All posts under Nachbarschaft

Livelyhood – damit auch wir etwas tun können

Grafik Livelyhood / Image by Livelyhood
Viele lokale und gerade kleinere Unternehmen trifft die Coronakrise wirtschaftlich sehr stark. Es fallen Einnahmen weg, Kunden bleiben aus, Mitarbeiter gehen in Kurzarbeit und die Existenz der Unternehmer sowie deren Angestellten ist bedroht. Zwar können digitale Strategien und Vertriebswege hier Abhilfe schaffen, doch fehlt gerade den kleinen, lokalen Unternehmen und [...]
Weiterlesen »

Wie wir die Nachbarschaft digital verbessern können

washington (image by tpsdave [CC0 Public Domain] via Pixabay)
Für viele Menschen ist es wichtig, eine gute Beziehung zu den Nachbarn zu haben. Wer auf dem Land wohnt, kennt seine Nachbarn meistens. Doch in Großstädten leben die Menschen oft sehr anonym und kennen ihre Nachbarn nur selten. Mir geht es ähnlich. Ich wohne seit etwa einem Monat in einer [...]
Weiterlesen »

Hacktivismus in den Städten: Wie eine kreative Stadtplanung gelingt

DSC_0041 (adapted) (Image by Akseli Lehtonen [CC BY 2.0] via Flickr)
Städtisches und regionales Planen als institutionelle Praxis wird mehr und mehr dafür kritisiert, dass sie den Bedarf gewöhnlicher Bürger nicht decken. Hier tritt der „Hacktivismus“ in Erscheinung. Durch das Verschmelzen von Hacking und Aktivismus bezog sich der Ausdruck früher darauf, Informationstechnologie dazu zu nutzen, politische Ziele zu erreichen. Während „Hacking“ [...]
Weiterlesen »

Mediathekenumschau vom 14. Oktober

Bildempfangsstörung (Bild Paulae [CC-BY-3.0], via Wikimedia Commons)
In der Mediathekenumschau heute: Erinnerungen an einen alten Mann aus dem Kiez und was die Nachbarn damit zu tun haben. Außerdem: Der lange Weg zur Staatsbürgerschaft und Erotik bei den Öffentlich-Rechtlichen. // von Hannes Richter Es ist so eine Sache mit den Mediatheken: Für viele Digital Natives sind sie schon Fernsehersatz – [...]
Weiterlesen »