Games mit guter Story – Einfach mitreißen lassen

Steht euch manchmal auch der Sinn nach einem richtig guten Spiel, das euch ordentlich packt und einen „Lebenssinn“ gibt? Dann müsst ihr ein Game mit guter Story in Angriff nehmen. Wenn ihr euch bei der Auswahl des richtigen Spiels schwertut, helfen wir euch gerne weiter. In diesem Artikel stelle ich euch ein paar Spiele vor, die euch förmlich an den Bildschirm fesseln werden. Seid ihr erstmal in die Welt des jeweiligen Games eingetaucht, werdet ihr gar nicht genug von der Handlung bekommen können. Gerade jetzt mit den bevorstehenden Semesterferien haben mit Sicherheit viele von euch genug Zeit – Also startet eins der Spiele und lasst euch einfach mitreißen!

Wollt ihr allerdings ein seichteres Spiel für zwischendurch daddeln, haben wir hier auch eine Auswahl an Indie-Games zum Zeitvertreib für euch.

The Walking Dead

Dieses Zombie-Spiel von Telltale ist ein absolutes „Must Play“! The Walking Dead war bei mir beispielsweise das erste Game mit richtiger Story, das mich so wirklich gepackt hat. Abgesehen davon, dass ich es auch schon selbst gespielt habe, habe ich mir diverse Let’s Plays dazu angesehen – Aufgrund der verschiedenen Entscheidungen ist jedes LP unterschiedlich und spannend. Die Story an sich ist ein absolutes Meisterwerk und als Spieler durchläuft man alle Arten und Formen von Emotionen. Alle Charaktere sind bestens durchdacht und ihr werdet sie entsprechend lieben oder hassen lernen. Mag sein, dass so ein Zombie-Setting ausgelutscht erscheint, aber The Walking Dead wird euch nicht enttäuschen. Der Protagonist (Lee) des ersten Teils findet schnell Mitmenschen, mit denen er sich zusammentut. Nun liegt es an euch, schnelle und vor allem gute Entscheidungen zu treffen, die euch in der Story weiterbringen können.

Schaut euch gerne hier den Launch Trailer der ersten Episode an. Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber ich bekomme direkt eine Gänsehaut:

The Walking Dead: Episode 1 Launch Trailer

Wenn ihr euer Können auch mal in der Apokalypse unter Beweis stellen wollt, könnt ihr The Walking Dead hier bei MMOGA erwerben (Provisionslink).

Life is Strange

Dontnod Entertainment hat das Spiel mit dem Titel Life is Strange gut zusammengefasst. Ihr schlüpft in die Rolle der 18-jährigen Maxine Caulfield, die nach fünf Jahren für ein Fotografiestudium an der Blackwell Academy in ihre Heimatstadt Arcadia Bay zurückkehrt. Damals lies sie ihre beste Freundin Chloe hier zurück – Das Wiedersehen programmiert Drama also in gewisser Weise vor. Übrigens wird zu dem Zeitpunkt auch noch die Schülerin Rachel Amber vermisst. Da das noch nicht genug ist, wird Max auch noch von Visionen geplagt, welche mit ihrer speziellen Fähigkeit zusammenhängen. Ihr könnt die Zeit für kurze Augenblicke zurückspulen und genau das kann einen großen Einfluss auf den Verlauf der Geschichte haben. Das Ganze klingt jetzt schon wahnsinnig spannend, nicht wahr? Glaubt mir, ihr könnt euch auf eine unglaublich emotionale Reise gefasst machen.

Bei MMOGA bekommt ihr auch Life is Strange (Provisionslink).

Until Dawn

Until Dawn von Supermassive Games ist ein Spiel, das einem Horrorfilm gleicht. Ich habe es kürzlich gezockt und konnte es nicht spielen, ohne das Licht angeschaltet oder meinen Freund bei mir zu haben. Und das obwohl ich damals auch dazu schon mehrere Let’s Plays geschaut habe. Das Besondere an diesem Game mit sehr guter Story ist, dass ihr je nach Szene immer wen anderes spielt. Ihr kehrt zurück zu einem Ort, wo vor einem Jahr zwei eurer Freunde verschwunden sind. Der Bruder der verschollenen Zwillinge lädt euch ein und will, dass ihr eine richtig geile Zeit zusammen verbringt. Der „Urlaub“ läuft aber ganz anders als erwartet, denn irgendwer scheint eine ganz kranke Nummer abziehen zu wollen. Ihr müsst kluge Entscheidungen fällen, denn ihr wisst nie, was hinter der nächsten Ecke lauert oder wer euch in den Rücken fallen könnte. Und auch die ganzen Quicktime-Events werden euch zum Schwitzen bringen!

