffel 1)

Polizistin Nina Kautsalo (lina Kuustonen) findet eine Prostituierte halbtot auf. Als ein tödliches Virus in der Blutprobe der Frau entdeckt wird, nimmt die Kriminaluntersuchung eine überraschende Wendung. Um das Virus genauer zu erforschen, reist der deutsche Virologe Thomas Lorenz (Maximilian Brückner) nach Lappland – finanziert von Marcus Eiben (Clemens Schick), Multimillionär und Vorstandsvorsitzender eines Pharmakonzerns. Bald finden sich Nina und Thomas mitten in einer äußerst ungewöhnlichen strafrechtlichen Untersuchung wieder, und die Suche nach dem Mörder gerät zum Wettlauf gegen die Zeit.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ZDF / Verfügbar bis 14.04. / Zur Serie

Das Institut – Oase des Scheiterns (Staffel 1 & 2)

Kisbekistan ist ein Land, das zerbombt ist und beständig von Korruption und Cholera heimgesucht wird. Mittendrin befindet sich das Institut für deutsche Sprache und Kultur, in dem sich sechs Mitarbeiter*innen versuchen durch den lebensgefährlichen Alltag zu schlagen und dabei doch immer wieder in interkulturelle Fettnäpfchen treten. Mit dabei: Christina Große, Rainer Reiners, Swetlana Schönfeld, Robert Stadlober, Omar El-Saeidi und Nadja Bobyleva.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

BR / Verfügbar bis 01.04. / Zur Serie


Image by ZDFneo, Sofie Silbermann / Tacker Film

STREAM RADAR Februar 2020

Master of the Universe

Über 20 Jahre lang war Rainer Voss in leitender Position als Investmentbanker tätig und handelte in seiner Zeit routiniert mit Millionensummen. Dank seiner Ausführungen bietet die Doku eine spannende Innenperspektive auf den internationalen Finanzmarkt, der von außen betrachtet vielen Menschen als verschlossenes, undurchschaubares System erscheint.

Bundeszentrale für politische Bildung / Dauerhaft verfügbar / Zur Doku

Das Forum – Rettet Davos die Welt?

Einmal im Jahr treffen sich die wichtigsten Entscheider*innen aus Wirtschaft und Politik in dem Schweizer Bergdorf Davos, um sich zu globalen Herausforderungen auszutau-schen. Der Doku-Filmer Marcus Vetter wurde 2019 eingeladen, hinter die Kulissen des Events zu blicken. Dafür begleitet er den 81-jährigen Gründer Klaus Schwab über ein Jahr, in dem es um die Klimakrise, den Brexit und den Handelskrieg zwischen USA und China ging. Der Film zeigt wie Demokratie funktioniert, wenn die die Mächtigsten der Welt unter sich sind.

Das Erste / Verfügbar bis 30.03. / Zur Doku

Wildes Herz

Doku über die Punkband Feine Sahne Fischfilet, die sich zusammen mit ihrem Sänger Jan „Monchi“ Gorkow beständig gegen Rassismus, Sexismus und Homophie einsetzen. Regie führte Schauspieler Charly Hübner, der wie die Gruppe aus Mecklenburg-Vorpommern stammt und die Lokalpatrioten mit viel Herz darstellt.

NDR / Dauerhaft verfügbar / Zur Doku

Pulp – A Film About Life, Death and Supermarkets

In den 1990er Jahren erlangte die britische Band Pulp um den charismatischen Frontman Jarvis Cocker mit Hits wie „Common People“ und „Disco 2000“ Weltruhm. 2012 kehrte die Band nach einer langen Auszeit noch einmal wiedervereint für ein letz-tes Konzert in ihre Heimatstadt Sheffield zurück. Regisseur Florian Habicht unternimmt anlässlich der triumphalen Abschiedsshow der Band in Sheffield eine filmische Recher-che: Er lässt nicht nur die Band zu Wort kommen, sondern auch jene „Common People“, die immer Adressaten der Songs von Pulp waren.

Netzkino / Dauerhaft verfügbar / Zur Doku

 

Mediathekentipps Januar 2020

The Americans (Staffel 1)

Anfang der 1980er Jahre befinden sich die USA und Russland im Kalten Krieg. Als Undercover-Spione mischen sich die beiden KGB-Agenten Phillip (Matthew Rhys) und Elizabeth Jennings (Keri Russell) darum unter die amerikanischen Bevölkerung, um aus erster Reihe zu berichten. Nicht einmal ihre eigenen Kinder wissen von ihrer Schein-Identität! Als sich ihr neuer Nachbar Stan (Noah Emmerich) sich als FBI-Agent entpuppt, wird es so richtig kompliziert für die beiden.

Joyn / Dauerhaft verfügbar / Zur Serie

Die Geschichte eines Abends mit Olli Schulz

Musiker Olli Schulz ist gerade 46 geworden und hat viele Fragen – zum Älterwerden, dem Verlust von Mitmenschen und warum früher alles besser war. Diese versucht er in einer gemütlichen Gesprächsrunde mit vier Menschen Ü80 im großen Saal ihrer Hamburger Seniorenresidenz zu klären. Wir lernen darin nicht nur bemerkenswerte Persönlichkeiten kennen, sondern auch, dass wir im Gespräch viel über uns selbst erfahren können.

NDR / Verfügbar bis 07.12. / Zur Doku

Refugee Roads (Doku-Serie)

Timo Schmidt und Florian Volz fahren im Sommer 2016 mit ihren Fahrrädern quer durch Europa, um sich ein eigenes Bild der sogenannten „Flüchtlingskrise“ zu machen. Die 71-tägige Reise startet in den Niederlanden und führt über Frankreich, Österreich und entlang der Balkanroute bis nach Lesbos, Griechenland. Sie wollen herausfinden, wie sich die Situation seit den formalen Grenzschließungen verändert hat. Dabei merken sie schnell, dass die Schicksale derer, die zwischen den Grenzen festsitzen, noch lange nicht der Vergangenheit angehören.

Joyn / Dauerhaft verfügbar / Zur Doku-Serie

Die große Zuckerlüge

Der Konsum von industriell verarbeiteten Lebensmitteln hat sich von 1982 bis 2012 verdoppelt – und die meisten von ihnen enthalten Zucker. Im Supermarkt kommt man fast nicht daran vorbei! 74% aller abgepackten Lebensmittel enthalten Zucker. Die Wissenschaft führt zahlreiche Krankheiten auf die Süßstoffe zurück – doch im Verhalten der Menschen ändert sich nichts. Warum ist das so?

Arte / Dauerhaft verfügbar / Zur Doku

 

STREAM RADAR Dezember 2019

Night Moves

Die Aktivisten Josh (Jesse Eisenberg), Dena (Dakota Fanning) und Harmon (Peter Sarsgaard) bauen ihre Lebensmittel selbst an und verurteilen Verschwendung genauso wie Umweltverschmutzung. Als nächste Aktion wollen sie einen Staudamm sprengen, um diesen gigantischen Eingriff in das Ökosystem zu stoppen. Doch etwas geht furchtbar schief! Von nun an gibt es keine Möglichkeit mehr für die drei, in die Normalität zurückzukehren.

Netzkino / Dauerhaft verfügbar / Zum Film

Der Zeitreisende – Safety Not Guaranteed

Als Journalist Jeff (Jake Johnson) die Kontaktanzeige „Suche jemanden für eine Reise in die Vergangenheit“ entdeckt, glaubt er seine nächste Story gefunden zu haben. Praktikantin Darius (Aubrey Plaza) soll für ihn als Lockvogel fungieren und den Mann hinter der Zeitungsannonce (Mark Duplass) zum Reden bringen, indem sie sich als ideale Reisebegleiterin ausgibt. Aber was ist wirklich an der Zeitmaschinengeschichte dran?

Netzkino / Dauerhaft verfügbar / Zum Film

Dopamin

Hier eine rote Eins, da eine Notification im Sperrbildschirm – überall lauert das Neue. Und wir alle sind ihm gnadenlos verfallen! Darum checken wir alle paar Minuten, was wir verpasst haben könnten und freuen uns insgeheim auf eine Dosis Dopamin. Der Wirkstoff wird nämlich vom Gehirn ausgeschüttet, wenn wir Lust, Motivation oder Sucht empfinden. Die Doku-Reihe widmet sich in kurzen Episoden den Diensten Instagram, Tinder, YouTube & Co. und erklärt die Mechanismen hinter den eingebauten Dopamin-Triggern.

Arte / Verfügbar bis 29.07.2022 / Zur Doku-Reihe

STREAM RADAR November 2019

Check Check (Staffel 1)

Als sein Vater Udo (Uwe Preuss) an Demenz erkrankt, krempelt Jan (Klaas Heufer-Umlauf) übergangsweise sein Leben um. Statt mit einem Algen-Burger-Business durchzustarten, verschlägt es ihn an den Provinz-Flughafen seines Heimatortes. Als Mitarbeiter am Security-Check beschäftigt er sich fortan mit Kaninchenplagen auf dem Rollfeld, chinesischen Investoren, seinen schrulligen Kollegen und nicht zuletzt seiner Vergangenheit. Ist die Kleinstadt nun zu klein für Jan oder eigentlich genau das, was er nicht gesucht hat.

Joyn / Dauerhaft verfügbar / Zur Serie

Limetown (Staffel 1)

Vor 15 Jahren verschwinden alle 326 Einwohner der Kleinstadt Limetown. Alle Spuren führen ins Leere und so wird die Suche irgendwann eingestellt. Erst als Radio-Reporterin Lia Haddock (Jessica Biel) sich für ein Special dem Thema wieder widmet, entdeckt sie neue Hinweise. Was ist damals geschehen und wo sind all die Menschen geblieben? Die Serie basiert auf dem gleichnamigen Podcast „Limetown“ von Two-Up.

Facebook Watch / Dauerhaft verfügbar / Zur Serie

FETT und FETT (Staffel 1 & Prequel)

Jaksch (Jakob Schreier) weiß nicht was er will und kann sich nie für irgendwas entscheiden. Als ewiger Herumtreiber begegnet er Menschen, die man täglich trifft und solchen, die man selten zu Gesicht bekommt. Zwischen Getriebensein und Treibenlassen entsteht ein Panorama der ausklingenden Jugend, mit allem, was wichtig ist: Essen, Trinken, Sex und Geld.

ZDF / Verfügbar bis 06.04.2020 / Zur Serie

 

STREAM RADAR Oktober 2019

Der gleiche Himmel

Frühjahr 1974: Nach seiner Ausbildung zum Agenten wird Lars Weber (Tom Schilling) von der Stasi nach West-Berlin geschleust. Dort soll er die Datenanalystin Lauren Faber (Sofia Helin) verführen. Aber das stellt sich alles andere als leicht dar. Und so wie er, haben auch noch andere Familienmitglieder und Nachbarn mit dem System, ihrer Arbeit und ihrem Leben zu hadern.

3sat / Verfügbar bis 02.10.2020 / Zum Film

Frau Jordan stellt gleich (Staffel 1)

Eva Jordan (Katrin Bauerfeind) kämpft für die Gleichstellung – von Frauen bei der Feuerwehr, von Männern in Frühförderungs-Kursen, von Senioren, Menschen mit Behinderung und allen anderen diskriminierten Gruppen. Sie tut das mit Verve, Witz und Weißwein. Nicht immer erfolgreich, aber immer engagiert.

Joyn / Dauerhaft verfügbar / Zur Serie

Familie Braun (Staffel 1)

Battle at Big Rock

Von Colin Trevorrow: Der Kurzfilm setzt ein Jahr nach dem letzten Jurassic World-Film ein, als den Dinos die Flucht gelang. Und seit dem sind sie nun Teil unser echten Welt. Ein Ausflug in den Big Rock Nationalpark läuft dabei für eine Familie auch nicht so, wie sie sich das erhofft hat.

Jurassic World / Dauerhaft verfügbar / Zum Kurzfilm

Un-filtered (Staffel 1)

Instagram ist als Plattform zwar dafür bekannt, das Leben durch die rosarote Brille zu zeigen, doch es bietet seinen aktiven Nutzer*innen auch eine große Angriffsfläche für Mobbing und andere Formen der Diskriminierung. Als eine Maßnahme dagegen hat man nun eine kleine Doku-Miniserie zusammen mit Schauspieler und Regisseur Jonah Hill realisiert. Dieser lässt nun Opfer und Täter zu Wort kommen, die ihre Erfahrungen und Lebensgeschichten mit uns teilen.

