All posts under Stuttgart

Netzpiloten @new.New Festival

new.New Festival 2018
Enthusiasten der Künstlichen Intelligenz aufgepasst! Bereits zum zweiten Mal sind die Netzpiloten Partner des new.New Festival und begleiten euch bei diesem spannenden Event von CODE_n. Dieses Jahr werden die Gäste vom 8. bis zum 10. Oktober in der berühmten Hanns-Martin-Schleyer-Halle in Stuttgart empfangen. Das Event dreht sich rund um die [...]
Weiterlesen »

Gründungswelle voraus: Johannes Ellenberg startet Accelerate Stuttgart

Investoren haften für ihre Fuckups (Image: Katharina-Franziska Kremkau/Netzpiloten, CC BY 4.0)
Mit Accelerate Stuttgart möchte Johannes Ellenberg Startups in die Landeshauptstadt von Baden-Württemberg holen und setzt dabei vor allem auf lokale Expertise. In den historischen Räumen des Klett-Verlags, hier im Gründerviertel von Stuttgart, mit Blick auf den Feuersee, nimmt Anfang September Accelerate Stuttgart seine Arbeit auf. In direkter Nachbarschaft gab es [...]
Weiterlesen »

Cowork 2015: Barcamp und Konferenz zum Thema Coworking

Cowork 2015 – eine Mischung aus Barcamp und Konferenz zum Thema Coworking
Bereits zum zweiten Mal findet vom 27. bis 29. März 2015 die Cowork statt, eine Mischung aus Barcamp und Konferenz zum Thema Coworking. // von Lukas Menzel Die Coworking Szene hat sich professionalisiert, weiterentwickelt und ist gewachsen. Grund genug sich also unter Coworking Space-Betreibern und Interessenten. sowie mit der Wirtschaft [...]
Weiterlesen »

Sponsored Post: Yoga-Flashmob in Stuttgart

Baden-Württemberg zeichnet sich durch ein besonders Augenmerk auf die richtige Work-Life-Balance aus. Das zeigte sich unter anderem an dem Work-Life-Balance Flashmob in Stuttgart. Am 11.07.2014 versammelten sich dafür Freiwillige auf dem Schlossplatz in der Großstadt und machten zusammen Yoga. Die richtige Work-Life-Balance ist gar nicht so einfach zu finden. Der [...]
Weiterlesen »

Startbahn Mitte #s21

Jetzt ist es passiert. Viele Politiker erleben am Beispiel Stuttgarter Hauptbahnhof (S21) zum allerersten Mal live und in Farbe, wie Demokratie funktioniert. Das Volk versucht zu herrschen und die Volksvertreter belehren das Volk darüber, wie die wahren Verhältnisse sind. Denn die Mitglieder des Volkes sind verwöhnt, gewaltbereit, unanständig, uneinsichtig, verbohrt und grundsätzlich diffamierend all jenen gegenüber, die anderer Meinung sind.

Genau deswegen hat sich auch das verbohrte Volk gegen die Eingaben der Politiker durchgesetzt, dass die AKW-Betreiber einen Teil der Staatsschulden bezahlen müssen, wenn sie weiterhin marode Atommeiler betreiben wollen. Genau deswegen hat das gewaltbereite Volk auch gegen unzählige Demos der Politiker den Einsatz in Afghanistan von einem humanen zu einem militärischen Einsatz umgewidmet. Und deshalb werden auch vom uneinsichtigen Volk gegen den Willen der rechtschaffenen Politiker Hunderte Milliarden Steuergelder in öffentliche Banken gepumpt, damit deren Gläubiger ihr Geld wieder bekommen.

Und deshalb wird ein großer Teil der Milliarden, die der Staat für den Ausbau des bundesdeutschen Schienennetzes bereithält in den Ausbau des Stuttgarter Bahnhofs fließen. Wer will schon, dass die großen bestehenden Strecken gewartet werden, die aktuell unter den Jahren der Ignoranz und der Belastung ächzen.

So könnte man anfangen. Aber in Wirklichkeit geht es noch nicht mal um den Skandal, dass wenig fachlich Begründetes für diese St.-Florians-Begießung in Stuttgart spricht. Es geht um die Mitte…

Weiterlesen »

Weiterlesen »