Sponsored Post: Yoga-Flashmob in Stuttgart

Baden-Württemberg zeichnet sich durch ein besonders Augenmerk auf die richtige Work-Life-Balance aus. Das zeigte sich unter anderem an dem Work-Life-Balance Flashmob in Stuttgart. Am 11.07.2014 versammelten sich dafür Freiwillige auf dem Schlossplatz in der Großstadt und machten zusammen Yoga.

Yoga (Screenshot Youtube)

Die richtige Work-Life-Balance ist gar nicht so einfach zu finden. Der Job ist stressig, Zeit für die Familie wichtig und Freunde sollten auch nicht vernachlässigt werden – was dabei oft zu kurz kommt: man selbst. Der eigene Körper, die eigene Gesundheit, auch spirituell und emotional. Das alles will in Einklang gebracht werden, was vor allem Achtsamkeit verlangt.

Während des Yoga-Flashmobs sind einige schöne Bilder entstanden, die das leichte Lebensgefühl vermitteln und Lust auf Bewegung machen. Ein Mann in Anzug mit einer Yogamatte unter dem Arm – ein Sinnbild für die perfekte Work-Life-Balance. So ausgeglichen ist man eben nur in Baden-Württemberg. Yoga ist nicht nur gut für den Körper und eine passende Möglichkeit, sein Gewicht zu verringern beziehungsweise zu halten. Es ist vor allem eine Art der Meditation, die Körper und Geist in Einklang bringt. Unter freiem Himmel in der Sonne praktiziert ist es besonders belebend.
In Sachen Sonnenschein liegt das Bundesland ganz vorne: die meisten Sonnenstunden im Jahr gibt es in Baden-Württemberg. Da macht der Sonnengruß während der Yoga-Session wirklich Sinn. Perfekt also, um nach einem stressigen Arbeitstag wieder zu sich zu kommen und dem Körper das zu geben, was er braucht. Mit Achtsamkeit, Bewegung und vor allem ganz viel Sonne gelingt jedem die richtige Work-Life-Balance. Also warum nicht den Flashmob zum Vorbild nehmen und sich eine Auszeit gönnen?

[metaslider id=56534]

 

 

Schlagwörter: , , , , , ,