Indiefilm auf Half Life-Basis

Für nur 500 US-Dollar hat das Filmproduktionsteam Purchase Brothers eine zweiteilige Miniserie gedreht – auf Basis des Spiels Half Life 2. Escape From City 17 spielt in einem düsteren Science Fiction Szenario. (Vorsicht: Der Film ist nichts für jugendliche oder empfindliche Zuschauer, es wird jede Menge Kunstblut verspritzt.)

Das alles für 500 Dollar? Herrje, die großen Filmstudios können sich auf etwas gefasst machen. (via Warren Ellis)

Peter Bihr

war Netzpiloten-Projektleiter von 2007-2010. Heute hilft er als freier Berater Unternehmen, ihre Strategien erfolgreich ins Netz zu übertragen. Über Social Media und digitale Kultur schreibt und twittert Peter auch privat unter TheWavingCat.com. Mitglied des Netzpiloten Blogger Networks.


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.