Wie weiblich sind Weblogs?

Ein durchaus immer einmal wieder diskutierter Punkt auf Konferenzen und bei der Ausgabe von Toplisten jeglicher Art ist die scheinbare Unterrepräsentanz von Frauen in der Blogwelt.
Doch, sind wirklich weniger Frauen im deutschen Blogdorf anzutreffen?
Darüber sprach onlinejournalismus.de mit dem Sozialwissenschaftler und Blogger Jan Schmidt.
[tags]statistik,frauen[/tags]

Schlagwörter: ,
Thomas Gigold

Thomas Gigold

ist Journalist und Berufsblogger. Blogger ist Gigold bereits seit den letzten Dezembertagen des Jahres 2000, seit 2005 verdient er sein Geld mit Blogs und arbeitete u.a. für BMW, Auto.de und die Leipziger Messe. Selbst bloggt Gigold unter medienrauschen.de über Medienthemen.

More Posts - Website