Was kickt dich in der digitalen Welt, Patrick Warnking?

Die Netzpiloten feiern 15 Jahre Expeditionen in den Cyberspace und fragen prominente Wegbegleiter nach ihrem denkwürdigsten Erlebnis der digitalen Revolution. – Heute den Country Director Switzerland von Google,  Patrick Warnking.

Patrick_Warnking_postZuerst: Herzlichen Glückwunsch zu 15 Jahren Netzpiloten. Ich kann mich noch an unseren ersten Kontakt erinnern. Ich war in 2000 für Vermarktung und Marketing sogenannten „E-mercials“ zuständig. Die gehörten zu den ersten Videos im deutschen Cyberspace in Form – sie waren in Flash programmiert und für 56k-Modems ruckelfrei optimiert. Und heute haben wir YouTube in HD und 3D via 4G. ;-) Es ist faszinierend was exponentielle Entwicklung wirklich bedeutet – in vielen Branchen. Hierzu empfehle ich einen Blick auf die Themen der Singularity University oder von X-prize.org. Den beeindruckendsten Moment habe ich jedes Jahr mindestens einmal neu wenn ich realisiere wie stark mich Themen der digitalen Revolution begeistern können und wie schnell sie exponentiell wachsen. Khan-Academy, Sprachsteuerung, YouTube oder die Idee von Project Loon weitere 5 Milliarden Menschen via Heißluftballons online zu bringen sind solche Beispiele. Es bleibt spannend und deshalb wünsche ich den Netzpiloten viel Spaß und Erfolg für die nächsten 15 Jahre!


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , , ,

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Als Namen kannst Du gerne einen Fantasienamen angeben, wenn Du nicht Deinen echten Namen angeben möchtest. Du kannst jederzeit die Löschung Deines Kommentars verlangen. Bitte beachte die Datenschutzhinweise

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.