Pimp your Wave: 12 Gadgets für Google Wave

Google Wave ist eine Spielwiese geworden. Manche haben private Waves, die ganz hilfreich sind, um gemeinsame Vorhaben zu koordinieren. Auch das gemeinsame Bearbeiten von Texten läuft schon ganz gut. Aber viel mehr passiert noch nicht außer den ruckelnden öffentlichen Waves. Die Suche als Navigationsinstrument zu nutzen, hat sich noch nicht jedem erschlossen. Aber ohne die gespeicherten Suchabfragen ist es etwas mau im Staate Wave. Es sei denn, man nutzt die vielen Gadgets und Extensions, die es mittlerweile gibt. 12 sind hier versammelt.

Man installiert die Gadgets global über die Extensions–Wave per URL über das Icon mit dem grünen Puzzlestück innerhalb einer Wave. Im Moment sind noch alle kostenlos, aber das kann sich bald ändern.

Sudoku
Das Sudoku–Gadget, bei dem man gemeinsam ein Sudoku lösen kann, erfreut sich internationaler Beliebtheit. Install Link: http://blah.appspot.com/wave/sudoku/sudoku.xml

Chess
Auch Schach gibt es als Gadget. Es sollen sogar Turniere möglich sein. Install Link: http://code.google.com/apis/talk/examples/chess.xml oder: http://bulatgafurov.name/gadgets/chess.xml oder über das Puzzle–Gadget: http://gerculanum.appspot.com/gadgets/com.example.chessgadget.client.ChessGadget.gadget.xml

KARTEN SPIELEN
Eine Auswahl von Kartenspielen: Install Link: http://wave-cards.googlecode.com/svn/trunk/cards.xml

Kommen wir nun zu den „sinnvollen“ Dingen rund um Google Wave: Eine Videokonferenz mit Google Wave.

6Round
Es ist ganz einfach. Man installiert das Gadget per Extension über die URL oder eben in jeder Wave mit dem Puzzle-Icon. Dann lädt man Leute ein und nimmt Platz auf einem SEAT. Darauf muss auch der andere gegenüber klicken. Dann dauert es ein bisschen, bis Wave die Bilder aufbaut und man hat nach kurzer Zeit ein zweigeteiltes Bild, der andere links und man selbst rechts. Cooles Tool. Es gibt viele Spielerein in dem Gadget und sogar die Möglichkeit, zusammen ein Youtube–Video zu sehen. Install Link: http://st.6rounds.com/wave/widget2.xml und noch das Video zum Gadget

Audio Conference
Wem es einfach per Audio reicht, der hat hier ein schönes Gadget für Audiokonferenzen innerhalb von Wave: Install Link: http://ribbitwave.appspot.com/gadgets/ribbitConferGadget.xml

Checky
Eine Checklist. Praktisch für die Organisation von Events in einer Wave. Install Link: http://wave-gadgets.appspot.com/checky.xml

< iFrame >
iFrame war mein erstes Gadget, weil ich natürlich friendfeed und ähnliches in Waves einbinden will. Mit diesem Gadget kann man jede Website in eine Wave einbinden. Klein, aber oho. Install Link: http://wave-ide.appspot.com/iframe.xml

HTML
Dieses Gadget ermöglicht das Einbinden von HTML. Install Link: http://wave-ide.appspot.com/html.xml

Vector
habe ich noch nicht probiert, aber hört sich cool an. Ein Vector–Editor zum Zeichnen innerhalb einer Wave. Ist sicher bei einigen Besprechungen per Wave sehr hilfreich um etwas zu skizzieren. Install Link: http://jsvectoreditor.googlecode.com/svn/trunk/wave/vectoreditor.xml

Wave Alert
Mein Liebling ist dieses Gadget XMPPLite. Einfach bei der Wave deiner Wahl folgenden Kumpel einladen: wave-xmpp@appspot.com. Dann per subscribe den eigenen XMPP–Client nutzen (Pidgin, Google Talk oder Trillian). Die muss man vorher darauf einstimmen, dass sie von …@wavesandbox.com Messages empfangen können.

RSS–Reader
Einfach eine neue Wave und dann diese URL installieren: http://www.wave.to/botinstaller/rssybot_bot_installer.xml

Twitter Gadget
Ein schönes kleines Gadget, das man gut anpassen kann an seine Bedürfnisse mit allen grundlegenden Twitter–Funktionen. Ein Mini–Tweetdeck (leider mit weniger Funktionen). Install Link: http://www.twittergadget.com/gadget_gmail.xml

Jörg Wittkewitz

  ist seit 1999 als Freier Autor und Freier Journalist tätig für nationale und internationale Zeitungen und Magazine, Online-Publikationen sowie Radio- und TV-Sender. (Redaktionsleiter Netzpiloten.de von 2009 bis 2012)


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , ,

2 comments

  1. Gute Liste! Wave Alert ist praktisch, aber 6rounds gefällt mir noch besser. Da Google Wave mir zu langsam ist nutze ich das Feature über deren Webseite. Hat glaub ich den gleichen Funktionsumfang, wenn nicht sogar mehr: http://www.6rounds.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.