Netzpiloten @ IdeaLab!

Es wird wieder innovativ und zukunftsweisend auf dem diesjährigen IdeaLab! in Vallendar. Am 4. und 5. Oktober veranstalten die Studenten der WHU, Otto Beisheim School of Managment, wieder ihre jährliche Konferenz für junge Unternehmer und zukunftsorientierte Start-ups.

Netzwerken und Ideen austauschen, Sponsoren finden und mit namhaften Firmen in Kontakt treten. All dies ist das ausgewiesene Ziel der IdeaLab! Konferenz auch in diesem Jahr. Wir Netzpiloten sind nun schon seit sechs Jahren als Medienpartner mit dabei und noch immer begeistert von dem jungen, aufregenden Unternehmertum, das sich jedes Jahr hier vorstellt. Die Konferenz besteht vor allem aus Workshops, Vorträgen und Fortbildungsmöglichkeiten, aber auch aus Wettbewerben und Preisausschreibungen an denen junge Start-ups teilnehmen können.

Welche Speaker werden da sein?

Auch dieses Jahr sind wieder zahlreiche erfolgreiche Gründer, Investoren und Technologie-Experten beim IdeaLab! dabei. So unter anderem der bekannte Investor Frank Thelen, der unter anderem durch die Gründer-Show Die Höhle der Löwen bekannt ist. Erfolgreich ist auch Daniel Klein, dessen Mobile Payment Unternehmen SumUp mittlerweile in 33 Ländern vertreten ist. Klein hat übrigens selbst an der WHU in Vallendar studiert. Sportlich wird es außerdem mit EMpowered-Gründerin Emily Cook Harris. Neben Fitness Podcasts arbeitet Cook Harris mit zahlreichen globalen Marken zusammen um einzigartige Inhalte und Fitness Events zu kreieren. Tourlane-CEO Julian Stiefel blickt auch auf eine große Erfolgsgeschichte. In nur 13 Monaten bekam der Planungs- und Buchungs-Service 81 Millionen Dollar von hochrangigen Investoren zusammen. Mittlerweile beschäftigt Tourlane mehr als 250 Mitarbeiter.

Um welche Themen wird es gehen?

Obwohl viele Programmpunkte des IdeaLab! noch offen sind, lässt sich das Programm bereits sehen. Neben Zahlreichen Einzelvorträgen finden auch thematisch gehaltene Panels statt. Diese befassen sich unter anderem mit European Tech oder der Future of micromobility. In diversen Workshops erfahren die Teilnehmer unter anderem, wie man ein Seed Funding aufzieht.

Da das Programm sich in den nächsten Wochen noch weiter konkretisieren wird, lohnt sich immer ein Blick auf die Startseite und die Speaker-Liste.

Und sonst noch?

Im Vorfeld findet noch als Pre-Event, der Hackathon, statt. In diesem soll es vor allem um die Zukunft der Mobilität gehen. Das eigentliche IdeaLab! Event schließt daran an. Um an ein Ticket zu kommen, muss vorher ein Lebenslauf mit eigener Idee bzw. eine Beschreibung des eigenen Startups eingereicht werden. Die acht besten Teilnehmer haben im Pitch Battle die Chance 10.000 Euro für ihr Unternehmen zu gewinnen. Die IdeaLab! Konferenz ist exklusiv von Unternehmern für Unternehmer. Bewerbt euch schnell bevor die begehrten Plätze vergeben sind!

CREW

Die Crew der Netzpiloten in Hamburg und Berlin setzt sich zusammen aus rund zehn festangestellten Redakteuren/innen, festen freien Blogger/innen sowie einigen Praktikanten. Alle Texte der Mitglieder unseres ausgedehnten Netzpiloten Blogger Networks erscheinen direkt unter deren Autorenhandle.


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , , , , ,