All posts under Athen

Unter dem Schirm: Ein Blick nach Athen

Kolumnen-Foto: Katsche Platz
Die Szene der digitalen Nomaden ist vergleichsweise klein in Athen. Aber sie lebt! Dennoch hat kaum jemand von uns die Stadt auf dem Schirm. Ich war in den letzten zehn Jahren oft hier. Meist, wie auch dieses Mal, aus beruflichen Gründen. Jedesmal ist es anders. Jedes Mal, bin ich irgendwie [...]
Weiterlesen »

Griechenland: Rote Rosen aus Athen

Am 25. März begeht Griechenland seinen Nationalfeiertag, den Jahrestag des Beginns der Griechischen Revolution 1821. Zum Feiern scheint in Athen derzeit aber kaum jemandem in Stimmung zu sein – zur Revolution schon eher.

Gewerkschaften, Parteien, Studentengruppen und Neue Soziale Bewegungen rufen für diesen Tag zu Kundgebungen, Streiks und Demonstrationen auf. Eskalationen der Gewalt sind vorhersehbar. Sie richten sich vor allem gegen die derzeitige Interimsregierung unter Loukas Papadimos sowie gegen die rigiden von EU, IWF und Weltbank auferlegten , und von der Regierung exekutierten Sparmaßnahmen.

Eine stetig sinkende Wirtschaftsleistung, steigende Preise, Kürzungen von Sozialleistungen, eine explodierende Arbeitslosenquote von 22 % in der Gesamtbevölkerung und 50% bei den 18-24 jährigen haben dem Land stark zugesetzt…

Weiterlesen »

Weiterlesen »