Alle Beiträge zu konkurrenz

FollowUs – Die Netzpiloten-Tipps aus Blogs & Mags

Follow me
FISKER golem: Fisker-Elektroauto soll in 9 Minuten Strom für 200 km laden: Wie zu erwarten bekommt Tesla jetzt Konkurrenz. Im Januar soll auf der CES 2018 ein neues Elektro-Auto von Fisker vorgeführt werden, welches insgesamt um die 640 Kilometer schafft. Durch eine Graphen-Batterietechnik soll es dem Auto möglich sein in [...]
Weiterlesen »

FollowUs – Die Netzpiloten-Tipps aus Blogs & Mags

Follow me
INFLUENCER horizont: Influencer Marketing wirkt nicht nur bei Teenies: Influencer, bei diesem Begriff denken viele an Youtube-Stars, die Teenager inspirieren und sie dazu veranlassen Produkte zu kaufen. Doch jetzt fand eine Studie von Goldmedia heraus, dass das nicht ganz stimmt. Zwar stimmt es schon, dass die Zielgruppe gerade die 14- [...]
Weiterlesen »

FollowUs – Die Netzpiloten-Tipps aus Blogs & Mags

Follow me
MOZILLA golem: Mozillas Send erlaubt einfachen Datentausch: Mit Send wagt Mozilla jetzt etwas Neues. Der Austausch von größeren Daten (bis zu ein GByte) sollte somit zukünftig kein Problem mehr sein. Momentan ist Send jedoch noch in der Testphase. Trotz der Funktion, dass die Daten nach einmaligem Herunterladen bzw. nach spätestens [...]
Weiterlesen »

Roboter und die nächste Industrielle Revolution: Kommt das Ende der Arbeitsplätze?

Arbeit (adapted) (image by MarkoLovric [CC0] via pixabay)
Roboter übernehmen unsere Arbeit seit den 1960ern. Aber warum sind gerade jetzt unsere Politiker und Geschäftsführer so besorgt darüber, dass Roboter Massenarbeitslosigkeit verursachen? Es kommt darauf an, wie man einen Roboter definiert. In Science-Fiction-Filmen werden Roboter häufig als Androide dargestellt werden, die die ihnen auferlegten Aufgaben genau wie Menschen durchführen. [...]
Weiterlesen »

FollowUs – Die Netzpiloten-Tipps aus Blogs & Mags

Follow me
ELEKTROAUTO golem: Geringer Reichweitenverlust durch alternden Akku: Trotz anfänglichem Vorteil sind Elektroautos nun anscheinend auch nicht unfehlbar. Der Nissan Leaf wurde vom ADAC getestet und es stellte sich heraus, dass ihr Akku durch das ständige Aufladen oder wenn sie nicht genutzt werden, altern. Die Folge zeigte sich bei der Reichweite, [...]
Weiterlesen »

FollowUs – Die Netzpiloten-Tipps aus Blogs & Mags

Follow me
ROOMBAS wired: Roombas sollen private Wohnungen für Google und Amazon scannen: Das Unternehmen iRobot hat seit seiner Gründung schon viele Haushaltsroboter verkauft, am erfolgreichsten die der Reihe Roomba, die die Wohnungen autonom reinigen können und durch Infrarotsensoren Hindernisse, wie Möbel und Kanten, in der Wohnung erkennen. Seit 2015 gibt es [...]
Weiterlesen »

FollowUs – Die Netzpiloten-Tipps aus Blogs & Mags

Follow me
ZENSUR golem: Netzwerkdurchsetzungsgesetz verstößt gegen Menschenrechte: Der erste Entwurf für ein Netzwerkdurchsuchungsgesetz stößt auf harte Kritik. Nach diesem sollen Unternehmen wie Facebook und Twitter rechtswidrige Inhalte sofort löschen lassen, ansonsten drohe ihnen eine Geldstrafe von bis zu 50 Millionen Euro. Der Sonderberichterstatter der Vereinten Nationen David A. Kaye hält diesen [...]
Weiterlesen »

Zeitgeist Technik: Was ist eigentlich mit Ebay los?

eBay_Campus_Dreilinden
Irgendwie ist eBay doch jedem ein Begriff. Wer die Plattform noch nicht genutzt hat, der hat zumindest davon schon einmal gehört: Einer der größten Marktplätze im weltweiten Internet. Bereits seit 1995 kann man auf dieser Plattform alte, neue oder gebrauchte Artikel verkaufen und kaufen, sofort kaufen oder vielleicht auch nur [...]
Weiterlesen »

Tersee: Die Suchmaschine made in Germany

tersee, startup, mikael voss, lars petersen
Tersee nennt sich die Echtzeit-News-Suchmaschine aus Deutschland. Mit dieser möchte das gleichnamige Startup niemand geringerem als Google Konkurrenz machen. // von Lukas Menzel Der Suchmaschinenmarkt ist in der Hand von Google. Fast 95 Prozent beträgt der Marktanteil des „Quasimonopolisten“ in Deutschland. Doch auch, wenn es somit fast unmöglich scheint gegen [...]
Weiterlesen »

Was deutsche Ingenieure von Apple lernen können

apple, shop, logo, apfel,
Apple verkauft viel mehr als nur Produkte – der Kunde wird Teil eines Kosmos. Die Konkurrenz scheint das nicht zu begreifen. // von Gunnar Sohn Das Online-Magazin „Business Insider“ wartet mit einer kleinen Quiz-Frage auf, die selbst Kenner der Technologiebranche aus dem Stegreif nicht korrekt beantworten können. Welches Apple-Produkt wächst [...]
Weiterlesen »

Apple unter Beschuss: Der chinesische Klon Xiaomi kommt

Xiaomi Smartphone (Bild: Xiaomi)
Nach Samsung muss Apple nun einen weiteren Konkurrenten fürchten: Xiaomi nagt langsam an Apples etablierter Zweitplatzierung. // von Philipp Biel Xiaomi – eine Firma die hierzulande kaum jemanden ein Begriff ist. Dennoch ist sie mit knapp sechs Prozent Marktanteil der weltweit drittgrößte Smartphone-Hersteller. Auf der chinesischen World Internet Conference nun [...]
Weiterlesen »

5 Lesetipps für den 14. Oktober

In unseren Lesetipps geht es heute um Googles Telemedizin, Startups im Sicherheitssektor, YouTubes neues Creator Space, den größten Konkurrenten von Google und den Datenschutz von Messengern. Ergänzungen erwünscht.

  • TELEMEDIZIN Spiegel Online: Google Telemedizin: Virtuelle Sprechstunde statt Selbstdiagnose: Bei Google kann jetzt nicht nur mehr nach Krankheiten gesucht werden, sondern besorgte Suchmaschinennutzer können nun auch direkt per Videochat mit medizinischem Personal sprechen. Momentan befindet sich der Dienst, der eine Spezialanwendung von Google Helpout ist, zwar noch in einer Testphase, doch soll es in Zukunft auch möglich sein, dass Ärzte über Google Helpout ihre Dienstleistungen anbieten können. Ein Einsatz in Deutschland dürfte jedoch unwahrscheinlich sein, da es hierzulande verboten ist, Fernbehandlungsmaßnahmen durchzuführen.

  • STARTUPS Die Welt: Internet-Sicherheit : So verdienen Start-ups am deutschen Datenschutzwahn: Die Deutschen fangen endlich an, sich Gedanken um ihre Daten im Internet zu machen. Aus diesem Grund wollen nun zahlreiche Startups in diesem lukrativen Marksegment Fuß fassen. So verbannt beispielsweise die Software Mynigma unerwünschte Mitleser aus privaten E-Mails und Everbase möchte eine sichere Alternative zu Dropbox anbieten. Die deutschen Startups haben dabei gute Chancen, sich auch international zu behaupten, denn Sicherheit made in Germany sei inzwischen eine Marke geworden. Auch die Investoren haben den zukunftsträchtigen Markt erkannt, auch wenn in Deutschland bislang noch zurückhaltend agiert wird.

  • YOUTUBE New York Times: YouTube Takes Manhattan: Die weltweit größte Videoplattform YouTube hat angekündigt, Anfang November in Manhattan, New York ein weiteres YouTube Creator Space zu eröffnen. In dem Creator Space soll es neben Produktionsstudios und einer Video-Universität auch ein BrandLab geben. In diesem sollen erstmals auch Marken die Möglichkeit bekommen, mit den Creators Kontakt aufzunehmen und diesen zum Beispiel neue Produkte zu präsentieren. Das YouTube Creator Space in New York ist dabei das erste Produktionsstudio der Google-Tochter an der Ostküste der USA. 

  • KONKURRENZ Cnet: Google’s ‚biggest search competitor‘ is Amazon, says former CEO: Google hat so ziemlich jedes Technologieunternehmen als Konkurrent. Doch nicht die Suchmaschinenanbieter Bing oder Yahoo gehören zu den Hauptkonkurrenten von Google, sondern inzwischen ist Amazon der größte Wettbewerber im Suchmaschinensektor, wie Eric Schmidt verkündete. So würden sich sehr viele Menschen auf Amazon über Produkte durch Rezensionen oder die Produktseiten informieren. Vor allem die letzten Entwicklungen von Amazon dürften den Wettbewerb zwischen Google und dem größten Onlineversandhändler verschärft haben, denn erst vor wenigen Monaten hatte Amazon den Online-Streaming-Dienst Twitch aufgekauft sowie angekündigt, eine eigene Werbenetzwerkplattform aufzubauen.

  • DATENSCHUTZ Golem: Datenschutz: Was der Online-Status bei Messengern wie Whatsapp verrät: Wie Informatiker der Hochschule und Universität Ulm herausfanden, verrät der Online-Status bei Messengerdiensten wie WhatsApp weitaus mehr als nur den reinen Online-Status. So konnten die Forscher nur anhand der Daten den kompletten Tagesablauf eines Anwenders rekonstruieren und feststellen, wann eine Person aufsteht, arbeitet oder eine Party besucht. Ebenfalls konnte bei der Untersuchung auch erkannt werden, wer mit wem Kontakt hatte. Laut den Informatikern funktioniere aber eine solche Auswertung nur bei kleinen Personengruppen.

Nutze Netzpiloten 1-Klick: Mit nur einem Klick werden dir bequem alle 40 Sekunden die hier besprochenen Seiten „vorgeblättert“ START.

Weiterlesen »

Arduino und Raspberry Pi – Freund oder Feind?

arduino mega (adapted) (Image by Tomi Knuutila [CC BY 2.0] via Flickr)
Stehen Arduino und Raspberry Pi in Konkurrenz? – Nicht wirklich! Die Plattformen Arduino und Raspberry Pi scheinen auf den ersten Blick fast identisch zu sein. Laut einiger Meinungen der Arduino-Nutzer sei der Raspberry Pi eine Art Eindringling in den Anwendungsbereich, der für das Arduino vorgesehen war. Daher sieht sich die [...]
Weiterlesen »