Netzpiloten @ //Slash

Chasing new tech ist für uns Netzpiloten natürlich von jeher ein großer Spaß! Deshalb lieben wir Hackathons und freuen uns, dass wir vom 29. bis 31.März beim Slash Hackathon in Berlin dabei sein werden. An der Berliner CODE Universität kommen für ein Wochenende 100 Teilnehmer aus mehr als 20 Ländern zusammen um coole Tech-Projekte anzugehen. Die Teilnehmer sind zugleich auch Vortragende, was die Veranstaltung in dieser Form einzigartig macht. Wir freuen uns drauf!

Welche Mentoren werden da sein?

Zu den Mentoren des Wochenendes gehört Jaycee Day, Senior UI/UX & Conversational Designer. Sie hat unter anderem einen Chatbot für Zalando entwickelt und Fallstudien für die UC Berkeley geschrieben. Spannend wird es sicherlich auch mit Philipp Adamidis, Incubation Manager beim Max-Planck IT Inkubator. Als Jungunternehmer und Mitbegründer eines E-Sport-Unternehmens bringt er die nötigen Kompetenzen und Erfahrungen in der Unternehmensgründung mit. Wir freuen uns auch auf den smarten Boas Bamberger, Co-Founder & Head of Data Science, AIVY. Der junge Doktorand hat Erfahrungen in verschiedenen Studien-und Arbeitsbereichen, unter anderem in professionellem Recruitment und wird ebenfalls sein fachliches Wissen mit den Anwesenden teilen.

Um welche Themen und Formate geht es?

  • Startup-Tour
  • Workshops
  • BarCamp
  • Get together & activities

Und sonst noch?

Die Slash Hackathon ist eine Initiative von Studierenden für Studierende. Applications sind bereits geschlossen, aber wir werden hier auf Netzpiloten.de über das Event berichten.


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , , , , , ,