All posts under meinungsklima

Rezo, das vielfache Meinungsklima und die Götterdämmerung von AKK & Co.

Der Wahlforscher eines renommierten demoskopischen Instituts schickte mir Ende März zu den Protesten gegen Uploadfilter noch folgendes Statement: „Ich würde mich wundern, wenn das einen wirklich nennenswerten Teil der Bevölkerung beschäftigen würde.“ Ich hatte ihn nach möglichen Auswirkungen auf die Europawahl gefragt. Früher war dieses Institut noch eng verbunden mit [...]
Weiterlesen »

Die Leimspur des Donald Trump – Wer selbst Phrasen sät, erntet phrasendreschende Populisten

Haben die klassischen Medien im amerikanischen Wahlkampf um das Präsidentenamt wirklich keine Rolle mehr gespielt, sondern die konstruierte Filterblasen-Realität der Kampagne von Donald Trump? Zu dieser Schlussfolgerung gelangt etwa Jan Fleischhauer, der sich auf Facebook unter dem Namen seiner Frau und einer Berglandschaft von Caspar David Friedrich in die Echokammer [...]
Weiterlesen »