Saftblog: Einigung

Das neue Jahr fängt für das Saftblog der Kelterei Walthers gut – wenn auch nicht perfekt – an. So konnten sich die Betreiber mit dem Deutschen Olympischen Sportbund einigen. Zahlen muss die Kelterei trotzdem, wenn auch nur „ca. ein Zehntel der Ursprungssumme„. Der Angesetzte Streitwert lag bei 150.000 Euro.

Die Kelterei führt die Einigung nicht nur auf die Geschicke ihres Anwalts zurück, sondern auch auf den Druck, den die Blogosphäre in den letzten Wochen gegen den DOSB aufbauen konnte.
[tags]abmahnung,saftblog[/tags]

Thomas Gigold

ist Journalist und Berufsblogger. Blogger ist Gigold bereits seit den letzten Dezembertagen des Jahres 2000, seit 2005 verdient er sein Geld mit Blogs und arbeitete u.a. für BMW, Auto.de und die Leipziger Messe. Selbst bloggt Gigold unter medienrauschen.de über Medienthemen. Mitglied des Netzpiloten Blogger Networks.


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.