Alle Beiträge zu empfehlung

Das könnte Ihnen auch gefallen!

Heute morgen habe ich beim surfen in der 3sat.Mediathek diesen Beitrag gefunden, der uns zeigt wie unsere Vorlieben beim Onlineshopping per Algorithmus ausgelesen und wiedergegeben werden. Nichts Neues denkt ihr? Ja, vielleicht. Wobei man neue Felder ansteuern will. Felder, die man eigentlich gar nicht für möglich halten würde – wie z.B. der Kunstgeschmack, der doch eigentlich sehr komplex scheint, oder?

(Die Sendung ist vom 02.03.2011 – also nicht ganz so aktuell, aber sehr aufschlußreich)

Andreas Weck

schreibt seit 2011 für die Netzpiloten und war von 2012 bis 2013 Projektleiter des Online-Magazins. Zur Zeit ist er Redakteur beim t3n-Magazin und war zuletzt als Silicon-Valley-Korrespondent in den USA tätig.

Weiterlesen »

5 Top Apps für’s iPhone

Auf dem iPhone bevorzuge ich Apps, die mir den Alltag einfacher machen
und sich schnell und unkompliziert benutzen lassen. Hier sind meine
Top5-Apps:

  • Instapaper – Bookmarklet und iPhone/iPad App für das beste
    Leseerlebnis bei Artikeln aus dem Web.
  • TeuxDeux – To-Do-Listen-App mit der großartigsten Mischung aus
    schönem und funktionalem Design und reduziertem aber fokussiertem
    Funktionsumfang.
  • Calvetica – Reduzierte, sauber gestaltete Kalender App, die auf den
    internen Kalender zugreift und sich sehr schnell bedienen lässt.
  • SimpleNote – Einfache und schnelle Notiz-App, die über einen
    Webservice hervorragend synchronisiert.
  • Atomic Web – Browser für iPhone und iPad mit all den Funktionen,
    die man im Mobile Safari vermisst wie z.B. Tabs.

 

Johannes Kleske

zieht gerade nach Berlin, denkt nach über schlaue Städte, vernetztes Arbeiten und zukünftige Kommunikation, hat Spaß an gutem Essen, inspirierenden Medien und urbaner Kunst.

Weiterlesen »

Tweetranking

picture-5Soeben bin ich auf Tweetranking aufmerksam geworden. Ein Dienst von Holger Schimdt, bei dem es um folgendes geht:

„Auf Tweetranking können Twitterer andere Twitterer empfehlen und ihnen dabei Kategorien zuordnen, also eines oder mehrere Themen nennen, zu denen der Twitterer Interessantes schreibt. Auf diese Weise entstehen nach Kategorien aufgeteilte Ranglisten empfohlener Twitterer, sortiert nach der Zahl der Empfehlungen.“

Einfach mit dem eigenen Twitter-Login anmelden und gute Twitterer empfehlen. Wer die Blogpiloten mag, empfiehlt am besten @blogpiloten :-)

Steffen Büffel

ist freiberuflich als Medien- & Verlagsberater, Trainer und Medienwissenschaftler tätig. Schwerpunkte: Crossmedia, Social Media und E-Learning. Seine Blogheimat ist der media-ocean. Außerdem ist er einer der Gründer der hardbloggingscientists. Mitglied des Netzpiloten Blogger Networks.

Weiterlesen »

Musik entdecken mit We Are Hunted

we-are-hunted-the-online-music-chartMusik lässt sich am besten über’s Netz entdecken. Neben einigen Alternativen zum klassischen Radio (die wir hier beschrieben haben) sind vor allem Blogs (siehe HypeMachine) und Social Networks eine klasse Quelle für neue Tracks. We Are Hunted beobachtet eben diese Quellen und ermittelt so, welche 99 Songs am beliebtesten sind – jetzt gerade.

We Are Hunted ist ein Ableger von Wotnews, die mit der Live-Analyse von Daten schon jede Menge Erfahrung haben. Wotnews analysiert Nachrichten auf ihre Relevanz und Reichweite hin, frei nach dem Motto: Was ist das Wichtigste, das gerade passiert? Dieses System überträgt das Team nun auf Musik.

Weiterlesen »

Peter Bihr

war Netzpiloten-Projektleiter von 2007-2010. Heute hilft er als freier Berater Unternehmen, ihre Strategien erfolgreich ins Netz zu übertragen. Über Social Media und digitale Kultur schreibt und twittert Peter auch privat unter TheWavingCat.com. Mitglied des Netzpiloten Blogger Networks.

Weiterlesen »

Empfehlungssysteme erklärt!

Der Elektrische Reporter stellt in seiner neuesten Ausgabe Empfehlungssysteme vor und erklärt mit Hilfe zahlreicher Experten, was die Idee hinter Amazon’s „Kunden die dieses Buch gekauft haben, haben auch jendes gekauft“, Last.fm, Pandora und Co. ist.

Elektrischer Reporter – Vorschlagsysteme: Mit den besten Empfehlungen

Steffen Büffel

ist freiberuflich als Medien- & Verlagsberater, Trainer und Medienwissenschaftler tätig. Schwerpunkte: Crossmedia, Social Media und E-Learning. Seine Blogheimat ist der media-ocean. Außerdem ist er einer der Gründer der hardbloggingscientists. Mitglied des Netzpiloten Blogger Networks.

Weiterlesen »