Die Netzpiloten sind Partner des Mobile Camp Dresden

Aufgepasst – vom 21.- 22. April findet auch 2018 wieder das Mobile Camp Dresden statt. In der Informatikfakultät der TU Dresden finden erneut zahlreiche interessierte Teilnehmer zusammen, um dem Branchen-Highlight beizuwohnen. Das Event zählt in Deutschland zu den größten Barcamps für Mobile und mobile Development.

Was das Mobile Camp Dresden bietet

Auch in diesem Jahr bietet die Veranstaltung diverse spannende Themen und Programmpunkte. So können Besucher die Messe ideal für Wissenaustausch und Networking nutzen. Durch die Teilnahme an den verschiedenen Sessions können wichtige Fragen, interessante Eindrücke und anderer Input ausgewechselt werden. Im Mittelpunkt des Events stehen vor allem technologisch geprägte Trends des „Mobile Age“, dem Zeitalter der mobilen Kommunikation. Außerdem werden auf dem Mobile Camp Inhalte aufgegriffen, die aktuell zu den interessantesten und am häufigsten diskutierten Themen in der Szene und der Gesellschaft gehören. Die Abendveranstaltung am 22. April bietet zudem eine weitere Chance für Austausch, Networking, und einen netten Ausklang der Veranstaltung.

Das Programm des Mobile Camp Dresden

Das Programm des Mobile Camp ist wie gewohnt flexibel und hochwertig aufgebaut. Die Messe lebt vom Wissenaustausch und der Beantwortung von Fragen über die Branche. Auf der Agenda steht daher zunächst die Sessionplanung. Alle Teilnehmer stellen ihre Idee vor, welche dann per Handzeichen in das Programm aufgenommen werden kann. Nachdem der Session-Plan dann gefüllt ist, beginnt das Programm mit stündlich jeweils 45 Minuten andauernden Sessions, verteilt auf 6 Räume. Die Pausen bieten die Möglichkeit zur Stärkung, zum Raumwechsel oder zum fachsimpeln mit Sponsoren und Gästen. Auf der geplanten Abendveranstaltung im Anschluss auf das Programm des Samstags bietet sich zudem eine weitere Gelegenheit für persönlichen und fachlichen Austausch.

Lasst euch das großartige Event auf keinen Fall entgehen und seid unbedingt mit dabei. Tickets sind nach wie vor im Online-Ticketshop zu erhalten. Um auch weiterhin auf dem Laufenden zu bleiben könnt ihr außerdem den Newsletter abonnieren. Bei Bedarf an weiteren Infos oder bei Fragen wendet ihr euch hier an den Veranstalter.

CREW

Die Crew der Netzpiloten in Hamburg und Berlin setzt sich zusammen aus rund zehn festangestellten Redakteuren/innen, festen freien Blogger/innen sowie einigen Praktikanten. Alle Texte der Mitglieder unseres ausgedehnten Netzpiloten Blogger Networks erscheinen direkt unter deren Autorenhandle.


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.