Alle Beiträge zu Umweltschutz

Ecosia – die Suchmaschine für den Umweltschutz

Lost-In-The-Wilderness-adapted-Image-by-Asso-Myron-CC0-Public-Domain-via-Unsplash
Für gewöhnlich überspringe ich Youtube-Werbung nach den ersten fünf Sekunden. Meine Aufmerksamkeitsspanne reicht da meist nicht mal für einen 15-sekündigen Spot. Bei der Werbung für den Dienst von Ecosia (zur Webseite) bin ich allerdings ausnahmsweise hängen geblieben und verrate euch wieso. Beim Surfen Bäume pflanzen Mit einer Suchmaschine zum Umweltschutz beitragen [...]
Weiterlesen »

Wie Pokémon GO künftig unseren Blick für die Natur schärfen könnte

Pokemon Gym at the peak of Zion Observation Point (adapted) (Image by Tydence Davis [CC BY 2.0] via flickr)
Jeder, der sich in den letzten Monaten im Freien aufgehalten hat, wird den großen Erfolg von Pokémon GO mitbekommen haben, das die Spitze der Spiele-Charts erobert hat. Seit zwei Jahrzehnten haben Menschen eifrig Pokémon-Kreaturen über verschiedene Medienformate gesammelt, daher war es ein logischer Schritt, die Smartphone-Technologie zu verwenden, um das [...]
Weiterlesen »

Sponsored Post: TrenntMap – Nachhaltigkeit sichtbar machen

TrenntMap – Nachhaltigkeit sichtbar machen

Der Ruf nach Umweltschutz und Nachhaltigkeit wird immer lauter. Dabei geht es in erster Linie um die Vermeidung und das Trennen von Müll und dem damit im Zusammenhang stehenden Recycling widerstandsfähiger Materialien. Trenntstadt Berlin – eine Initiative der Berliner Stadtreinigung (BSR) und deren Partner ALBA, Berlin Recycling und der Stiftung Naturschutz – hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Thema Abfallvermeidung und -recycling in der Hauptstadt neu zu thematisieren. Ein gelungener Schritt in diese Richtung, ist die TrenntMap, die Interessierten die Möglichkeit bietet sich über das Thema Nachhaltigkeit in deren Nachbarschaft zu informieren.

Weiterlesen »

Weiterlesen »

Videotipp: Collapsing Cooling Towers

netzpiloten videotippDa gehts den Kühltürmen und Luftverpestern an den Kranken. Mit diesem Spot möchte ecotricity die Energiewende einläuten. Mit viel Kreativität versteht sich. So macht Umweltschutz Spaß!

Weiterlesen »

Andreas Weck

schreibt seit 2011 für die Netzpiloten und war von 2012 bis 2013 Projektleiter des Online-Magazins. Zur Zeit ist er Redakteur beim t3n-Magazin und war zuletzt als Silicon-Valley-Korrespondent in den USA tätig.

Weiterlesen »

Videotipp: Petroleo (cartooning for peace)

Netzpiloten Videotipp

Die Rettung eines verzweifelten Robinsons, der sich und sein Leben schon fast dahin schwinden sieht, scheint sicher. Man ist auf ihn aufmerksam geworden. Auf Robinson oder doch nur auf die Insel?!

Die Videos gibts nach dem Klick!

Weiterlesen »

Andreas Weck

schreibt seit 2011 für die Netzpiloten und war von 2012 bis 2013 Projektleiter des Online-Magazins. Zur Zeit ist er Redakteur beim t3n-Magazin und war zuletzt als Silicon-Valley-Korrespondent in den USA tätig.

Weiterlesen »

VIDEOTIPP: The Big Fix (Trailer)

Netzpiloten Videotipp

Die Katastrophe im Golf von Mexiko scheint bezwungen, tatsächlich aber hat man das Öl nicht beseitigt, sondern es mit der Chemikalie Corexit einfach zersetzt und auf den Grund des Meeres befördert. Die Folgen sind dramatisch! Dieser Videotipp zeigt den Trailer zum Dokumentationsfilm „The Big Fix“ von Peter Fonda, der in Cannes dieses Jahr für großes Aufsehen gesorgt hat.

Das Video gibts nach dem Klick!

Weiterlesen »

Andreas Weck

schreibt seit 2011 für die Netzpiloten und war von 2012 bis 2013 Projektleiter des Online-Magazins. Zur Zeit ist er Redakteur beim t3n-Magazin und war zuletzt als Silicon-Valley-Korrespondent in den USA tätig.

Weiterlesen »

Eine Woche lang Klima retten

screenshot

Wer kennt das nicht: Das schlechte Klimagewissen beim Buchen einer Flugreise, beim Kauf von Erbeeren im Dezember, beim x–ten Kaffee to go im Pappbecher. Während uns auf der einen Seite Forscher immer eindringlicher deutlich machen, wie stark und schnell der Klimawandel das Leben, wie wir es kennen, bedroht, leben unser Leben aber unbeeindruckt weiter wie bisher. Weiterlesen »

Meike Laaff

(www.laaff.net) lebt und arbeitet als Journalistin in Berlin. Sie ist stellvertretende Ressortleiterin bei taz.de, schreibt für überregionale Zeitungen, Onlinemagazine und produziert Radiobeiträge. Sie betreut zudem das taz-Datenschutzblog CTRL.

Weiterlesen »