Die Netzpiloten sind Partner der Leipziger Buchmesse 2018

Vom 15. bis 18. März 2018 lockt das Frühjahresereignis der Buch- und Medienbranche wieder einmal Autoren, Verlage und Leser nach Leipzig auf die Leipziger Buchmesse.

Ihre hohe Beachtung hat die LBM nicht zuletzt der Zusammenarbeit mit Leipzig liest, dem größten Lesefest Europas, zu verdanken. Als weitere besondere Höhepunkte der Veranstaltung, dienen dieses Jahr die in Kooperation mit der Leipziger Buchmesse organisierteManga-Comic-Conam Sonntag in Halle eins sowie die parallel stattfindende 24. Leipziger Antiquariatsmesse.

Auch dieses Jahr präsentiert die Messe seinen Besuchern verschiedenste Themen von Trends und Neuerscheinungen bis hin zur klassischen Literatur. Neben deutschsprachiger Literatur spielt wie auch im vergangenen Jahr die osteuropäische Literatur und Kultur eine tragende Rolle auf der Messe. Unter dem Motto Romania.Zoom in“ finden über 50 verschiedene Veranstaltungen statt. Zu den diesjährigen Highlights gehören unter anderem die Romanian Film Days“, die Fotoausstellung Immer war diese Hoffnung – ehemalige Russland Deportierte erinnern sich“, rumänisch-deutsche Musikbeiträge, sowie die spannenden Podiumsdiskussionen und Workshops für Leser und Blogger.

Besucher können sich desweiteren auf Lesungen von unter anderen diesen namhaften Autoren freuen:

buchmesse:blogger session 18 auf der LBM

Mit der buchmesse:blogger session 18 ist am Messesonntag gerade für die Bloggerbranche auch 2018 wieder reichlich Unterhaltung im Angebot. Oliver Zille, Direktor der Leipziger Buchmesse, wird die rund 3.200 Journalisten und Blogger auf der Eröffnungskonferenz empfangen. So nehmen ausgewählte Buchblogger an dem Konferenzenprogramm nicht nur teil, sondern dürfen dieses erstmals sogar aktiv mitgestalten. Auf den Konferenzen und Podiumsdiskussionen können Blogger Meinungen und Fachgespräche in Disskussionsrunden austauschen und wertvolle Tipps und Tricks von anerkannten Experten wie zum Beispiel Wolfgang Tischer dazugewinnen. Außerdem können Kontakte und Kooperationen mit Verlagen gesammelt werden. Darüber hinaus bieten die zahlreichen Workshops sowohl Einsteigern als auch Fortgeschrittenen diverse Möglichkeiten zum kreativen Austausch und zur Inspiration, sodass für jeden etwas dabei ist.

Lassen Sie sich das großartige diesjährige Set-up nicht entgehen. Tickets sind nach wie vor im Online-Ticketshop der Leipziger Buchmesse erhältlich.

 


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Als Namen kannst Du gerne einen Fantasienamen angeben, wenn Du nicht Deinen echten Namen angeben möchtest. Du kannst jederzeit die Löschung Deines Kommentars verlangen. Bitte beachte die Datenschutzhinweise

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.