Julian Assanges Keynote als Audiodatei

julian assangeGerade hat Netzpolitik.org die Keynote von Julian Assange als Audiodatei zum Download angeboten. Eigentlich ist es untersagt auf der Medienwoche die Sprecher und Referenten aufzunehmen, doch irgendwie hat es doch einer getan und an die Kollegen geschickt. Die Qualität ist zwar ziemlich schlecht, aber dennoch gut genug um den Redner folgen zukönnen. Wer sich die Keynote anhören will, kann sie hier runterladen. Den gesamten Artikel findet Ihr hier.

Andreas Weck

schreibt seit 2011 für die Netzpiloten und war von 2012 bis 2013 Projektleiter des Online-Magazins. Zur Zeit ist er Redakteur beim t3n-Magazin und war zuletzt als Silicon-Valley-Korrespondent in den USA tätig.


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , ,

2 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.