Netzpiloten @ hallo.digital

In Zeiten von Corona zeigt sich, wie wichtig Digitale Transformation ist. Im Eiltempo erreicht sie nun auch Unternehmen, die zuvor noch zögerten. Die hallo.digital ist ohnehin in der digitalen Welt Zuhause und stellt dieses Jahr am 26. Mai eine digitale Ausgabe ihrer Konferenz auf die Beine. Neben unterschiedlichen Formaten bekommt ihr auch die Möglichkeit euch auszutauschen und interessante, neue Kontakte zu knüpfen. Wir freuen uns, zum zweiten Mal als Partner mit dabei zu sein und auf das Programm, das die netzstrategen GmbH dieses Jahr auf die Beine gestellt hat. Und das Beste? Das Event ist dieses Jahr kostenlos!

Welche Speaker werden da sein?

Die eröffnende Keynote der hallo.digital hält Matthias Mehner von der MessengerPeople GmbH. Der Marketingexperte ist der Meinung, dass 2020 das Jahr des Conversational Marketing ist. In der Keynote erfahrt ihr, welche Rolle WhatsApp und Co dabei spielen und welche Schlüsselrolle Chatbots einnehmen. Kerstin Schiefelbein von der Cobranded GmbH widmet sich in ihrem Vortrag dem Social Storytelling. Die Expertin für Social Storytelling gibt dabei auch Einblicke in die datengetriebene Content Creation. Spannend ist auch die Casestudy mit Inken Schäfer und Jennifer Volz von HAURATON und Christina D’Ilio von den netzstrategen. Das Unternehmen für Entwässerungsrinnen erschloss mit einer Paid Media-Kampagne nämlich den Entwässerungsmarkt in Chile.

Welche Themen erwarten euch?

  • Kill Marketing! Warum die Digitale Transformation gerade erst beginnt!
  • Turning Social Storytelling into Social Commerce: Wie man mit Social Branding neue Kunden gewinnen kann
  • Expertenpanel: Der anonyme gläserne Kunde
  • B2B Online Marketing Kampagne in Chile – Wie HAURATON mit Paid-Media Kampagnen den Zugang zum Entwässerungsmarkt in Chile geschaffen hat
  • It’s not just about collecting data. What matters is what you do with it.
  • Eine Hand-On Session über dessen Inhalt ihr selbst entscheidet
  • Endlich gute SEO Audits: weniger Aufwand – mehr ROI
  • SEO-Reporting: selbstgemacht und automatisiert
  • Vier Experten – Eine Website

Und sonst noch?

Die virtuelle hallo.digital ist dieses Jahr kostenlos. Über die Ticketseite der Veranstaltung könnt ihr euch registrieren und werdet mit Informationen auf dem laufenden gehalten. Bereits gekaufte Tickets für die ursprüngliche Veranstaltung behalten ihre Gültigkeit für die Veranstaltung im nächsten Jahr. Der offizielle Ticketverkauf für die hallo.digital im nächsten Jahr startet nach der virtuellen Ausgabe.

Möchtet ihr die hallo.digital nicht nur passiv besuchen, sondern auch aktiv die Tasten glühen lassen, tretet ihr am besten auch der LinkedIn-Gruppe zur Veranstaltung bei. Wir freuen uns auf die Veranstaltung und die Eindrücke, die unter dem Hashtag #HalloDigital zur Digitalkonferenz erscheinen.

CREW

Die Crew der Netzpiloten in Hamburg und Berlin setzt sich zusammen aus rund zehn festangestellten Redakteuren/innen, festen freien Blogger/innen sowie einigen Praktikanten. Alle Texte der Mitglieder unseres ausgedehnten Netzpiloten Blogger Networks erscheinen direkt unter deren Autorenhandle.


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , , , , , , , ,