ShortRead: Wellcome Library veröffentlicht unter Creative Commons

Die Wellcome Library veröffentlicht mehr als 100.000 Bilder von Manuskripten, Zeichnungen und Fotos aus der eigenen Sammlung unter einer Creative Commons-Lizenz. Die Wellcome Library, eine von Sir Henry Wellcome angefangene Sammlung zur Dokumentation der Geschichte der Medizin, die nach seinem Tode in eine Forschungsstiftung umgewandelt wurde, hat mehr als 100.000 hochaufgelöste Fotos ihrer historischen Sammlung unter der Creative Commons Namensnennung (CC BY) veröffentlicht. Das bedeutet, dass alle Bilder heruntergeladen und privat sowie kommerziell verwendet werden können, solange die Wellcome Library als Quelle angegeben ist. Simon Chaplin, Leiter der Wellcome Library, sagte dazu: „Die gesamte Kollektion ist eine riesige Dokumentation der menschlichen Kultur und des Versuchs, den Körper, Verstand und unsere Gesundheit durch Kunst und Beobachtung zu verstehen. Als starke Unterstützer von Open Access wollen wir sicher gehen, dass jeder sie ohne Restriktionen frei nutzen kann„.


Image (adapted) „CC“ by Kristina Alexanderson (CC BY-SA 2.0)



Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , , , ,

1 comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Als Namen kannst Du gerne einen Fantasienamen angeben, wenn Du nicht Deinen echten Namen angeben möchtest. Du kannst jederzeit die Löschung Deines Kommentars verlangen. Bitte beachte die Datenschutzhinweise

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.