All posts under öffentlich

Mit der BuchschrankFinder-App findest du deinen Lesestoff!

ChristinHume-via-Unsplash
Wir stecken mitten in der Sommerzeit. Die Menschen tummeln sich draußen am See, sitzen gemütlich in der Eisdiele um die Ecke oder fahren in den Urlaub. Was haben all diese Aktivitäten gemeinsam? Richtig! Man kann sie super mit dem Lesen verbinden. Doch ist die Auswahl an Literatur so groß und [...]
Weiterlesen »

Sicherheit: So gefährlich können öffentliche WLANs sein

Wifi and coffee (adapted) (Image by Valerie Everett [CC BY-SA 2.0] via Flickr)
Öffentliche WLANs sind unsicher. Soweit nichts Neues. Doch wie leicht Hacker letztlich an sensible Daten und Passwörter gelangen, liest sich wie eine Horrorstory. Ein öffentliches WLAN in einem Café, Flughafen oder größerem Geschäft kann einem vorkommen wie eine Oase in der Wüste. Die häufig geäußerten Warnungen und Sicherheitsbedenken ignoriert man [...]
Weiterlesen »

Die 10 Gebote, des mündigen Anwenders

Moses (adapted) (Image by Pascal (CC0 Public Domain) via Flickr)
Du bist neu in diesem Internet und hast keine Ahnung von Computern? Welche 10 Gebote es für PC- und Internetanwender zu befolgen gilt, erfährst du hier. Jeder kennt sie, jeder hat sie. Ratschläge – die einem helfen sollen sich richtig im Umgang mit seinem Computer oder im World Wide Web [...]
Weiterlesen »

Interview: „Wissenschaft muss öffentlicher werden“

maschen

Die Themen Wissenschaft, Bildung, Lebenslanges Lernen und Co. blitzen immer mal wieder in der öffentlichen Debatte auf. Gerade in Wahlkampfzeiten wird gerne mehr Geld für Forschung und Lehre, Wissenschaft und Bildung gefordert oder von der Politik versprochen. Egal, ob aus diesen Absichtsbekundungen auch tatsächlich Projekte werden oder nicht, lassen sich neben diesen politisch motivierten und medial plakativ inszenierten Bildungsoffensiven beim wissenschaftlichen Nachwuchs im Bildungssektor selbst Innovatoren ausmachen, die wirklich etwas bewegen. So zum Beispiel Dr. Christian Spannagel, Juniorprofessor von der PH Ludwigsburg. Im Interview mit den Blogpiloten erläutert er sein Selbstverständnis als „öffentlicher Wissenschaftler“ und erklärt, wie er durch das Social Web zusammen mit anderen Innovatoren ein Netzwerk aufgebaut hat, das die Art und Weise wie wir über Lehren und Lernen nachdenken revolutionieren könnte. Weiterlesen »

Weiterlesen »