Alle Beiträge zu Telefonica

FollowUs – Die Netzpiloten-Tipps aus Blogs & Mags

Follow me
FACEBOOK heise: Facebook Messenger: Malware via SVG: Angreifer versuchen derzeit erneut, via Facebook Malware zu verbreiten. Über gekaperte Rechner oder Facebook-Accounts schicken sie Freunden des Opfers per Messenger kommentarlos Dateien, die den Empfänger zu einer verseuchten Webseite lotsen sollen. Neu ist dabei, dass es sich nicht etwa um ein Zip-Archiv [...]
Weiterlesen »

FollowUs – Die Netzpiloten-Tipps aus Blogs & Mags

Follow me
KI deutschlandfunk: Künstliche Intelligenz macht Musik: Zwar sorgte folgendes Musikstück schon Anfang Juni für große Aufregung, allerdings ist der Wirbel für diesen „speziellen“ Song ein anderer. Denn dieses Stück wurde von einer Künstlichen Intelligenz von Google geschrieben. Genauer gesagt handelt es sich beim „Magenta Projekt“ um Computer, die zu Künstlern [...]
Weiterlesen »

5 Lesetipps für den 25. Juli

In unseren Lesetipps geht es heute um Diekmanns digitalen Masterplan für Springer, der erste Google Glass-Porno, Googles TV-Stick Chromecast, das TV-Studio der Berliner Factory und Telefonica kauft E-Plus. Ergänzungen erwünscht.

  • SPRINGER W&V: Diekmanns digitaler Masterplan: Springer baut die Redaktionen seiner Boulevardzeitungen um: Die Berliner „B.Z“. und „Bild“-Berlin kommen ab November aus einer gemeinsamen Redaktion. Mit der Zusammenarbeit entstehe die größte Regionalredaktion für Berlin. Das Korrespondentenbüro in Rom wird geschlossen, ein neues in Los Angeles eröffnet. W&V, leider ohne kritischen Blick auf die Auswirkungen für das Personal, gibt einen guten Überblick.
  • GOOGLE GLASS Dressed Like Machines: Der erste Porno gedreht mit Google Glass: Der auf Pornos spezialisierte App-Anbieter MiKandi hat in den USA mit den zwei Pornostars James Deen und Andy San Dimas den ersten Erotikfilm mit Google Glass gedreht. Dabei nehmen sie alles auf die Schippe, was mit dem Gerät möglich ist – von der Gesichtserkennung bis zum Schuh-Shopping während des Geschlechtsakts.
  • CHROMECAST Netzwertig.com: Googles Streaming-Stick Chromecast mischt die Karten neu: Google bringt mit Chromecast einen HDMI-Stick in die Läden, der Medieninhalte von Smartphones, Tablets und PCs drahtlos auf den Fernseher streamt. Mit seiner radikalen Niedrigpreisstrategie nimmt das Unternehmen laut Martin Weigert Konsumenten ohne existierende Set-Top-Box jedes Argument gegen einen Erwerb.
  • FACTORY Google Produkt-Blog: Ein Filmstudio für Startups in der Factory Berlin: Nur noch wenige Wochen bis zur offiziellen Eröffnung der Factory Berlin, dem neuen Startup-Zentrum in Berlin. Google und die Factory haben, um sich mit den komplexen und deshalb spannenden Technologien auseinandersetzen zu können, dem Factory-Zentrum ein eigenes Filmstudio spendiert, dass Startups benutzen können.
  • E-PLUS Heise online: Telefonica Deutschland (O2) kauft E-Plus: Telefonica Deutschland, dass in Deutschland schon O2 besitzt, übernimmt nun auch vom niederländischen Telekomkonzern KPN dessen deutsche Tochter E-Plus. KPN teilte am Dienstag mit, dass Telefonica Deutschland für E-Plus 5 Milliarden Euro sowie 17,6 Prozent an eigenen Aktien zahlt.

Nutze Netzpiloten 1-Klick: Mit nur einem Klick werden dir bequem alle 40 Sekunden die hier besprochenen Seiten „vorgeblättert“ START.

Weiterlesen »

NEXT 2013 Berlin: YouTube und Drosselung anstatt Innovation

Die erste Panel-Diskussion auf der NEXT13 suchten nach erfolgreichen Strategien auf den digitalen Wandel, fand aber nur wenig innovative Player der alten Garde. Nach der Eröffnungsrede von SinnerSchrader-CEO Matthias Schrader und der EU-Kommissarin Neelie Kroes, sowie einem Input-Vortrag der Zukunftsforscherin Marina Gorbis vom kalifornischen Institute for the Future, redeten in [...]
Weiterlesen »