Sponsored Post: Azubi-Rap – Mach keinen Fehler!

Auszubildende und Praktikanten in Form von Rap-Videos anzulocken ist alt und peinlich. Das dachte sich auch das deutsche Handwerk.

handwerk

Wer kennt sie nicht. Lustige Praktikanten-Raps die zeigen, wie toll und irrsinnig spannend doch eine Ausbildung bei einem qualifizierten Unternehmen ist. Ob die Protagonisten ganz freiwillig vor der Kamera stehen ist fraglich. Doch nun kommt ein sehr gelungenes Filmchen vom Zentralverband des Deutschen Handwerks e. V. Unbedingt reinschauen!

Es beginnt so, wie man es sich vorstellt. Ein junger, schnittiger Mann kommt zu einem Vorstellungsgespräch und wird von einer lockeren Arbeitsgruppe empfangen.  Im ersten Moment wächst der Fremdschäm-Faktor und man möchte am liebsten wegschalten. Doch gegen Ende der Parodie erscheint eine Einblendung mit dem Slogan: „Mach keinen Fehler. Mach ein Handwerk“. Ein wirklich gelungenes Video:

 

Das Handwerk ist wichtig und muss weiter gefördert werden. Deswegen gibt es auch die neu gelaunchte Website. Hier findet ihr alles was mit dem Thema Handwerk zu tun hat. News, Tag des Handwerks, Berufe-Check, Erfolgsgeschickten und Handwerksberufe von A-Z. Zusätzlich kam vor einer Weile ein weiterer Spot online: „Handwerkt bringt dich überall hin“. Auch hier wird die Handarbeit ins rechte Licht gerückt. Tolle Bilder und beeindruckende Arbeitsplätze. Hier bekommt man einen guten Einblick in verschiedenste Berufe:


Teaser- und Artikelbild sind Screenshots aus dem Video.


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , , ,

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.