Online-Kochkurse – Zuhause brutzeln mit Freu(n)den!

Liebe geht durch den Magen – Freundschaft auch: Ein gemeinsamer Online-Kochkurs mit Freunden oder Kollegen bringt endlich wieder Abwechslung und eine Prise Action in den Lockdown-Bunker. Perfekte Vorrausetzungen also für einen köstlichen Abend voller Genuss und Gaumenfreude! Alle lieben Soulfood: Wer sich mit der besten Freundin im Café um die Ecke auf ein Stückchen Kuchen verabredet oder am Wochenende bei Omi ganz klassisch den Sonntagsbraten verspeist, weiß: Zusammen anstoßen, schlemmen und genießen – Das tut der Seele gut!

Für wen eignen sich Online-Kochkurse?

Vom blutigen Anfänger bis zum erfahrenem Herd-Virtuosen – Für jeden Geschmack ist etwas dabei! Egal ob ihr den Kochlöffel nur selten schwingt, eure Freunde und Familie regelmäßig mit herrlich-duftenden Leckereien verwöhnt oder ganz routiniert mal eben ein Drei-Sterne-Menü aus dem Ärmel schüttelt: Online-Kochkurse sind für jeden Genießer genau das Richtige, um an den eigenen kulinarischen Fähigkeiten und Skills zu feilen.

Als Küchen-Novizen könnt ihr im Grundkurs einem erfahrenen Koch-Guru über die Schulter schauen und so Schritt für Schritt die Basics der Kulinarik lernen. Bain-Marie und Salamander sind für euch keine Fremdwörter? Super! Wenn ihr im Umgang mit Stabmixer, Bratpfanne und Co. schon sicher seid, habt ihr in Online-Kochkursen die Möglichkeit, euch mit anderen Teilnehmern auszutauschen, außergewöhnliche Rezepte oder aufregende Aroma-Kombinationen auszuprobieren und euren Gourmet-Horizont zu erweitern. Also schnappt euch euren Partner oder Freunde, mit denen ihr normalerweise zusammen einen entspannten Kochabend verbringen würdet und zieht gemeinsam in die digitale Küchenschlacht!

Wenn ihr lieber Solo-Bolo kochen wollt, könnt ihr die Kurse auch unabhängig von eueren Freunden buchen – die ideale Möglichkeit auch in Corona Zeiten neue Leute kennen zu lernen!

Noch mehr  Aktivitäten und  Tipps gegen Langeweile im Lockdown-Alltag findet ihr übrigens in diesem Artikel!

Das Rezept für einen gelungenen Online-Kochkurs

Der Countdown läuft: Eine Einkaufsliste erhaltet ihr ein paar Tage vor Beginn des Online-Kochkurses von eurem Anbieter. Die Zutaten für euer Wunsch-Menü solltet ihr also rechtzeitig vor Ort im Supermarkt eures Vertrauens besorgen. Manche Anbieter liefern euch alternativ gegen eine Extra-Gebühr die notwendigen Lebensmittel auch direkt vor die Haustür.  Eine Bratwurst brät sich selten von allein: Grundvoraussetzung für einen Kochkurs ist natürlich das richtige Küchenequipment. Aber keine Sorge – der Thermomix ist damit nicht gemeint, wäre ja auch zu einfach. Wenn ihr einen Herd, Ofen und funktionierendes Tablet oder einen Laptop besitzt, seid ihr schon bestens ausgestattet!

Live auf Sendung! Bevor es jetzt so richtig losgehen kann, solltet ihr sicherstellen, dass die Technik euch keinen Strich durch die Rechnung macht. Achtet also vor Beginn eures Online-Kochkurses auf eine stabile Internetverbindung. Das interaktive­­ Küchenabendteuer läuft anschließend live über Meeting-Apps wie Zoom oder interne Chatdienste. Alle Zugangsdaten, die ihr zur Anmeldung benötigt, bekommt ihr dafür rechtzeitig von eurem Anbieter zugeschickt. 

