Die WM 2018 digital erleben: Welche Apps nutzen, wenn man die Spiele verpasst?

Die Fußball-Weltmeisterschaft ist mittlerweile voll im Gange. Bald geht schon das Viertelfinale der WM 2018 los. Deutschland ist leider schon in der Gruppenphase ausgeschieden, als die DFB-Elf gegen Südkorea 0:2 verloren hat. Doch auch wenn es den deutschen Fans schwerfällt diese bittere Pille runterzuschlucken, geht die WM-Show weiter, also muss man auf dem Laufenden bleiben! Nicht jeder kann seine Favoriten jedes Mal beim Kampf beobachten. Die Spiele fangen schon um 16 Uhr an, wo viele Fans noch auf der Arbeit sitzen. Frustrierend, aber es lässt sich nicht ändern.

Was ist also zu tun, wenn der Schiri zum Anstoß pfeift und man noch im Büro hockt?

Hier kommt das Smartphone ins Spiel. Im App-Store und im Google-Play Store gibt es unzählige WM-Apps, die man herunterladen kann. Doch welche sind die besten?

Blitzschnelle Infos mit Toralarm

Wem es wichtig ist als erster zu wissen, wer ein Tor geschossen hat, sollte sich unbedingt Toralarm besorgen. Dies gilt als die schnellste App, die Push-Nachrichten verschickt. Es gibt zwei Versionen im App-Store: einmal für die Bundesliga und eine entsprechend gekennzeichnete für die WM 2018. Hier muss man Verständnis dafür haben, dass sich das Programm über Werbung finanziert und mit Pop-ups gerechnet werden kann. Verfügbar ist die App für iOS und Android.

Sportschau nicht nur als Sendung

Eine klare Übersicht über den Spielplan und die Ergebnisse verschafft die Sportschau-App. Wer sich auch außerhalb der WM 2018 für Fußball interessiert, kennt diese mit Sicherheit. Da Sportschau eine Sendung des öffentlich-rechtlichen ZDF ist, werden die Nutzer nicht mit Werbung zugeschüttet. In der App ist sowohl ein Live-Ticker als auch ein Live-Stream verfügbar. Die App gibt es für iOS und Android.

Sportschau Screenshot by Nina Brzeska

Panini-Sticker und Kindheitserinnerungen

Welcher Junge hatte als Kind keine Panini-Sammelbilder gehabt? Heute ermöglicht es die Panini Collectors-App die bereits gesammelten Bilder mit der Smartphone-Kamera einzuscannen. So behält man den Überblick, welche Karten noch fehlen und welche bereits die Kollektion bereichert haben. Leider werden im App-Store öfter Fehler gemeldet – anscheinend werden manche Karten nicht direkt erkannt. Das Programm ist jedoch für iOS und Android kostenlos im Store verfügbar.

Wie wird das nächste Spiel-Ergebnis der WM 2018 aussehen?

Für die Fußball-Experten, die bei jedem Spiel Tipico besuchen, gibt es eine brandneue Plattform für Tippspiele: Kicktipp. Dort kann man mit Freunden Tipps für alle WM-Spiele (aber auch EM und Bundesliga) festlegen und sich darüber in einem privaten Chat unterhalten. Spielen können iOS– und Android-Nutzer.

Kicktipp Screenshot by Nina Brzeska

Also keine Sorge, wenn man so manches Spiel in dieser Saison verpasst. Die digitale Welt lässt einen nicht im Stich und versorgt Fans mit allen notwendigen Fußball-Neuigkeiten.

Neues Smartphone bei Amazon aussuchen (Provisions-Link)


Fauzan Saari / unsplash.com


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , , , , , , ,
Nina Brzeska

Nina Brzeska

Studiert im dritten Semester Communication & Media Management an der UE in Hamburg-Altona. Nach dem Feierabend und an den Wochenenden geht sie gerne ihrer Netflix-Sucht nach oder beschäftigt sich mit Krimis und Fantasy-Büchern.

More Posts - Twitter - Facebook