Netzpiloten @ Digital Innovators Summit

Die digitale Revolution hält die Medienbranche schon mehr als zwei Jahrzehnte im Transformationsstress. Auf dem renommierten Digital Innovators Summit kommen deshalb auch dieses Jahr wieder über 600 Führungskräfte aus mehr als 35 Ländern zusammen, um bei der Entwicklung der Medienwelt am Ball zu bleiben. Wir sind am 25. und 26. März wieder als Medienpartner in Berlin mit dabei und lauschen den Experten.

Welche Speaker werden da sein?

Den ersten Vortrag auf dem Digital Innovators Summit hält Stephanie Caspar vom Axel Springer Verlag. Es geht um nichts weniger als „Reinventing media“. Scott Havens von Bloomberg Media und James Hewes von FIPP folgen mit einer Gesprächsrunde über Erfolgsstrategien in der heutigen Medienlandschaft. Mit Heart Media-CEO Oliver Burlot geht der Blick nach Singapur auf den dortigen Wohlstand durch Kryptowährungen. Weitere Speaker sind Sören Karlsson und Robin Govik . Thema ihres Beitrags: Wenn Bots Redakteure werden!

Welche Themen erwarten euch?

Das Programm des Digital Innovators Summit ist in mehrere Themenblöcke unterteilt, zu denen es jeweils mehrere Programmpunkte gibt. Unter anderem erwarten euch auf der Konferenz folgende Themen:

  • Das große Ganze
  • Neue Ertragsströme
  • Vertrauen erarbeiten
  • Trends und Strategien
  • Künstliche Intelligenz in den Medien
  • Innovation im Journalismus
  • Realitätscheck 

Und sonst noch?

Beim Kauf der Tickets könnt ihr bis einschließlich 12. März noch 200 Euro sparen. Für Gruppen gibt es außerdem attraktive Rabatte: 

  • 3-4 Personen: 10 Prozent
  • 5-9 Personen: 15 Prozent
  • 10+ Personen: 20 Prozent

Außerdem können Startups für nur 490 Euro pro Person teilnehmen. Kommt zahlreich nach Berlin um die Innovation zu leben. Wir freuen uns schon auf den Digital Innovators Summit.


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , , , ,