Technorati-CEO tritt zurück

Dave Sifry, CEO der Blogsuchmaschine Technorati wird das Unternehmen zusammen mit acht Angestellten verlassen.
Grund ist die neue „Fokussierung“ des Unternehmens, für die seit dem Frühjahr bereits ein neuer CEO gesucht wird, den man bisher allerdings nicht gefunden hat.
Die Mutmaßung des Silicon Valley-Klatschblogs Valleywag – Technorati ginge aufgrund der erfolglosen Suche nach einem großen Käufer langsam das Geld aus – ist sicherlich nicht zu weit an den Haaren herbei gezogen …
[tags]blogsuche,technorati[/tags]

Thomas Gigold

ist Journalist und Berufsblogger. Blogger ist Gigold bereits seit den letzten Dezembertagen des Jahres 2000, seit 2005 verdient er sein Geld mit Blogs und arbeitete u.a. für BMW, Auto.de und die Leipziger Messe. Selbst bloggt Gigold unter medienrauschen.de über Medienthemen. Mitglied des Netzpiloten Blogger Networks.


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.