Deutsche Welle nominiert die besten Blogs

Seit 2004 zeichnet die Deutsche Welle jedes Jahr die besten Blogs aus. Am Donnerstag (27.11.) ist es wieder soweit, die Best of the Blogs Awards (kurz: The BOBs) werden in Berlin vergeben. Die BOBs sind im besten Sinne ein globales Phänomen: Die nominierten Blogs sind in aller Welt verteilt (Blogmap), die zwölf Jurymitglieder stammen aus ebensovielen Ländern, die Preisverleihung ist elfsprachig. Am Donnerstag werden die BOBs in Berlin in einer öffentlichen Feier vergeben. Wer nicht live vor Ort ist, kann trotzdem live dabei sein. Die Preisverleihung wird ins Netz übertragen, mit Videostream und Liveblog: TheBobs.com Was: Preisvergabe der BOB Awards Wann: Donnerstag, 27.11.2008, ab 19 Uhr (Termin auf Upcoming.org) Wo: Museum für Kommunikation, Berlin (Google Maps) Der Eintritt ist frei.

Peter Bihr

war Netzpiloten-Projektleiter von 2007-2010. Heute hilft er als freier Berater Unternehmen, ihre Strategien erfolgreich ins Netz zu übertragen. Über Social Media und digitale Kultur schreibt und twittert Peter auch privat unter TheWavingCat.com. Mitglied des Netzpiloten Blogger Networks.


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , , ,

4 comments

  1. Für mich war es eine Ehre dort nominiert worden zu sein. Zwischen solch starken Personen unterschiedlichster Länder nominiert zu werden ist großartig. Selbst, wenn ich nciht gewonnen habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.