Es gibt im Spiel sogenannte Wendigos, die einem wirklich einen kalten Schauer über den Rücken jagen können. Hier ist ein Video, das die Reaktionen von Let’s Playern zeigt, als sie diese das erste Mal sahen:

Let's Players Reaction To Seeing The Wendigo For The First Time | Until Dawn

By the way: Wir haben auch gerade erst einen Artikel über Reaction-Videos veröffentlicht.

The Last of Us

Naughty Dog hat mit The Last of Us auch ein großartiges Zombie-Game mit guter Story auf den Markt gebracht. Diese Anfangsszene bevor es so richtig losgeht, kriegt mich echt jedes Mal. Haltet also am besten ein paar Taschentücher bereit! Ich möchte nicht zu viel vorwegnehmen, aber das Game spielt etwa 20 Jahre nach der Cutscene. Joel lebt jetzt mit seiner Partnerin Tess in einer Quarantänezone. Mit ihrem Schmuggelgeschäft sichern sie sich das Überleben. Aufgrund eines Deals soll das Paar etwas aus Boston herausschaffen. Oder besser gesagt: Jemanden. Ellie, ein 14-jähriges Mädchen. Hier beginnt die Reise für euch als Spieler und die Story wird euch so richtig packen! Nicht ohne Grund haben Fans des Games sehnlich auf den zweiten Teil gewartet und so hohe Erwartungen gehabt. Ob ihr dem folgenden Teil eine Chance gebt, obwohl viele von diesem enttäuscht waren, ist euch überlassen.

The Witcher

Dieses Game von CD Projekt hat einen riesigen Hype erfahren. Offensichtlich hat die Story des Games so viele begeistert, dass Netflix sogar eine „The Witcher“-Serie herausgebracht hat. Der Monsterjäger Geralt von Riva wurde von klein auf zum Hexer ausgebildet. Obwohl er mit seinen Fähigkeiten Dörfer und Völker vor den gefürchteten Monstern beschützen kann, wird er wie die anderen Hexer verachtet. Eines Tages wird er ohne Bewusstsein und Gedächtnis aufgefunden und in eine Burg gebracht, die kurz darauf überfallen wird. Tränke und besondere Materialien, die zur Ausbildung von Hexern genutzt wird, wurden dabei entwendet. Die Monsterjäger – darunter auch Geralt von Riva – müssen sich zusammenschließen und der Sache auf den Grund gehen. Ab hier beginnt die spannende Reise für euch.

Falls euch Spoiler nichts ausmachen, könnt ihr euch hier eine Zusammenfassung der Handlung anschauen. Möglicherweise wollt ihr auch mit dem dritten Teil einsteigen, aber trotzdem wissen, was zuvor geschah:

The Witcher 1: Zusammenfassung - Schnell und Einfach - GIGA GAMES

Resident Evil

Also jetzt mal ehrlich: Wem ist Resident Evil von Capcom kein Begriff? Das ist doch wirklich das Zombie-Spiel, mit dem alles begann. Ich habe es in ziemlich jungen Jahren das erste Mal gespielt bzw. kurz mal den Controller in die Hände gedrückt bekommen. Damals war ich ziemlich verstört und musste ein paar Nächte Albtraum-erfüllte über mich ergehen lassen. Das Pharmakonzern Umbrella Corporations betreibt insgeheim Biowaffenforschung und entwickelte gleichzeitig das T-Virus, das den Wirt nur noch seinen Urinstinken folgen lässt. Versuchstiere wurden so zu lebenden Toten – hungrigen lebenden Toten, die „zum Glück der Menschheit“ ausbrechen. Aufgrund eines Unfalls wird ein Alpha-Team entsandt, von dem ihr Teil seid, um die Lage aufzuklären. Auch die folgenden Teile dieser Spielserie sind mehr als spielenswert und können sogar unabhängig voneinander gespielt werden. Wollt ihr allerdings alle Hintergründe nachvollziehen können, solltet ihr euch an die Reihenfolge halten.

Holt euch Resident Evil ganz einfach hier bei MMOGA (Provisionslink). Diese Spielreihe macht richtig süchtig!

Uncharted

Noch ein Meisterwerk von Naughty Dog: Uncharted. Nathan Drake, der Nachfahre des englischen Seefahrers Sir Francis Drake, will die weite große Welt nach Schätzen durchsuchen. Das Schicksal von Drake oder besser gesagt das Tagebuch von Sir Francis ziehen ihn zu der sagenumwobenen Stadt El Dorado. Bei der Suche wird er auch unterstützt, muss aber trotzdem ein Rennen gegen die Zeit führen, da es auch andere auf diese Stadt abgesehen haben. Auf der Reise muss er sich Piraten und Söldnern stellen. Das ist aber bei Weitem nicht das schlimmste, denn die Suche nach El Dorado entpuppt sich am Ende als Kampf ums Überleben. Dieses spannende Game mit guter Story wird übrigens in weiteren Teilen fortgeführt.

Folgendes Video verschafft euch einen guten Einblick in die Welt von Drake. GameStar hat das Spiel getestet und gibt ein bündiges Feedback:

Test Remake: Uncharted: Drakes Schicksal - Test / Review (Gameplay) GameStar

Dishonored

Dishonored kommt aus dem Hause Arkane Studios und verfügt über eine aufregende und fesselnde Story. Ihr spielt den Leibwächter Corvo Attano, der fälschlicher Weise wegen des Mordes an der Kaiserin zu Tode verurteilt wurde. Dies wurde ihm aber nur angehängt. Zum Glück gelingt ihm die Flucht mithilfe einer mysteriösen Maske. Da der Protagonist nach Rache dürstet, kehrt er zurück nach Dunwall, wo in der Zwischenzeit eine Seuche ausgebrochen zu sein scheint. Bürger verwandeln sich nach und nach in blutrünstige Kreaturen, die besser als Weeper bekannt sind. Euer Held hat besondere Fähigkeiten: Zum einen könnt ihr euch teleportieren. Und zum anderen könnt ihr den Körper anderer Lebewesen übernehmen. Das ermöglicht euch kreativ bei den Lösungswegen im Spiel zu werden.

Dishonored ist ebenfalls auf MMOGA erhältlich (Provisionslink).

Beyond: Two Souls

Quantic Dream hat mit diesem Spiel etwas faszinierendes geschaffen. Beyond: Two Souls ist ein Game mit sehr guter Story und diese steht hier ganz klar im Fokus. Gimmicks wie Quicktime-Events sind hier nur Mittel zum Zweck. Wichtig sind eure Entscheidungen, denn sie wirken sich alle auf die Geschichte aus und entscheiden, welches der 23 Enden ihr zu sehen bekommt.

Ihr lenkt Jodie und versucht die Sequenzen ihres Lebens zusammenzuführen, da die Erzählweise, bestehend aus Vor- und Rückblenden, nicht linear ist. So werdet ihr oftmals mit Konsequenzen von Ereignissen konfrontiert, die noch gar nicht stattgefunden haben. Diese Art des Handlungsverlauf ist sehr interessant und auf jeden Fall spielenswert. Zu der Story an sich kann ich leider nicht viel sagen, da es an euch liegt, wie die Geschichte für Jodie und euch verläuft.

Dieser Launch Trailer zum Spiel macht richtig Lust auf mehr:

BEYOND: Two Souls - Launch Trailer | PS4

Neugierig, wie die 23 Ausgangmöglichkeiten aussehen? Holt euch Beyond: Two Souls hier bei MMOGA (Provisionslink).

The Evil Within

Das letzte Spiel auf meiner Liste heute ist The Evil Within von Tango Gameworks. Ein weiteres Game mit guter Story, das süchtig macht. Ihr untersucht als Detective Sebastian Castellanos einen schrecklichen Massenmord, der in der Beacon-Nervenklinik stattgefunden hat. Schnell wird klar, dass er und seine Partner nicht alleine sind und sich auf etwas gefasst machen müssen. Ehe der Protagonist reagieren kann, wird er von einer Gestalt mit Kapuze überwältigt. Wiederfinden tut sich Sebastian dann in einer Welt voller böswilligen Monstern und anderen Gestalten. Nun stellt sich natürlich die Frage, wie ihr da hingekommen seid und vor allem, wie ihr von dort wieder wegkommen könnt. Sebastian Castellanos erlebt hier einen richtigen Albtraum und das ist erst der Anfang der Handlung. Ihr könnt euch auf einiges gefasst machen!

Wollt ihr Detective Castellanos von diesem schrecklichen Albtraum befreien? Dann holt euch The Evil Within hier bei MMOGA (Provisionslink).


Foto von m.mphoto via Adobe Stock

Yeu-Ching Chen

kann stolz behaupten, dass ihre längste Sprachnachricht 67 Minuten lang war, sie mal 53 Beiträge auf einmal in der Instagram-Story hatte und im Abitur den 1. Platz in der Kategorie „Handysüchtig“ gemacht hat. Aber auch im realen Leben schafft sie einiges. Sie unterstützt das netzpiloten-Team im Bereich Redaktion/Social Media. Geheime Quellen sagen „Das passt wie Arsch auf Eimer“, aber *pssscht* Top Secret!


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , , ,