Kung-Fu-Spiel zur amerikanischen Wahl

Europäische Beobachter können im Allgemeinen nur wenig zum Ausgang der amerikanischen Wahl beitragen. Das ändert sich jedoch mit dem Game „Kung Fu Election„. Die Gegner sind allerdings harte Brocken, also genug Zeit einplanen. [via Nerdcore]Screenshot aus Kung Fu Election

Björn Rohles

ist Medienwissenschaftler und beobachtet als Autor („Grundkurs Gutes Webdesign“) und Berater den digitalen Wandel. Seine Themenschwerpunkte sind User Experience, anwenderfreundliches Design und digitale Strategien. Er schreibt regelmäßig für Fachmedien wie das t3n Magazin, die Netzpiloten oder Screenguide. Mitglied des Netzpiloten Blogger Networks.


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.