5 Lesetipps für den 30. August

In unseren Lesetipps geht es um die neuen Apps der Süddeutschen Zeitung und von Foursquare, Datengetriebene Kreditvergaben, ein Fazit zum European Pirate Summit und das Ende von Softwarepatenten in Neuseeland. Ergänzungen erwünscht.

  • APP W&V: „Süddeutsche Zeitung“ erweitert App-Angebot: Die ‚Süddeutsche Zeitung‘ erweitert ihr App-Angebot. Ab sofort gibt es die SZ-App auch für alle Android-Tablets und -Smartphones sowie das iPhone. Zudem gibt es die ‚Süddeutsche Zeitung‘ und das ‚SZ-Magazin‘ auch als digitale Ausgaben auf Tablets.
  • DATEN TIME.com: How Your Facebook Friends Might Get You Denied a Loan: In Ermangelung an aussagekräftigen Daten schauen Kreditgeber immer öfters in Daten wie GPS-Angaben und Timelines in Social Media-Kanälen, um so mehr darüber zu erfahren, wer ein zuverlässiger Kunde ist und wer nicht.
  • STARTUPS netzwertig.com: Nachlese zum European Pirate Summit: Piraten in Köln, Startups auf der Bühne: Beim European Pirate Summit blieben Jürgen Vielmeier drei Startups mit guten Zukunftsaussichten in besonderer Erinnerung, die er auf netzwertig.com vorstellt.
  • SOFTWARE PATENTE Ars Technica: In historic vote, New Zealand bans software patents: Das neuseeländische Parlament hat in einer historischen Abstimmung Software-Patente per Gesetz abgeschafft. Mit 117 zu 4 Stimmen setzten sich die Befürworter der Liberalisierung durch. Wie die USA reagieren werden, denn de facto wird so das internationale TRIPS-Abkommen umgangen, ist noch unklar.
  • FOURSQUARE Foursquare Blog: A smarter Foursquare, so you don’t miss a thing: Foursquare aktualisiert seine Android-App und bringt smarte Push-Benachrichtigungen aufs Smartphone. Nutzer sehen Tipps ihrer Freunde, ob diese sich gerade in der Nähe eingecheckt haben oder welcher Ort gerade in der Nähe angesagt ist. Die App wird damit noch mehr social.

Nutze Netzpiloten 1-Klick: Mit nur einem Klick werden dir bequem alle 40 Sekunden die hier besprochenen Seiten „vorgeblättert“ START.

ist Coworking Manager des St. Oberholz und als Editor-at-Large für Netzpiloten.de tätig. Von 2013 bis 2016 leitete er Netzpiloten.de und unternahm verschiedene Blogger-Reisen. Zusammen mit Ansgar Oberholz hat er den Think Tank "Institut für Neue Arbeit" gegründet und berät Unternehmen zu Fragen der Transformation von Arbeit. Mitglied des Netzpiloten Blogger Networks.


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.