tiny_tales: Dramatik und Komik in 140 Zeichen

tales02
Flo Meimberg ist der kreative und dramaturgische Kopf hinter von Tiny_Tales. Vielen, vor allem denen, die auch in der Kreativbranche tätig sind, mag der Name Florian Meimberg bestimmt ein Begriff sein. Flo hat so eigentlich alles gewonnen, was man als Kreativer nur gewinnen kann. Sei es ein Löwe in Cannes, ein Effie, ein paar Nägel beim ADC, ein Mobius Award und und und. Die Liste könnte man beliebig fortführen und auf über 50 Awards ausweiten. Aber vor allem braucht man eins, wenn man solche Preise gewinnen möchte: Eine gute Idee. Und was es heißt, eine gute Idee zu haben, zeigt Flo jetzt wieder mit seinem Twitterprojekt Tiny_Tales. Dramatik, Komik und mehr in 140 Zeichen.

tales03
Wie jeder weiß, stehen einem bei Twitter nur 140 Zeichen zur Verfügung. Es soll natürlich auch Leute geben, die mehr als 140 Zeichen benutzen, aber das hat Flo sich bei seinen Geschichten nicht zum Ziel gesetzt. Er schafft es, in 140 Zeichen ein wahres Gedankenfeuerwerk frei zu setzen.
tales01
Um wirklich zu sehen, wie schwer es eigentlich ist, in 140 Zeichen eine Geschichte zu erzählen, kann ja mal einen Selbsttest durchführen. Wahrscheinlich kommt Flo hier sehr sein Beruf zur Gute. Zwar ist er es als Regisseur gewohnt, innerhalb weniger Sekunden eine Geschichte zu erzählen, aber mit Twitter hat er sich die Messlatte noch ein Stück höher gelegt denke ich. Ich persönlich finde es äußerst faszinierend und es bedarf in meinen Augen viel Übung und Erfahrung, sich so knapp zu halten und vor allem auch nicht zu verraten. Ich habe, nachdem es Tiny_Tales gab, so manch einen „Trittbrettfahrer“ gesehen, aber die meisten haben es nicht lange durchgehalten, da sie wahrscheinlich gemerkt haben, dass es doch weitaus schwieriger ist, sich so kurz und knapp zu fassen. Wie bereits erwähnt, werden wir versuchen mit Flo ein Interview zu machen. Wenn ihr auch Fragen an Flo habt, dann hinterlasst uns einen Kommentar, damit wir ihm die Fragen stellen können.

André Paetzel

ist 21 Jahre jung und seit 2007 als Blogger unterwegs. Zurzeit macht er eine Ausbildung in der Werbebranche und schreibt auf seinem Blog LogoLook über Logos, ihre kreativen Schöpfer und die Unternehmen, die dahinter stehen. Mitglied des Netzpiloten Blogger Networks.


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , ,

5 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.