Atemberaubende Kunst aus demontierten Gadgets von Todd McLellan

Atemberaubende Kunst aus demontierten Gadgets von Todd McLellan

Die zerstörerische Kraft der Kunst hat eine Anziehung die bisweilen unverkennbar ist. Todd McLellan hat dies auf den Punkt gebracht und Gegenstände erst auseinander genommen, um sie dann so in Szene zu setzen, dass es aussieht als würden sie unkontrolliert explodieren. Tatsächlich hat aber jedes Teil seinen logischen Platz. Chaos vermisst man hier. Jede Schraube und jede Mutter liegt ganz genau über oder unter seinem dazugehörenden Teilchen.

Atemberaubende Kunst aus demontierten Gadgets von Todd McLellan

Atemberaubende Kunst aus demontierten Gadgets von Todd McLellan

Atemberaubende Kunst aus demontierten Gadgets von Todd McLellan

Atemberaubende Kunst aus demontierten Gadgets von Todd McLellan

Andreas Weck

schreibt seit 2011 für die Netzpiloten und war von 2012 bis 2013 Projektleiter des Online-Magazins. Zur Zeit ist er Redakteur beim t3n-Magazin und war zuletzt als Silicon-Valley-Korrespondent in den USA tätig.


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , , ,

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.