Alle Beiträge zu hangout

FollowUs – Die Netzpiloten-Tipps aus Blogs & Mags

Follow me
APPLE Golem: Apple verliert Spezialisten für autonomes Fahren: Der Kampf um Spitzenpersonal in der Automobilbranche geht weiter. So warb der chinesisch-amerikanische Autohersteller Faraday Future Apples Spezialist für Bilderkennung und autonome Fahrfunktionen ab. Dies könnte zu tieferen Einschnitten bei Apples eigenem Autoprojekt Titan führen. Der Spezialist Bart Nabbe arbeitete 10 Jahre [...]
Weiterlesen »

14. Berliner Hinterhofgespräch: Digitale Agenda

Im 14. Berliner Hinterhofgespräch besprechen wir heute mit unseren Gästen die Digitale Agenda der Bundesregierung. // von Tobias Schwarz

Tango

Am Donnerstag präsentierten die drei Bundesminister Sigmar Gabriel, Thomas de Maizière und Alexander Dobrindt die erst am Morgen vom Kabinett abgesegnete Digitale Agenda. Mit dem netzpolitischen Regierungsprogramm will die Große Koalition bis zum Ende der Legislaturperiode die Weichen für die digitale Zukunft Deutschlands legen. Zusammen mit unseren Gästen wollen wir die Digitale Agenda besprechen.

Weiterlesen »

Weiterlesen »

Das Potenzial von Google Hangout on Air

On Air (adapted) (Image by Thomas Wanhoff [CC BY-SA 2.0] via Flickr)
Umberto Eco und die Ästhetik des Live-Fernsehens: „Das Senden und Empfangen“ wird noch einmal neu definiert. Hangout on Air ist ein verkanntes Internetmedium: Schon der Name macht das Format in Deutschland nicht eben für den Alltagsgebrauch tauglich. Was steckt aber wirklich an Potenzial und Möglichkeiten im Medium für die TV-Autonomen? [...]
Weiterlesen »

Die Kontroverse um den Livestream der Kanzlerin

Big Sister is Watching You - Stop Watching Us, Berlin, 27.07.2013 (adapted) (Image by mw238 [CC BY-SA 2.0] via Flickr)
Als wir von Bloggercamp.tv die Bundeskanzlerin Angela Merkel besiegten. Über den Piratensender der Regierungschefin. Vor gut einem Jahr, also im April 2013 überraschte Bundeskanzlerin Angela Merkel die Netzöffentlichkeit mit der Videobotschaft an ihre Untertanen, ein eigenes Livestreaming-Format via Hangout on Air zu starten, um mit den Bürgerinnen und Bürgern des [...]
Weiterlesen »

12. Berliner Hinterhofgespräch mit Gesche Joost

ne_tf-2187 (adapted) (Image by NEXTConf [CC BY 2.0] via Flickr)
Beim 12. Berliner Hinterhofgespräch von Politik-Digital.de und Netzpiloten wird Gesche Joost über die Netzpolitik der Bundesregierung reden.  Vor einem Jahr wurde die Berliner Designforscherin Gesche Joost vom damaligen SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück als netzpolitische Expertin in sein Kompetenzteam berufen. Seit März diesem Jahr ist sie auf Einladung von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel [...]
Weiterlesen »

11. Berliner Hinterhofgespräch: Bitcoins

Bitcoin, bitcoin coin, physical bitcoin, bitcoin photo (adapted) (Image by Antana [CC BY-SA 2.0] via Flickr)
Im 11. Berliner Hinterhofgespräch von Politik-Digital.de und Netzpiloten geht es um Bitcoins – Community-Währung oder Zahlungsmittel der Zukunft? Als 2008 die Idee einer elektronischen Währung namens „Bitcoin“ vorgestellt wurde, hatte die Finanzkrise noch nicht ganz die globale Öffentlichkeit erreicht. Spätestens seit ihrem vollständigen Ausbruch im Jahr 2009 kommen aber Zentralbanken [...]
Weiterlesen »

Abgeordnete on Air: politik-digital.de startet „Digitale Bürgersprechstunde“

Das netzpolitische Online-Journal politik-digital.de startet heute Digitale Bürgersprechstunden für Abgeordnete via „Google Hangouts“. Erste Bürgersprechstunde ist mit Dr. Eva Högl (SPD). // von Tobias Schwarz Mit digitalen Bürgersprechstunden hat politik-digital.de ein ein interaktives Format geschaffen, dass den Mitgliedern des Deutschen Bundestages die Möglichkeit gibt, mit Bürgern ihres Wahlkreises und anderen [...]
Weiterlesen »

Verbunden, aber nicht vernetzt – das 8. Berliner Hinterhofgespräch

Vergangene Woche haben wir uns beim 8. Berliner Hinterhofgespräch mit Sandra Zistl von Hostwriter, der Autorin und Unternehmerin Nicole Simon, dem Autor und Wissenschaftler Sebastian Gießmann und Krystian Woznicki, dem Herausgeber der Berliner Gazette und Organisator der Complicity-Konferenz, unter dem Titel „Verbunden, aber nicht vernetzt – von der mangelnden Zusammenarbeit in der Netzgemeinde“ über Komplizenschaft und Kollaboration im und durch das Internet unterhalten.

Weiterlesen »

In eigener Sache: Politik-Aufklärung per Hangout-Videoreihe

Netzpiloten.de, das Online-Magazin der Netzpiloten AG, kooperiert mit den beiden renommierten Polit-Magazinen Carta.info und Politik-Digital.de: Gemeinsam starten sie die mehrteilige Video-Reihe „Berliner Hinterhofgespräche“. Ziel ist es, aktuelle netzpolitische Themen verständlich zu vermitteln. Auf die übliche TV-Studio-Atmosphäre wird dabei bewusst verzichtet. Stattdessen nehmen per Google Hangouts bis zur Bundestagswahl am 22. [...]
Weiterlesen »

YouTube: Von Catcontent zum ernstzunehmenden Broadcaster

YouTube wird zur Broadcasting-Plattform und knackt mit dem Stratos-Jump Rekorde. Was bedeutet das für Medienhäuser und Journalisten?

YouTube Felix Baumgartner

Schon seit einiger Zeit entwickelt sich die Videoplattform YouTube ein Stück weit weg vom Motto „Broadcast Yourself“, auf der sich „ganz normale Leute“, also etwa Amateurfilmer, selbst darstellen konnten, lustige Katzenvideos hundertfach geteilt wurden oder die besten Fußballtricks von Cristiano Ronaldo und Lionel Messi um die Welt gingen. Natürlich ist dies auch jetzt noch möglich, doch ist ein ganz klarer Trend zur Professionalisierung zu erkennen. Weiterlesen »

Weiterlesen »

Livestreaming und der Rundfunkstaatsvertrag – Im Knast statt On Air

Das deutsche Medienrecht ist veraltet. Wer neue Live-Formate im Internet betreiben will, steht mit einem Bein im Gefängnis.

Das erste virtuelle Blogger Camp mit einer Fernseh-Sendelizenz hat die Beschränktheit des deutschen Medienrechts offen gelegt. Wer im Netz anfängt, Liveübertragungen via Hangout On Air oder vergleichbare Plattformen laufen zu lassen, steht mit einem Bein im Knast oder könnte zumindest ein deftiges Ordnungswidrigkeiten-Verfahren mit Geldstrafen von bis zu 500.000 Euro kassieren.

Weiterlesen »

Weiterlesen »