Die Netzpiloten sind Partner der Monetize Mobile Media 2018

Die Akademie der Deutschen Medien und die VDZ Akademie bündeln ihre Kompetenzen und veranstalten zusammen die Monetize Mobile Media. Am 16. April wird das Literaturhaus München Schauplatz eines Events rund ums Thema Mobile.

Mehr als nur ein Trend

Der mobile Sektor ist längst kein Trend mehr. Während früher noch Desktop den Ton angegeben hat, setzen sowohl jüngere als auch etablierte Medienhäuser auf Mobile als Hauptnutzungskanal!

Ab 10 Uhr erwarten euch viele spannende Vorträge rund um die drei Haupt-Themenblöcke “Content”, “Context” und “Conversion”. Wichtig sind im Bereich Content also Fragestellungen wie der Einsatz von Storytelling, beispielsweise durch Podcasts und crossmediale Kampagnen, oder VR erfolgreich von statten gehen kann. Im Themenkomplex Content wird sich mit digitalen Assistenten, Chatbots, Gamification und mehr auseinandergesetzt. Der Themenblock Conversion behandelt die mobile Erlösquellen und -modelle für die Monetarisierung, aber auch, wie man neue Nutzer gewinnen kann. 

Viele interessante Speaker teilen ihre Erfahrungen aus dem Bereich der Monetarisierung mobiler Medien. Vincent Kittmann von den Online Marketing Rockstars ist dort der Head of Podcasts und spricht zum Thema „Monetarisierung von Podcasts als wachsende Streaming-Media-Marken“. Dr. Markus Dömer (Carlsen Verlag/Bonnier) referiert über AR und VR Storytelling in (Buch-)Verlägen und Matthias Mehner (WhatsBroadcast) lässt uns an seinem Wissen über „Messenger Chatbots und Gamification als Traffic-Treiber (und Werbekanal)“ teilhaben. 

Für wen ist die Monetize Mobile Media?

Wenn digitale und vor allem mobile Fragestellung schon zum Tagesgeschäft eures Unternehmens zählen, ist die Monetize Mobile Media für euch geeignet. Vor allem Verantwortliche und Praktiker aus Verlagen- und Medienunternehmen, aber auch Redakteure, Vertriebsmitarbeiter und viele mehr, sind auf der Veranstaltung richtig. 

Bis zum 22.03.2018 gibt es Tickets für die Monetize Mobile Media noch zum regulären Preis, danach werden sie teurer, also entscheidet euch bald! Mit dem Hashtag #mmm18 könnt ihr euch mit News zur Veranstaltung auf dem Laufenden halten. Seid am 16. April in München dabei! 


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Als Namen kannst Du gerne einen Fantasienamen angeben, wenn Du nicht Deinen echten Namen angeben möchtest. Du kannst jederzeit die Löschung Deines Kommentars verlangen. Bitte beachte die Datenschutzhinweise

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.