Instagram / Dauerhaft verfügbar / Zur Serie

 

STREAM RADAR September 2019

La Zona – Do not cross (Staffel 1)

Chez Krömer

Kurt Krömer ist zurück! In seinem neuen Interview-Format Chez Krömer trifft er Gäste wie Motivationscoach Jürgen Höller und verlegt die Fragerunde ins Verhörzimmer. Als eine Art Detektiv kann er so die Fragen stellen, die weh tun. Höller wird nun auf seine Zeit im Gefängnis angesprochen (er saß wegen Insolvenzverschleppung und Veruntreuung von Firmengeldern ein) – und ob eine Therapie seinen Coaching-Teilnehmern nicht mehr helfen würde. Herausgekommen ist ein Talk-Format mit vielen überraschenden Momenten. 

RBB / Dauerhaft verfügbar / Zum Talk-Format

Undercover in China: Wer fälscht unsere Rucksäcke?

Gefälschte Produkte werden im Internet mit Fotos von Originalen beworben – unterliegen aber keinerlei Kontrollen. Stichproben ergeben etwa immer wieder extrem gesundheitsgefährdende Schwermetall-Belastungen. STRG_F-Reporter Christian ist es mit Hilfe von NDR und der ZEIT gelungen, den Weg eines gefälschten Rucksacks bis nach China zurückzuverfolgen.

STRG_F / Dauerhaft verfügbar / Zur Reportage

 

STREAM RADAR August 2019

Wo sind all die Bob Ross Gemälde?

Es gibt mehr als 1.000 Stück von ihnen – und niemand weiß, wo sie sind. Die Rede ist von den berühmten Landschaftsmalereien von Bob Ross. Die Journalisten der New York Times begeben sich auf die Suche nach ihnen!

The New York Times / Dauerhaft verfügbar / Zur Reportage

Reich mit Fortnite – 13-Jähriger Profi fährt zur WM nach New York

Felix Edeha vom Y-Kollektiv begleitet den jungen deutschen Profisportler Lion alias Lyght ins Trainingslager. Sein Ziel: Die Weltmeisterschaft und drei Millionen Dollar Preisgeld. Sein Sport: Fortnite. Das Videospiel begeistert über 250 Millionen Gamer – und mit nur 13 Jahren gehört Lion bereits zu den besten der Welt. Die Reportage zeigt deutlich, wie groß der Preis für den Ruhm ist.

Y-Kollektiv / Dauerhaft verfügbar / Zur Reportage

 

STREAM RADAR Juli 2019

Jerks

Christian (Christian Ulmen) und Fahri (Fahri Yardim) sind Freunde fürs Leben. Die beiden Schauspieler gehen durch alle Höhen, aber auch durch jegliche Tiefen gemeinsam – und wie tief es gehen kann, glaubt man erst, wenn man die Serie komplett gesehen hat

Joyn / Dauerhaft verfügbar / Zur Serie

STREAM RADAR Juni 2019

The Cleaners – Im Schatten der Netzwelt

Es ist nichts Neues mehr. Social Media beeinflusst längst das Weltgeschehen. Pro Minute entstehen 500 Stunden Videomaterial auf YouTube, 450.000 neue Tweets auf Twitter und wiederum 2,5 Millionen Posts auf Facebook. Doch wer entscheidet, was die Welt eigentlich zu sehen bekommt? Auf den Philippinen arbeiten Zehntausende Content-Moderatoren, die Unmengen an Bildern sichten. Ihre Arbeit wirft allerdings Fragen von Zensur auf.

bpb / Dauerhaft verfügbar / Zur Doku

Der Motivationstrainer

Die Doku-Filmer Julian Amershi und Martin Rieck haben sich gefragt, warum wir eigentlich alle immer besser und erfolgreicher werden wollen. Dann lernten sie den Motivationstrainer Jürgen Höller kennen. Der heizt seinem Publikum so lange ein, bis sie lernen ihre Ängste zu erkennen und diese in Mut umwandeln. Schlussendlich haben sie ihn anderthalb Jahre begleitet und viel über den Status-quo des Selbstoptimierungswahns der Deutschen erfahren.

NDR / Verfügbar bis 03.04.2020 / Zur Doku

Accidents Happen

Als die Tochter der Familie Conway bei einem Autounfall ums Leben kommt, verändert sich das Leben eines jeden schlagartig. Die Eltern und Kinder fallen in ein emotionales Koma. Und doch ist es mit einem Schicksalsschlag noch lange nicht getan … Dramödie mit Geena Davis, Harrison Gilbertson, Harry Cook und Joel Tobeck.

Netzkino / Dauerhaft verfügbar / Zum Film

So kaufen sich Rapper in die Charts – Recherche vom Y-Kollektiv

Rapper brechen aktuell alle Streaming-Rekorde in Deutschland. Für ihren Erfolg sind neben Können auch Instagram, YouTube und Spotify wichtige Marketing-Plattformen. Die Klickzahlen sind zu Gradmessern für die Relevanz eines Künstlers geworden. Y-Reporter Ilhan Coskun trifft einen selbsternannten Social-Media-Experten, der ihm beweisen will, wie einfach sich die Plattformen manipuliert lassen. Außerdem behauptet er viele bekannte Künstler genau mit dem Generieren von Streams, Views und Klicks in die Charts verholfen zu haben. Ein Selbstversuch soll beweisen, wie leicht das geht.

Y-Kollektiv / Dauerhaft verfügbar / Zur Reportage

 

STREAM RADAR Mai 2019

Lord of War – Händler des Todes

Der Handel mit Waffen ist ein dreckiges aber lukratives Geschäft. Und Yuri Orlov (Nicolas Cage) ist darin der Beste. Nach bescheidenen Anfängen steigt er gemeinsam mit seinem Bruder Vitali (Jared Leto) zum mächtigsten Waffenschieber der Welt auf. Unmenschliche Diktatoren und legitime Staatsoberhäupter – Yuri versorgt sie alle. Als sich Interpol-Agent Jack Valentine (Ethan Hawke) an seine Fersen heftet, gerät sein Imperium jedoch ins Wanken.

TVNow / Dauerhaft verfügbar / Zum Film

 

STREAM RADAR April 2019

Rätselhafte Welt der Quanten

Quantenphysik? Klingt kompliziert. Die Doku gibt Einblicke in die alltägliche Bedeutung der Wissenschaft. Die Lastertechnologie zum Lesen von optischen Speichermedien wie CDs und DVDs würde ohne Quantenphysik zum Beispiel nicht existieren.

3sat / Verfügbar bis 28.03.2024 / Zur Doku

 

STREAM RADAR März 2019

Neukölln Unlimited

Die Geschwister Lial, Hassan und Maradona wachsen in Berlin Neukölln auf. Ihre Jugend ist von der Leidenschaft für Breakdance und Musik, sowie vom Kampf ihrer Familie für ihr Bleiberecht geprägt. Seit 16 Jahren leben sie schon ohne sicheren Aufenthaltsstatus in Deutschland. Die Doku zeigt, wie sich die jungen Neuköllner behaupten und wovon sie träumen.

bpb / Dauerhaft verfügbar / Zur Doku

Epidemie Einsamkeit

Immer mehr Menschen vereinsamen – trotz Internet und Großstädten. Denn gerade wegen der Vernetzung sind wir nicht mehr länger darauf angewiesen Familie und Freunde in der unmittelbaren Umgebung zu haben. Und so nehmen wir Jobs am anderen Ende des Landes an und finden uns plötzlich in einer völlig fremden Umgebung wieder. Einsamkeit kann nachweislich Schlafstörungen verursachen und in die Depression führen. Wie soll man aus diesem Teufelskreis ausbrechen?

3sat / Verfügbar bis 15.02.2024 / Zur Doku

Die Berater der Reichen und Mächtigen – Die Macht der „Big Four“

Die vier größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften erwirtschaften nicht nur selber 130 Milliarden Euro im Jahr, sie prüfen auch die Bilanzen nahezu aller multinationalen Konzerne. Ganz nebenbei helfen sie beim Finden von Steuerschlupflöchern. In einer umfangreichen Recherche wollen Reporter von WDR, NDR und Süddeutsche Zeitung herausfinden: Wie mächtig sind diese Beraterfirmen wirklich?

WDR / Dauerhaft verfügbar / Zur Doku

 


Foto-Credit: ZDF, Fabrizio Maltese / Arsenal Filmverleih

David Streit

ist Designer, Journalist, Cineast und manchmal alles zusammen. Mit Shelfd hat er eine Kurationsplattform für Mediatheken und Streaming-Dienste ins Leben gerufen – weil man schnell den Überblick verliert, welche Filme, Serien und Dokus sich wirklich lohnen. Mit seinem Team produziert er täglich unterhaltsame Playlisten. David ist Mitglied des Netzpiloten Blogger Networks.


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , , , , , , , ,