Game of Thrones: Staffel 8 schauen: Wo? Wann? Und wie teuer?

In der Nacht vom 14. auf den 15. April ist es so weit: Die finale Staffel Game of Thrones startet. Unglaublich, dass die erste Folge bereits acht Jahre zurückliegt. Damals ahnte noch niemand, dass die Serie sich bald schon zu einem der größten Machwerke der Fernsehgeschichte entwickeln würde. Game of Thrones wurde sogar zum Wegbereiter einer ganzen Welle hochwertig produzierter Serien. Außerdem sprach der Kampf um den Eisernen Thron, mehr noch als bereits der Herr der Ringe, eine breite Masse an. Das Fantasy-Genre durfte sein Nerd-Stigma zum Teil ablegen und erhielt breiten Einzug in die Populärkultur.

Sieben Staffeln lang hieß es immer, dass der Winter naht (oder zuletzt schon da war). Nun naht der Abschluss der epischen Saga und wir haben die wichtigsten Informationen, wie ihr diesen genießen könnt.

Game of Thrones: Staffel 8 zu Release erst auf Sky

In Deutschland liegen die Rechte zur Erstausstrahlung der 8. Staffel erneut beim Pay-TV-Sender Sky. Als Abonnent der Dienste Sky Q, Sky Go oder Sky Ticket kommt ihr somit als erstes in den Genuss der neuen Folgen.

Wann könnt ihr die Folgen schauen?

Die neuen Folgen Game of Thrones: Staffel 8 laufen ab dem 15. April immer in der Nacht von Sonntag auf Montag um 3 Uhr auf dem Sender Sky Atlantic HD. Ab 4 Uhr stehen die Episoden schließlich auch via Sky Ticket, Sky Go und Sky Q bereit. Auch mit Sky Go und Sky Ticket könnt ihr Sky Atlantic als Live-Programm um 3 Uhr einschalten.

So viel kostet Game of Thrones: Staffel 8 über Sky

Für die letzte Game of Thrones Staffel bietet Sky derzeit ein Game of Thrones Special an. Für 14,99 Euro statt 19,98 Euro erhaltet ihr das Sky Entertainment Ticket, mit dem ihr zwei Monate auf ein breites Entertainment-Angebot zugreifen könnt, zu dem auch die neue Staffel sowie alle bisherigen Staffeln Game of Thrones gehören. Zu den weiteren Serien gehören unter anderem The Walking Dead, 9-1-1 und Westworld.

Während der Kampf um den Eisernen Thron tobt, steht die Zukunft Westeros‘ durch eine ganz andere Bedrohung auf dem Spiel. Können Jon Schnee (Kit Harrington) und Daenerys Targaryen (Emilia Clarke) den Kontinent retten? Image by Helen Sloan/HBO

Ab Dienstag über Amazon Prime Video, iTunes und Google Play kaufen

Eine Alternative zu Sky bieten diverse Plattformen, auf denen die Folgen in der Regel jeweils am Dienstag zur Verfügung stehen.

Amazon Prime Video

Auf Amazon könnt ihr die einzelnen Folgen für 2,99 Euro in HD (Provisionslink) kaufen. Das dürfte sich auch für die 8. Staffel nicht großartig ändern. Wie viel die 8. Staffel als Komplettpaket kostet, lässt sich aufgrund der Folgenlänge schwer sagen, der Preis dürfte aber unter 17 Euro liegen. Einmal gekauft, könnt ihr die Folgen sowohl auf Deutsch, als auch im Originalton schauen. 

iTunes

Auch auf iTunes findet ihr alle bislang erschienenen Staffeln von Game of Thrones. Die achte Staffel dürfte auch bald erhältlich sein. Im Gegensatz zu Amazon Prime Video, könnt ihr über iTunes jedoch nur komplette Staffeln kaufen.

Google Play

Unter den großen Anbietern darf natürlich auch Google Play nicht fehlen. Die Folgen der 7. Staffel werden derzeit einzeln für 2,49 Euro, als Staffel für 16,49 Euro, angeboten. Die kommende 8. Staffel dürfte sich in einem ähnlichen Preis-Rahmen bewegen.

Weniger Folgen, dafür länger

Bereits die 7. Staffel umfasste lediglich sieben Folgen. Game of Thrones: Staffel 8 hat nochmal eine Folge weniger. Dafür sind die letzten vier Folgen allesamt in Spielfilm-Länge.

  • Folge 1 (15. April, 3 Uhr): 54 Minuten
  • Folge 2 (22. April, 3 Uhr): 58 Minuten
  • Folge 3 (29. April, 3 Uhr): 82 Minuten
  • Folge 4 (06. Mai, 3 Uhr): 78 Minuten
  • Folge 5 (13. Mai, 3 Uhr): 80 Minuten
  • Folge 6 (20. Mai, 3 Uhr): 80 Minuten

Vorsicht vor Spoilern

Wer die neuen Folgen nicht gleich in der Erstausstrahlung schaut, sollte im Internet aufpassen. Zwar werden einige Portale sicherlich darauf achten, Fans nicht übermäßig zu spoilern, doch andere werden sich klickträchtige Überschriften nicht verkneifen. Noch gefährlicher sind sogar die sozialen Medien. Meidet bestimmte Hashtags oder schaltet sie besser gleich stumm, wenn ihr erst später in den Genuss kommt. Kopfhörer können euch zudem vor ungewollten Spoilern auf dem Weg zur Arbeit schützen. 

Neugierig auf Game of Thrones? Staffel 1 jetzt auf Amazon kaufen (Provisionslink)


Image by Helen Sloan/HBO

Stefan Reismann

Das Internet ist sein Zuhause, die Gaming-Welt sein Wohnzimmer. Der Multifunktions-Nerd machte eine Ausbildung zum Programmierer, entdeckte dann aber vor allem die inhaltliche Seite für sich. Nun schreibt er für die Netzpiloten und betreibt nebenher einen Let's Play-Kanal, auf dem reichlich gedaddelt wird.


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , , , , , , , ,