Mister Wong integriert Twitter

picture-13Der deutsche Social–Bookmarking–Dienst Mister Wong hat ein neues Feature integriert. Welches? Na klar doch: Twitter! Eine tolle Erweiterung, denn nun kann man den eigenen Twitter-Stream, zumindest die Tweets mit Links, ins eigene Profil ablegen und auch Tweets anderer mit interessanten URLs zu Texten, Videos, TwitPics bookmarken und sie somit für die Ewigkeit sichern. Mehr Infos gibt es bei Mister Wong und im Mister–Wong–Blog. Mister Wong verbindet den Launch der Twitter-Integration mit einem kleinen Gewinnspiel. In der PM heißt es dazu:

„Zu gewinnen gibt es natürlich auch etwas. Unter allen Usern, die bis nächsten Montag ihren Twitter- mit ihrem Mister Wong-Account verbinden verlosen wir 20 exklusive Mister Wong-Fanpakete.“

Steffen Büffel

ist freiberuflich als Medien- & Verlagsberater, Trainer und Medienwissenschaftler tätig. Schwerpunkte: Crossmedia, Social Media und E-Learning. Seine Blogheimat ist der media-ocean. Außerdem ist er einer der Gründer der hardbloggingscientists. Mitglied des Netzpiloten Blogger Networks.


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.