All posts under Medienforum Mittweida

Netzpiloten @Medienforum Mittweida

Wir Netzpiloten sind schon seit Jahren Fans des Medienforum Mittweida! Am 19. und 20. November ist es wieder soweit und wir sind zum fünften Mal dabei, wenn Europas größter von Studenten organisierter Medienkongress an den Start geht. 

Die Panels mit Keynotes, Talks und Meet & Greet sind alle ohne Anmeldung kostenlos zugänglich. Für die begehrten Workshops, bei denen Teilnehmer wertvolle Tipps von Profis aus der Branche bekommen, ist jedoch eine Anmeldung notwendig. In der Recruiting Lounge können Teilnehmer Networking betreiben und bei namhaften Unternehmen der Medienbranche vorstellig werden. 

Welche Speaker werden da sein?

Als Referenten und Panel-Teilnehmer des Medienforums sind unter anderem der Youtuber und Fernsehmoderator Phillip Walulis und VBL-Vizemeister (FIFA 2018) Mirza Jahic eingeladen. Auch German Schulz, Leiter des Markenmanagements vom VFL Wolfsburg und Lasse Scharpen, Drehbuchautor von Dark 2 geben bestimmt spannende Einblicke in ihre Arbeit.

Welche Themen erwarten dich?

  • Content-Marketing im Sport
  • Deutsche und internationale Serienproduktionen
  • E-Gaming
  • Sounddesign
  • Satire
  • Postproduction
  • Medienpolitik

Und sonst noch?

Ihr wart noch nie beim Medienforum Mittweida? Dann schaut euch doch einfach den Aftermovie zur letztjährigen Veranstaltung an.

Falls ihr nicht vor Ort sein könnt, werden die Panels auch per Livestream auf dem Fernsehsender der Hochschule Mittweida gesendet und später auf dem YouTube-Kanal der Fakultät Medien zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen »

Die Netzpiloten sind Partner des Medienforum Mittweida

Partnergrafik_MedienforumPartnergrafik_Medienforum

Schon bald beginnt das Medienforum Mittweida. Am 20. und 21. November findet der größte von Studenten organisierte Medienfachkongress Europas statt. Anders als bei den meisten Veranstaltung lernen hier aber nicht nur die Teilnehmer etwas von den Referenten, sondern vielmehr steht an diesen beiden Tagen der Austausch zwischen allen Beteiligten im Fokus.

Die Teilnehmer erwartet ein umfangreiches Programm. Neben Keynotes von internationalen Referenten wie Friederike Schiller der Hyperbole Medien GmbH oder Thomas Bärsch, Reporter beim ZDF, und vielen spannenden Talks, gibt es auch einige Workshops wie unter anderem:

  • Erlebe unkonventionelles Marketing
  • Megatrends im Eventmanagement
  • Erlerne journalistische Gesprächsführung
  • Zielgruppenansprache auf Facebook
  • Produziere deinen eigenen Podcast!

Ein Blick hinter die Kulissen beim Medienforum

Zudem können sich die Teilnehmer auf weitere Referenten aus der ganzen Welt freuen, die aus den unterschiedlichen Medienbereichen ihre Unternehmen präsentieren und geben spannende Einblicke hinter die Kulissen von 3D-Animation und Werbeerstellung. Außerdem stellen sie ihren Arbeitsalltag vor und geben neben vielem anderem auch Marketingtricks.

Gerade für Medienmacher gibt es die Recruiting Lounge. Hier können sich Studierende mit Medienvertretern in einer Art Speed-Dating untereinander austauschen und vernetzen. Wer also dieses Event nicht verpassen möchte, sollte sich diese beiden Tage unbedingt merken.

Weiterlesen »

Back to the future: Thesen zum digitalen Medienwandel

Broken Window (Bild Steve Snodgrass [CC BY 2.0], via Flickr)

Die digitale Disruption ordnet das bestehende Mediensystem komplett neu und führt zu neuen Berufsanforderungen an Medienschaffende. //von Nadja Bauer

Bild_Artikel_MF_Netzpiloten

Rasante technologische Entwicklungen prägten die letzten 20 Jahre. Vertraute Kommunikationskanäle sind schon wieder Schnee von gestern, dafür redet die Kaffeemaschine mit dem Toaster – Szenen aus Sci-Fiction-Filmen sind längst zur Realität geworden. Digitale Disruption durch das Internet hat neue Medien und Technologien hervorgebracht, die klassische Medien unterwandert haben. Das führt zu einem gesellschaftlichen Wandel, welcher Kommunikation und Mediennutzung auf eine neue Ebene hebt und zahlreiche mediale Entwicklungen bedingt. Neue Geschäftsmodelle und Märkte entstehen.

Weiterlesen »

Weiterlesen »