Digital Things: Interview mit Alec Ross

Im Interview mit dem Vodafone Institut für Gesellschaft und Kommunikation spricht Alec Ross, ehemaliger Innovationsstratege von Hillary Clinton im US-Außenministerium, über die Überwachung des Internets durch die US-Geheimdienste und die Digitalisierung der deutschen Wirtschaft. // von Tobias Schwarz

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tobias Kremkau

ist Coworking Manager des St. Oberholz und als Editor-at-Large für Netzpiloten.de tätig. Von 2013 bis 2016 leitete er Netzpiloten.de und unternahm verschiedene Blogger-Reisen. Zusammen mit Ansgar Oberholz hat er den Think Tank "Institut für Neue Arbeit" gegründet und berät Unternehmen zu Fragen der Transformation von Arbeit. Mitglied des Netzpiloten Blogger Networks.


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.