Die besten Sportspiele für PS4, Xbox One, Switch und PC

Die Monate um den September sind die Zeit der Sportspiele. Ob Football, Eishockey, Fußball oder Basketball – zu dieser Jahreszeit jagt im Bereich der Sportsimulationen ein Release den nächsten. Passend dazu haben wir die besten Sportspiele der verschiedenen Sportarten zusammengefasst und zeigen, was die Spieler in den aktuellen Vertretern erwartet.

Sportarten in diesem Artikel

Fußball

Wenn es um Fußball geht, haben unter den besten Sportspielen FIFA und PES wohl die Nase vorn. Hier scheiden sich in der Regel die Geister und es herrscht Uneinigkeit darüber, welches der beiden Spiele nun die bessere Simulation darstellt. Während FIFA mit erheblich mehr Lizenzen aufwartet, sind viele der Meinung, die reine Simulation sei in PES besser gelungen. Letzten Endes ist es vermutlich eine individuelle Entscheidung.

FIFA 20

Nachdem FIFA 19 bei vielen Spielern eher für Unmut gesorgt hat, liegen die Hoffnungen nun auf FIFA 20, die Mängel seines Vorgängers wett zu machen. Dabei bekommen wir auch in FIFA 20 verschiedenen sportspieltypische Spielmodi geboten. Neben der Möglichkeit lokal oder online Spiele zwischen realen Fußballmannschaften mit Freunden oder alleine zu veranstalten, bietet das Spiel außerdem einen Karrieremodus. In diesem erstellen wir uns einen eigenen Spieler und begleiten dessen Karriere. Auch ein Story-Modus ist wieder mit von der Partie. Dieser ist allerdings in dem neuen Modus Volta angesiedelt. Mit diesem holt FIFA den Straßenfußball á la FIFA Street zurück. So können wir hier auf kleinen Straßenplätzen gegen Freunde oder Spieler aus der ganzen Welt antreten.

Der Modus Ultimate Team ermöglicht es uns hingegen, wie auch im Vorgänger, eigene Teams mit unseren Wunschspielern zu erstellen und uns mit den Teams anderer Spieler zu messen.

Screenshot auf FIFA 20 / Image by EA via IGDB

Neben einigen Verbesserungen am Karrieremodus, wie einem dynamischen Spielerpotential, Pressekonferenzen und der Möglichkeit, das Aussehen des eigenen Managers anpassen zu können, soll FIFA 20 außerdem die Mängel des Vorgängers beseitigen. So gilt das neue Gameplay als etwas fairer, genauer und langsamer, was für mehr Realismus sorgen soll. 

Verfügbar auf: PC, PS4 und Xbox One, Nintendo Switch

Jetzt FIFA 20 für die PS4 auf Amazon kaufen (Provisionslink)

eFootball PES 2020

Natürlich muss auch eFootball PES 2020 in der Liste der besten Sportspiele genannt werden. Ähnlich wie in FIFA können wir auch hier in MyClub eigene Teams erstellen und versuchen, uns mit diesen zu beweisen. Auch ein Karrieremodus, ein Koop-Modus sowie Online- und Offline-Matches sind Teil des Sportspiels für die PS4, die Xbox One und den PC. In Sachen Lizenzen allerdings sieht es bei PES seit jeher etwas dünner aus und daher laufen uns hier häufiger Spieler mit Fantasienamen über den Weg.

Screenshot auf eFootball PES2020 / Image by Konami via IGDB

Konamis eFootball PES 2020 ist bereits am 10. September erschienen. Eine der größten Neuerungen: PES heißt jetzt eFootball PES. Wie die GameStar schreibt, wollte man laut Konami Senior Director Brand & Business Development Jonay Lygaard so das Engagement des Unternehmens im E-Sport würdigen. Zu den wichtigsten Neuerungen gehört auch der neue Spielmodus Matchday. Hier bekommen wir ständig neue Aufgaben, bei denen wir uns für eine Seite der Community entscheiden müssen und Punkte sammeln. Wöchentlich gibt es dann ein Finalspiel für jeweils einen Spieler pro Seite, das im Livestream übertragen wird. Ansonsten setzt Konami auf eher dezente Weiterentwicklungen, die dem Sportspiel ein geringeres Spieltempo und ein übersichtlicheres Spielgefühl verleihen sollen.

