How to: Get your Facebook Profil Data

Eine kleine Gruppe, die sich selbst als „Guerilla“ bezeichnet, hat schon vor einiger Zeit eine Möglichkeit online gestellt, wie man Facebook zur Herausgabe seiner eigenen Profildaten bringen kann. Die österreichische Gruppe namens „Europe vs Facebook“ möchte damit für mehr Transparenz und Aufklärung im sozialen Netzwerk sorgen und einen weiteren Schritt in Richtung Einhaltung des europäischen Datenschutzrechtes unternehmen. Seit Gründung dieser Initiative haben die Mitglieder 22 Beschwerden in der europäischen Zentrale von Facebook eingereicht, die alle auf Verstöße des Datenschutzrechts abzielen.

Um seine Daten anfordern zu können, bedarf es nur weniger Schritte, die man in kürzester Zeit am Rechner erledigen kann. Als erstes muss man auf diesen Facebook-Link klicken, um in das Formular zu kommen. Hier werdet Ihr nach euren persönlichen Daten gefragt, die Ihr entsprechend ausfüllen müsst. Die persönlichen Daten sind da allerdings das kleinere Problem. Schwierig wird es in dem Feld „Bitte zitiere das Gesetz, wonach du Daten beanspruchst“. Sollten User dieses Formular in der Vergangenheit überhaupt gefunden haben, dann sind sie hier bei der weiteren Bearbeitung sicherlich gescheitert. Dank „Europe vs Facebook“ ist nun aber das entsprechende Gesetz publik geworden und Ihr braucht jetzt nur noch „§ 4 DPA + Kunst. 12 Richtlinie 95/46/EG“ eingeben. Damit Facebook euch nun verifizieren kann, ist es erforderlich dass Ihr eine Kopie eures Ausweises hochladet. Keine Sorge. Facebook stellt ebenfalls klar, dass die Datei sofort wieder vom Server gelöscht wird nach dem Vergleich.

Facebook verschickt anschließend die Daten via CD-ROM an euch. Laut dem ZDNet Blog kam es hier seit Bekanntgabe der Möglichkeit durch „Europe vs Facebook“ allerdings zu einem enormen Anstieg der Anfragen. Somit wurden User vereinzelt vertröstet, dass es zu Verzögerungen kommen kann beim versenden der Daten. Also habt Geduld.

Andreas Weck

schreibt seit 2011 für die Netzpiloten und war von 2012 bis 2013 Projektleiter des Online-Magazins. Zur Zeit ist er Redakteur beim t3n-Magazin und war zuletzt als Silicon-Valley-Korrespondent in den USA tätig.


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.