Und sollte euch zwischendurch mal der Kopf (oder der Herd) rauchen – Denkt daran: nach der Arbeit kommt das Vergnügen; Cheers! Das gemütliche Candlelight-Video-Dinner mit allen Teilnehmern nach dem Kochkurs, ist die große Feuerprobe für euer gelerntes Küchen-Know-how!

Auf die Löffel, fertig, los!

Online-Kochkurse gibt es praktisch wie Sand am Meer, von VHS bis Sternekoch – beim Thema Kochkurse gibt jeder gerne seinen Senf dazu. Deshalb habe ich euch hier eine kleine & feine Auswahl meiner Lieblings Schmankerl zusammengestellt:

1.  Koch Dich glücklich Kochkurse

Weltenbummler und Abenteuerlustige aufgepasst: Bei Koch Dich glücklich geht es auf Geschmacks-Safari! Das 15-köpfige, internationale Team aus Köchen*innen garantiert ein abwechslungsreiches Kursangebot und steht euch mit Rat und Tat zur Seite. So zaubert ihr im Nu exotische Küchenhits der südafrikanischen, mexikanischen oder spanische Küche auf eure Teller!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

2. Cook together online

Gemeinsam sind wir stark: Together taucht hier nicht ohne Grund im Namen auf. Den Betreibern von cook together online liegt vor allem der Spaßfaktor und das WIR-Gefühl am Herzen, das beim gemeinsamen Kochen und Genießen der Gerichte entsteht. Das Team bietet euch eine exquisite Auswahl an Gruppen- und Einzelkursen mit Küche von Vegan bis Vietnam.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

3. Die Sizilianerin

Che bueno – Wer la dolche vita lebt, ist hier goldrichtig! Packt eure Kochschürzen ein und begebt euch mit den Profis von die Sizilianerin auf eine kulinarisch-mondäne Reise nach Bella Italia. Die angebotenen Online-Kochkurse mit malerischen Namen wie „Pizza, Pasta und Pane“ oder „Amore Mio“ wecken garantiert Erinnerungen an den letzten Italienurlaub. 

Startseite der Website die Sizilianerin mit der Übersicht verschiedener online Kochkurse
Screenshot der Website die Sizilianerin von Victoria Wygrabek

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

4. Mydays

Hier bekommt ihr Online Kochkurse für den kleinen und großen Geldbeutel. Die Erlebniswelt von Mydays überzeugt vor allem durch ein weitgefächertes Kursangebot von Basics bis Sterneküche. Übrigens: Die Online Kochkurse von Mydays starten schon ab 29,90 pro Kopf und sind als Gutschein eine schöne Geschenkidee für Freunde und Familie!

Ansicht der Website MyDays. Zu sehen ist der online Kochkurs Shushi.
Screenshot der Website Mydays von Victoria Wygrabek

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Extra Tipp: Nonna live – Oma’s cucina italiana

Eine Prise Amore: In einem kleinen Örtchen in der Nähe von Rom, Italien wohnt Nonna Nerina. Die liebenswerte 84-Jährige ist Hüterin einer ganz besonderen Familientradition: Dem Geheimnis der perfekten, handgemachten Pasta! Pimp my noodle: In den englischsprachigen Online-Kochkursen meistert ihr zusammen mit Nonna und ihrer Nichte die Klassiker der Italienischen Traditionsküche. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Lasst es euch schmecken!


Screenshots von Victoria Wygrabek, Foto: Syda Productions, Adobe Stock

Victoria Wygrabek

fotografiert wirklich jeden Sonnenuntergang, den Sie vor die Linse bekommt. Außerdem ist Sie stolze Adoptivmutter von mindestens 1000 alten Schallplatten und Büchern, die auf der Straße ausgesetzt wurden. Neben ihrem Kunstgeschichtsstudium arbeitet Sie als freiberufliche Texterin und unterstützt das Netzpiloten-Team in der Redaktion.


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , , , , ,