3 Retro-Spiele für dein iPhone und iPad zum halben Preis

3 Retro-Spiele für dein iPhone und iPad zum halben Preis

Retro-Spiele von Kairosoft haben einen besonders guten Ruf. Zum einen sind sie cool designed und zum anderen sind diese kleinen Zeitfresser einfach spaßig. Das lässt sich die App-Game-Schmiede auch was kosten. Im Normalfall zahlt man für eine dieser kleinen Entwicklungen bis zu 3,99 Euro. Aktuell gibt es jedoch drei Spiele zum halben Preis im iTunes App-Store. Welche das sind, präsentieren wir euch hier.


Game Dev Story

Bei diesem Game könnte man annehmen es sei ein wenig autobiografisch, denn der Handlungsverlauf erwartet vom Spieler eine eigene Game-Company aufzubauen. Angefangen mit kleinen Handheld-Geräten wird von einem erwartet das man sich weiterentwickelt und irgendwann auch Games für PC und Konsolen kreiert. Das Spiel hat schon ein wenig Suchtcharakter, gerade für Webbies, die sich eventuell sogar mit dem Spiel identifizieren können.

Aktuell ist Game Dev Story für 1,59 Euro im iTunes App-Store erhältlich!

Game Dev Story

Epic Astro Story

Auch hier gilt es sein eigenes kleines Imperium zu errichten. Und zwar eine Weltraum-Kolonie. Das Aufbaustratgie-Spiel verlangt einiges ab vom Spieler, denn es geht nicht nur darum Gebäude hochzuziehen, sondern auch diese zu bewachen und im Zweifel zu verteidigen. Kleine Weltraum-Scharmützel warten an jeder Ecke und so kommt es vor dass der hart ersparte Weltraum-Hafen ruckzuck in fremde Hände gerät.

Aktuell ist Epic Astro Story ebenfalls für 1,59 Euro im iTunes Store erhältlich!

Epic Astro Story

Oh! Edo-Towns

Hier erwartet euch wieder ein Aufbaustrategie-Spiel. Es geht darum nach Sim City-Manier eine pulsierende Stadt in Japans Mitte zu pflastern. Dabei habt Ihr die Auswahl zwischen vielen coolen kleinen und großen Gebäuden wie z.B. historische Samurai-Tempel. Zudem könnt Ihr auch Clubs und Parks zur Freizeitnutzung eurer Einwohner errichten, damit diese auch zufrieden sind mit euch.

Auch Oh! Edo-Towns ist aktuell für 1,59 Euro im iTunes Store erhältlich!

Oh! Edo-Towns

Andreas Weck

schreibt seit 2011 für die Netzpiloten und war von 2012 bis 2013 Projektleiter des Online-Magazins. Zur Zeit ist er Redakteur beim t3n-Magazin und war zuletzt als Silicon-Valley-Korrespondent in den USA tätig.


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.