Verfügbar auf: PC, PS4, Xbox One

Jetzt eFootball PES 2020 für die PS4 auf Amazon kaufen (Provisionslink)

Football

Die Liste der besten Sportspiele beinhaltet mit Madden NFL selbstverständlich auch ein Spiel aus dem American Football. Der aktuellste Vertreter der Reihe – Madden NFL 20 – ist am 2. August dieses Jahres erschienen und hat dem Spiel einige Neuerungen eingebracht. So ist mit Face of the Franchise: QB1 eine neue Kampagne, in der Spieler sich einen eigenen Quarterback erstellen und dessen Aufstieg in der NFL begleiten, dazugekommen.

Die besten Sportspiele Artwork von Madden NFL 20 / Image by EA via IGDB

Auch wurde der Ultimate Team-Modus, in dem wir unser eigenes Team aus unseren Wunschspielern zusammenstellen, um Missionen bereichert, die uns den Weg zu bestimmten Gegenständen und Belohnungen ebnen sollen. Mit den X-Factor-Fähigkeiten hat EA außerdem versucht, die Stärken und Fähigkeiten der NFL-Spieler besser ins Spiel zu übertragen. So sind 50 Spieler mit diesen X-Factor Fähigkeiten ausgestattet. Im Spiel können diese dann freigeschaltet werden, indem auf die jeweiligen Spieler zugeschnittene Ziele abgeschlossen werden. Spiele mit bekannten Teams gegen die KI oder Freunde sind natürlich auch sowohl lokal als auch online möglich.

Verfügbar auf: PC, PS4, Xbox One

Jetzt Madden NFL 20 für die PS4 auf Amazon kaufen (Provisionslink)

Eishockey

Die Liste der besten Sportspiele wäre nicht komplett ohne NHL 20 aus dem Hause EA. Die Eishockey-Simulation liefert – wie auch andere Sportspiele des Publishers – typische Modi und Funktionen, wie das Spielen mit bekannten Teams, einen lokal sowie online spielbaren Multiplayer und einen Ultimate Team-Modus. Im Online-Modus World of CHEL können wir uns außerdem einen eigenen Charakter erstellen und mit diesem in verschiedenen Modi gegen andere Spieler spielen. Dabei leveln wir und erhalten Belohnungen, mit denen wir unseren Charakter weiter anpassen können. Mit einem höheren Charakterlevel können wir zudem mit unserem Charakter einem Team in der EA Sports Hockey League beitreten und mit diesem gegen andere Teams antreten.

Screenshot aus NHL 20 / Image by EA via IGDB

NHL 20 ist am 10. September erschienen und hat dem Hockeyspiel-Franchise einige Neuerungen beigebracht, während sich am Grundgerüst des Spiels eher wenig getan hat. So hat man zum Beispiel einen beliebten Modus aus dem ebenfalls von EA stammenden FIFA genommen und ihn in den Hockey Ultimate Team-Modus von NHL übertragen. In Team Battles können die Spieler nun auch mit ihrem selbst erstellten Team in Offline-Duellen gegen ausgewählte Teams antreten.

Der an das derzeit beliebte Battle Royale-Genre angelehnte Wettkampfmodus Elimination erblickte mit NHL 20 ebenfalls erstmals das Licht der Welt. Hier können wir in verschiedenen Modi gegen 81 andere Spieler antreten, bis ein Sieger feststeht. Außerdem wurde World of CHEL in NHL 20 um neue Inhalte wie Anpassungsmöglichkeiten für den eigenen Charakter und neue Locations bereichert.

Verfügbar auf: PS4, Xbox One

Jetzt NHL 20 für die PS4 auf Amazon kaufen (Provisionslink)

Basketball

Im Bereich des Basketballs ringen ebenfalls zwei Publisher mit ihren Spielen um einen Platz in der Liste der besten Sportspiele. So gibt es hier mit NBA 2K20 sowohl eine Basketball-Simulation von Publisher 2K Sports als auch das von EA stammende NBA Live 19.

NBA 2K20

In NBA 2K20 gibt es, wie auch in den meisten anderen Vertretern der besten Sportspiele, mit Meine Karriere einen Karrieremodus, in dem wir uns sehr detailliert einen eigenen Charakter erstellen können. Um unser eigenes Gesicht für unseren Spieler zu verwenden, können wir außerdem eine zusätzliche App benutzen. Zwar gibt es die Möglichkeit, sich den Fortschritt des eigenen Spielers zu erkaufen, man habe aber laut giga.de den Grind ein wenig zurückgefahren und auch ohne zu zahlen, ginge das Leveln jetzt etwas schneller. Zu verschiedenen Spielmodi und Bereichen innerhalb der Karriere gelangen wir durch die Nachbarschaft – einen frei begehbaren Hub-Gebiet, in dem wir sogar mit Skateboards und Fahrrädern umherfahren können.

Der Modus Mein Team erinnert stark an die EA-typischen Ultimate Team-Modi und ermöglicht es uns ebenfalls, eigene Teams zu erstellen. Neben dem Modus Meine Liga, in dem wir offline oder online eine eigene Liga erstellen und diese spielen können, gibt es außerdem zahlreiche klassischere Modi wir Einzelspiele oder die Möglichkeit eine einzelne Saison durchzuspielen. Auch ist in NBA 2K20 das erste mal die Women’s National Basketball Association spielbar.

Screenshot aus NBA 2K20 / Image by 2K via IGDB

Auch um einen Story Modus wurde das Spiel ergänzt. Dieser trägt den Titel When The Lights Are Brightest. Hinzu kommen einige Verbesserungen am Gameplay und Spielerhandling. Obwohl diverse Tests das Spiel als gelungene Basketball-Simulation loben, wenn es tatsächlich um Basketball geht, muss es auch ordentlich Kritik einstecken. So sind auf Steam gerade mal 15 Prozent der über 3.000 Nutzerreviews positiv. Das ist auf die diversen Möglichkeiten zu InGame-Käufen und die vorhandenen Glückspielmechaniken zurückzuführen.

Verfügbar auf: PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch

Jetzt NBA 2K20 für die PS4 auf Amazon bestellen(Provisionslink)

NBA Live 19

Auch EA hat eine eigene Basketball-Simulation auf dem Markt und NBA Live 19 hat sich einen Platz auf der Liste der besten Sportspiele redlich verdient. Wie für die meisten Sportspiele so üblich, gibt es mit Live Ultimate Team auch hier den Ultimate Team-Modus sowie einen Franchise-Modus, in dem wir unser Franchise und das Team managen müssen. In The One jedoch können wir uns wie auch in NBA 2k19 einen eigenen Spieler erstellen, diesen im Level und seinen Fertigkeiten voranbringen und in den Modi The League und The Streets mit ihm antreten. Wirklich besonders sind die Court Battles. So kann jeder Spieler einen eigenen Court mit eigenem Design und Spielregeln erstellen. Andere Spieler können diese nun durch Matches gegen eine KI-gesteuerte Version des jeweiligen Teams einnehmen.

Die besten Sportspiele Screenshot aus NBA Live 19 / Image by EA via IGDB

Der Release-Termin zu NBA Live 20 wurde erst kürzlich von EA auf das Ende dieses Jahres verschoben. Wie das Magazin playm schreibt, plane EA einen neuen Ansatz für NBA Live und werde im kommenden Quartal mehr Details dazu geben können.

Verfügbar auf: PS4, Xbox One

Jetzt NBA Live 19 für die PS4 auf Amazon kaufen (Provisionslink)


Teaserimage by olegkruglyak3 via stock.adobe.com

Images by EA and 2K Sport via IGDB

Moritz Stoll

studiert Medieninformatik an der HAW und schreibt für die Netzpiloten. Nebenbei betreibt er einen Comedy-Podcast, und arbeitet als freiberuflicher Programmierer. Die Digitale Welt ist für ihn ein Ort voller Möglichkeiten und spannender Technologien, um damit Neues zu erschaffen und ganz viel auszuprobieren.


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , , ,